zoller-3

Faserriss bei Zoller – auch Olkowski fällt aus

Simon Zoller hat sich am Mittwoch in Bremen (0:1) einen Muskelfaserriss zugezogen. Der Angreifer des 1. FC Köln fällt damit sicher für die Bundesliga-Partie am Samstag gegen 1899 Hoffenheim und wohl auch im Derby eine Woche später gegen Bayer Leverkusen aus. Das gleiche Schicksal droht Pawel Olkowski.

Köln – Wie der Verein bestätigte, wurde bei Zoller ein leichter Faserriss im rechten Oberschenkel festgestellt. Die Untersuchungen bei Olkowski liefen am Donnerstagnachmittag noch. Peter Stöger bestätigte allerdings, dass für beide das Spiel am Samstag nicht in Frage kommen wird.

Bei Yannick Gerhardt und Leonardo Bittencourt sieht es aber besser aus. Beide trainierten am Donnerstagvormittag bereits wieder. „Wir werden bei beiden am Freitag entscheiden“, machte Stöger Hoffnung auf einen Einsatz der zuletzt angeschlagenen Stammkräfte für Samstag.

Alle News zum Pokal-Aus