Stöger Darmstadt

Stimmen zum Sieg: „Ein super Geschenk für die Fans!“

Der 1. FC Köln beweist gegen den SV Darmstadt 98, dass die Geissböcke auch zwei Siege hintereinander einfahren können. Damit macht der Effzeh den entscheidenden Schritt zum Klassenerhalt und kann mit den Fans feiern. Die Stimmen zum 4:1 gegen die Lilien.

TIMO HORN: „Wir waren sofort im Spiel drin. Wir hatten Riesen-Chancen und hätten viel höher in Führung gehen müssen. Durch einen unnötigen Fehler kassieren wir dann das 1:1. Aber auch danach haben wir den Faden nicht verloren. Es freut mich auch sehr, dass Tony (Modeste) und Marcel (Risse) Doppelpacks geschnürt haben. Wir haben die Fans außerdem heute ein bisschen für die letzten Heimspiele entschädigt. Wir haben zwar nicht immer schlecht gespielt, aber oft haben einfach die Punkte gefehlt. Die Fans heute waren wieder sensationell. Mit 4:1 zu gewinnen, ist nicht selbstverständlich.“

Heute wird sicherlich noch das eine oder andere Kölsch getrunken

MARCEL RISSE: „Mein erstes Tor war etwas von beidem: Flanke und Torschuss. Der zweite war ein bisschen mehr Absicht als der erste. Jetzt sind wir auch rechnerisch durch und können die Klasse halten – besser hätte der Nachmittag nicht laufen können. Das Spiel in Mainz hat uns enorm gut getan und uns viel Selbstvertrauen gegeben. Wir wussten, dass wir mehrere Tore schießen können, auch, wenn das in den Spielen davor oft nicht so gut geklappt hat. Heute haben wir nochmal ein gutes Resultat erzielen können. Der Sieg hat uns und den Fans sicherlich enorm gut getan. Wir haben jetzt noch drei Spieltage und wollen möglichst viele Punkte mitnehmen. Heute wird sicherlich noch das eine oder andere Kölsch getrunken. Ab morgen gilt dann wieder volle Konzentration auf Freitag in Augsburg.“

ANTHONY MODESTE: „Super, dass wir in der Bundesliga bleiben! Das ist sehr wichtig für uns und den Verein. Heute hatte ich viele Chance und habe zwei Tore erzielt. Ich möchte immer viele Tore schießen. Heute ist das ein super Tag für uns und für die Fans. Es war sehr wichtig, dass wir auch wieder ein Heimspiel gewonnen haben. Das ist ein super Geschenk für die Fans.“

Weiterlesen: Was Jörg Schmadtke in den letzten Wochen „abenteuerlich“ fand