Künftige Teamkollegen: Nottbeck und Prokoph. (Foto: Bucco)

U21-Kader: Köln holt Nottbeck, Schmidt und Boakye

Drei Talente landen direkt bei den Profis

Contents

Diese U19-Spieler rücken in die U21 auf

Neben Nottbeck, Schuler, Schmidt und Boakye sollen noch drei weitere externe Neuzugänge zum FC kommen. Zusammen mit den Spielern, die aus der U19 in die U21 aufrücken, würde sich somit ein großer Umbruch vollziehen. Diesen hatten Meyer und Daun aber bewusst anvisiert und nun vollzogen.

Aus der U19, die Meyer als monatelanger Interimstrainer bestens kennt, rücken Torhüter Jan-Christoph Bartels, die Abwehrspieler Ismail Jakobs und Calvin Brackelmann, die Mittelfeldspieler Leon Augusto, Kenan Akalp und Marvin Rittmüller sowie Angreifer Kaan Caliskaner auf. Tomas Ostrak soll noch ein weiteres Jahr in der U19 verbleiben mit der Option, den Sprung bereits in der kommenden Saison zu schaffen.

Bisseck, Nartey und Führich bei den Profis

Dagegen werden Chris Führich, Yann Aurel Bisseck und Nikolas Nartey am 25. Juni mit den Profis das Training aufnehmen und die mindestens Vorbereitung im Kader von Markus Anfang verbringen. Das Trio erhält ebenso wie Keeper Bartels und Brady Scott die Möglichkeit, sich bei der ersten Mannschaft zu zeigen. Während Bartels und Scott die Rolle als Nummer drei hinter Timo Horn und Thomas Kessler unter sich ausmachen werden, sollen insbesondere der 17-jährige Bisseck und der 18-jährige Nartey deutlich näher an die Profis herangeführt werden.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen