„Ruhig, ganz ruhig!“ Köln lässt keine Unruhe zu

Der 1. FC Köln hat mit einem wichtigen Punktgewinn gegen den FC Schalke 04 die dritte Pflichtspiel-Niederlage in Folge vermieden. Anthony Modeste trifft beim 1:1 trotz Schulterverletzung, Marco Höger wird rechtzeitig für das Duell mit seinem Ex-Klub fit und Milos Jojic steht erstmals seit dem Hinspiel wieder in der FC-Startelf. Die Bilder aus Müngersdorf in der Galerie.


Das könnte Euch auch interessieren: