Alle News zur U21 des 1. FC Köln

,

Doppel-Rot und U21-Pleite – U19 ärgert Skibbe und Moukoko

Die U21 des 1. FC Köln nach vier Spieltagen wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Nach den zwei Siegen zum Auftakt der Regionalliga-Saison verlor der Effzeh nach der Pleite in Essen auch am vierten Spieltag daheim gegen die Sportfreunde Lotte mit 1:3 (0:2). Dabei verloren die Geissböcke zudem Marius Laux und Salih Özcan mit […]

,

Özcan-Treffer reicht nicht: U21 verliert in letzter Minute in Essen

Die U21 des 1. FC Köln musste sich in der letzten Minute bei Rot-Weiss Essen geschlagen geben. Salih Özcan brachte die Gäste im ersten Durchgang in Führung, die die Gastgeber aber noch vor der Pause ausgleichen konnten. Der Knockout für die Geißböcke folgte schließlich in der Schlussminute. Niklas Hauptmann wurde unterdessen überraschend früh vom Feld […]

,

Europa-League-Trainer wird neuer Assistent der U21

Mit einer überraschenden Personalie hat der 1. FC Köln die zuletzt vakante Position des Assistenztrainers der U21 geschlossen. Die Geissböcke präsentierten am Donnerstag mit Thomas Klasen den ehemaligen Cheftrainer des luxemburgischen Erstligisten CS Fola Esch. Der 35-Jährige wird ab sofort Co-Trainer von Mark Zimmermann. Köln – Nach dem Rücktritt von Kevin McKenna (GBK berichtete exklusiv) nur […]

, ,

Trio kämpft sich zurück – Nartey mit Muskelfaserriss

Zu Beginn der Vorbereitung war der 1. FC Köln noch von Verletzungen verschont geblieben. Nun kämpfen sich drei der vier Profi-Rekonvaleszenten wieder zurück in Richtung Mannschaftstraining. Derweil fällt Nikolas Nartey bei der U21 vorerst aus.  Köln – Aktuell muss der 1. FC Köln auf Ismail Jakobs, Florian Kainz, Noah Katterbach und Marcel Risse verzichten. Während […]

,

Hauptmann lässt U21 jubeln – Nartey verletzt raus

Die U21 des 1. FC Köln hat den Saisonstart gemeistert und im zweiten Regionalliga-Spiel der neuen Spielzeit den zweiten Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Mark Zimmermann besiegte im ersten „Heimspiel“ der Saison den SV Bergisch-Gladbach 09 mit 3:0 (2:0). Matchwinner des Spiels, das im Südstadion ausgetragen wurde, war FC-Profi Niklas Hauptmann. Köln – Nach […]

,

Kein neuer Stürmer: U21 mit Horn und Hauptmann

Die U21 des 1. FC Köln will am Samstagmittag den perfekten Start in die Regionalliga-Saison hinlegen und im ersten Heimspiel den zweiten Sieg der Spielzeit feiern. Gleich doppelte Unterstützung erhält die Mannschaft von Trainer Mark Zimmermann von den FC-Profis. Ein neuer Stürmer soll dagegen nicht mehr kommen. Köln – Das 1:0 bei Fortuna Köln hat […]

, ,

Özcan für Kainz im Kader – Hauptmann bei der U21

Der 1. FC Köln ist am Freitagnachmittag nach England aufgebrochen. Die Geissböcke treffen am Samstag auf den FC Southampton. Das Testspiel ist die Generalprobe vor dem Pflichtspiel-Auftakt der neuen Saison am 11. August in Wiesbaden. Nicht mit dabei ist Florian Kainz. Der Österreicher muss angeschlagen pausieren. Köln – Kainz hatte sich im Training eine Kapselverletzung […]

, ,

Horn bleibt bei U21: „Die richtige Entscheidung“

Der 1. FC Köln hat am Mittwoch das Training am Geißbockheim wieder aufgenommen. Die Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer absolvierte ihre erste Einheit nach dem Trainingslager in Kitzbühel ohne die Verletzten und ohne Jannes Horn. Der Linksverteidiger bleibt in der U21. Köln – Nach den Verletzungen von Noah Katterbach und Ismail Jakobs hatte sich zunächst […]

, ,

Nartey lehnt FC-Angebot ab: Abschied in einem Jahr?

Die U21 des 1. FC Köln kann sich aktuell freuen: Nikolas Nartey gehörte beim Auftaktsieg gegen Fortuna Köln (1:0) zu den Leistungsträgern. Doch die Vertragssituation des Dänen ist kompliziert. Wie der GEISSBLOG.KOELN nun erfuhr, hat der 19-Jährige ein neues Vertragsangebot des FC abgelehnt. Seitdem sind die Gespräche mit dem FC zum Erliegen gekommen. Köln/Kitzbühel – […]

,

Nartey überragt: Aber die Sorgen im Angriff bleiben

Die U21 des 1. FC Köln startet perfekt in die neue Regionalliga-Saison. Das 1:0 (0:0) bei Fortuna Köln verhinderte den Fehlstart und beruhigte das junge Team und den neuen Trainer. Die Jung-Geissböcke haben aber noch viel Arbeit vor sich. In der Offensive macht sich der personelle Aderlass bemerkbar. Köln – Die 2751 Zuschauer im Südstadion konnten […]