Alle News zur U21 des 1. FC Köln

, , , ,

Von der U17 bis zu den Frauen: Woran es bei den FC-Teams noch hakt

Nicht nur für die Profis des 1. FC Köln war es eine erfolgreiche Saison – wenn auch mit einigen Dellen. Auch bei der 2. Mannschaft gab es am Ende jede Menge Grund zum Jubeln. Während die Nachwuchsteams der U17 und U19 Lust auf die Zukunft machen, ist den FC-Damen ein Jahr nach dem Abstieg die […]

, ,

Krahl kommt! FC gewinnt Rennen um Torwarttalent

Der 1. FC Köln hat sich eines der größten Torwarttalente Deutschlands gesichert. Julian Krahl wechselt im Sommer von RB Leipzig zu den Geissböcken. Nach Informationen des GEISSBLOG.KOELN und der Bild hat sich der 19-Jährige für den FC entschieden. Köln – Timo Horn hat nicht die beste Saison beim 1. FC Köln hinter sich. Thomas Kesslers Vertrag […]

,

U21-Serie gerissen, Pawlak verabschiedet neun Spieler

Nach dem feststehenden Klassenerhalt ist die Siegesserie der U21 des 1. FC Köln gerissen. Gegen den SV Rödinghausen setzte es eine deutliche 0:3 (0:3)-Niederlage. Dabei konnten die Kölner nicht an ihre Leistung aus den vergangenen Wochen anknüpfen. Vor dem Spiel am Freitagabend wurden zudem gleich neun Spieler verabschiedet.  Köln – Der Klassenerhalt der U21 in der Regionalliga war bereits vor […]

,

Klassenerhalt: Jetzt muss der FC die großen Talente halten

Die U21 des 1. FC Köln hat sensationell den Klassenerhalt geschafft. Doch die Aufgaben, die sich im Nachwuchs auftürmen, sind groß. Insbesondere müssen die Kaderplaner und Nachwuchsleiter die vielversprechenden Talente aus der U19 und U17 langfristig an den FC binden. Der erste Jungstar verlässt den Verein jedoch bereits. Köln – Aktuell ist Dominik Becker verletzt. […]

,

Klassenerhalt perfekt! U21 ballert ohne Pawlak

Die U21 hat es auch ohne André Pawlak geschafft und den Klassenerhalt in der Regionalliga West praktisch perfekt gemacht. Bei Fortuna Düsseldorf II legte der Effzeh eine weitere furiose Leistung hin und gewann im Montagabendspiel mit 5:0 (3:0). Damit liegen die Jung-Geissböcke zwei Spieltage vor Schluss so gut wie uneinholbar vor den Abstiegsrängen. Zu gut […]

, , ,

Die verpasste Chance, Talente in der 2. Liga aufzubauen

Timo Horn, Yannick Gerhardt und Jonas Hector: Diese drei Namen werden wohl immer mit dem Aufstieg des 1. FC Köln in der Saison 2013/14 verbunden bleiben. Sie stehen für die genutzte Chance der Geissböcke, den Abstiegsfall für das Fördern von Talenten zu nutzen. Diese Chance hat der FC in dieser Saison verpasst. Köln – Nikolas […]

,

Ohne Perspektive: Ciftci und Führich im Sommer vor dem Absprung

Die Verträge von Hikmet Ciftci und Chris Führich bei der U21 des 1. FC Köln laufen im Sommer aus. Beide Spieler werden die Geißböcke nach GBK-Informationen zur kommenden Saison verlassen. Vor allem Ciftci hatte in den letzten Monaten immer wieder das Interesse anderer Klubs geweckt. Dem FC ist das Risiko hingegen offenbar zu groß, den verletzungsanfälligen […]

,

„Einfach weiter gewinnen“: U21 soll Pawlaks Motto fortsetzen

Mittlerweile hat André Pawlak seine ersten beiden Trainingseinheiten Bei den Profis des 1. FC Köln hinter sich. Den heutigen Mittwoch hat er seiner neuen Mannschaft frei gegeben. Zeit auch für ihn, sich bewusst zu werden, was in den vergangenen Tagen passiert ist. Und für seine U21, trotz des Verlusts des Trainers den Klassenerhalt einzutüten. Köln – […]

,

Nach Pawlak-Beförderung: McKenna und Hörnig übernehmen U21

Nachdem André Pawlak am Samstag als Trainer von der U21 des 1. FC Köln zu den Profis hochgerückt war, wird nun Kevin McKenna die Regionalliga-Mannschaft bis zum Saisonende betreuen. Sein Assistent an der Seitenlinie wird der 32-jährige Florian Hörnig. Köln – Drei Spieltage vor Saisonende haben beim 1. FC Köln nicht nur die Profis einen […]

, ,

Darum wäre Pawlak auch eine langfristige Lösung

Markus Anfang ist Geschichte beim 1. FC Köln. Um 20.18 Uhr verkündeten die Geissböcke das Aus des Trainers. André Pawlak soll nun zusammen mit Manfred Schmid den Aufstieg eintüten. Der 48-Jährige wird wohl nur ein Drei-Spiele-Aufstiegstrainer. Dabei bringt Pawlak alles mit, um auch für einen Bundesligisten interessant zu sein. Doch dafür bräuchte es beim FC […]