Jojic zurück im Training – diese Bubis trainieren mit

Milos Jojic ist zurück im Training beim 1. FC Köln. Der Serbe hatte das Spiel beim FC Schalke 04 wegen einer Entzündung am Sprunggelenk verpasst. Nun ist der 23-Jährige zurück und soll schon am Mittwoch und Donnerstag in den angesetzten Testspielen zum Einsatz kommen. Dann werden sich auch gleich mehrere U19- und U21-Spieler zeigen können.

Köln – Peter Stöger bestätigte am Dienstag im Regen am Geißbockheim, dass Jojic nach seiner Pause für die Tests am Mittwoch (in Euskirchen) und am Donnerstag (gegen den VfL Bochum, nicht-öffentlich) fit ist. „Wenn alles okay ist, wird er Spielzeit bekommen“, so der Österreicher.

Jeder bekommt seine Chance

Ebenfalls Spielzeit bekommen Timo Hübers und Lukas Scepanik von der U21. Der 19-jährige Innenverteidiger und der 21-jährige Linksverteidiger aus dem Kader von Martin Heck werden die Chance bekommen, sich im Profi-Umfeld zu beweisen.

Das gilt auch für die U19-Spieler Anas Ouahim, Salih Özcan und Jens Bauer. Sie alle trainierten bereits am Dienstag mit (siehe Bildergalerie) und werden bis Donnerstag bei den Profis verweilen. „Sie werden zum Einsatz kommen. Wir werden ein bisschen durchmischen. Jeder bekommt seine Chance, sich zu zeigen“, bestätigte Stöger.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar