So elegant feierten die FC-Star an den Rheinterrassen

Der 1. FC Köln hat am Samstagabend nach dem 2:1-Sieg gegen Borussia Dortmund ein rauschendes Fest gefeiert. An den Rheinterrassen mit Blick auf den Dom lud der Klub zur großen Weihnachtsfeier. Die 

Köln – Nach dem emotionalen Sport-Highlight im RheinEnergieStadion war die Stimmung prächtig bei den FC-Verantwortlichen und Spielern. Viele kamen in Begleitung, alle elegant und dem Rahmen entsprechend.

Das Motto hatte bereits Sportchef Jörg Schmadtke vorgegeben: „Der eine oder andere wird wohl nicht nüchtern nach Hause gehen.“ Und Kapitän Matthias Lehmann hatte nach dem Spiel ergänzt: „Erst mal Wasser trinken und dann am Abend schauen, was geht.“


Alle News zum 2:1-Sieg gegen Dortmund