Beiträge

Das Statement von Angela Merkel in voller Länge

Unter den knapp 50.000 Fans im RheinEnergieStadion befand sich beim Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt auch ein ganz besonderer Gast. Bundeskanzlerin Angela Merkel verfolgte das 1:0 des 1. FC Köln von der Tribüne aus. Der Grund für ihren Besuch war indes ein anderer. Sie wollte sich vor Ort vom Engagement des Klubs in verschiedenen Flüchtlingsprojekten informieren. Im Nachgang […]

,

Überragender Jojic führt den Effzeh zum knappen Sieg

Ein in der zweiten Halbzeit überragender Milos Jojic hat den 1. FC Köln zu einem 1:0 (0:0) über Eintracht Frankfurt geführt. Der Serbe traf vor den Augen von Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Sieg für die Geissböcke. Köln – Angela Merkel auf der Tribüne und Lukas Klünter erstmals in seiner Karriere in der Startformation der Geissböcke: […]

,

Kanzlerin Merkel lobt: "Ich höre nur Gutes über Köln"

Vor dem Spiel des 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt hat sich die Spitze der Geissböcke mit Angela Merkel getroffen. Die Bundeskanzlerin und der Effzeh stellten die Flüchtlings-Initiative „Wir zusammen“ vor und warben für größere Anstrengungen in der Integrationsfrage. Anschließend verfolgte die Regierungschefin die Bundesliga-Partie von der Tribüne aus.  Köln – Es war kurz vor 19 Uhr, als […]

, ,

Liveticker: Effzeh empfängt Merkel und die Eintracht

Der 1. FC Köln empfängt vor den Augen von Bundeskanzlerin Angela Merkel die Eintracht aus Frankfurt. Der Effzeh will Wiedergutmachung für die Last-Minute-Niederlage beim HSV und zurück in die Erfolgsspur finden. Der GEISSBLOG.KOELN tickert live aus Müngersdorf.  Das könnte Euch auch interessieren INITIATIVE: Darum spielt der Effzeh in einem Sondertrikot WEHRLE: Der Effzeh-Geschäftsführer erklärt den Merkel-Besuch

, ,

"Wir zusammen": Effzeh gegen Frankfurt im Sondertrikot

Wenn Angela Merkel am Dienstagabend das Bundesliga-Spiel zwischen dem 1. FC Köln und Eintracht Frankfurt besuchen wird, wird der Effzeh in einem Sondertrikot auflaufen. Die Aktion steht für die Flüchtlings-Initiative „Wir zusammen“. Köln – Der 1. FC Köln hat ein Paket geschnürt, um für die Initiative zu werben, der sich rund 180 deutsche Unternehmen angeschlossen […]

Die Wehrle-PK zum Merkel-Besuch in voller Länge

Am Dienstagabend wird der 1. FC Köln einen besonderen Gast im RheinEnergieStadion begrüßen. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird das Spiel gegen Eintracht Frankfurt besuchen und eine gemeinsame Flüchtlings-Initiative mit dem Effzeh vorstellen. FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle äußerte sich zuvor zum ersten Besuch Merkels beim einem Spiel der Geissböcke. Die ganze PK im Video.

,

Gegen Frankfurt im Stadion: Merkel erstmals beim Effzeh

Wenn der 1. FC Köln am 27. Spieltag zu Hause gegen Eintracht Frankfurt um Punkte kämpft, wird sich ein besonderer Gast im RheinEnergieStadion zeigen. Zum ersten Mal wird Angela Merkel ein Spiel der Geissböcke anschauen. Die Bundeskanzlerin stellt am selben Tag in Köln ein Flüchtlingsprojekt vor. Köln – Was der „Kölner Stadt-Anzeiger“ berichtete, hat sich […]