Beiträge

,

Entwarnung bei Louis Schaub und Birger Verstraete

Der 1. FC Köln hat das Weiterkommen im DFB-Pokal nicht so teuer bezahlen müssen wie zunächst angenommen. Zwar waren gleich sechs Spieler nach der Partie angeschlagen. Allerdings hat sich kein FC-Profis eine schwerere Verletzung zugezogen.   Köln – Kingsley Ehizibue musste am Sonntag im DFB-Pokal gegen Wehen Wiesbaden einiges einstecken. Schon in der regulären Spielzeit […]

,

Neuzugänge passen: „So haben wir uns das vorgestellt“

Der 1. FC Köln steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Ellyes Skhiri. Er soll Neuzugang Nummer fünf werden bei den Geissböcken. Bislang richtete sich der Fokus auf Kingsley Ehizibue, Kingsley Schindler und Birger Verstraete. Darüber hinaus traten Darko Churlinov und Ismail Jakobs ins Rampenlicht. Ein Quintett, das zu dem passt, was der FC gebraucht hat.  Lohne/Köln – […]

, ,

„Es hilft nicht, den Konkurrenten als Feind zu sehen“

Marco Höger muss sich als bisheriger Vize-Kapitän und Stammspieler des 1. FC Köln einer neuen Konkurrenz erwehren. Nicht nur Birger Verstraete wird ihm den Platz in der Startelf streitig machen, sondern auch ein weiterer Neuzugang, der auf der Sechs noch kommen soll. Höger sieht dem äußerlich gelassen entgegen. Der 29-Jährige will den Kampf annehmen. „Das kenne […]

, ,

Verstraete soll Lücke schließen – Ismail Jakobs wird befördert

Nach Kingsley Schindler, Kingsley Ehizibue und Julian Krahl hat der 1. FC Köln mit Birger Verstraete den vierten Neuzugang vorgestellt. Während Krahl als Nachwuchsspieler erst Profi-Luft schnuppern soll, sind vor allem Ehizibue und Verstraete als sofortige Verstärkungen in der Defensive vorgesehen. Derweil wird Nachwuchsspieler Ismail Jakobs zu den FC-Profis befördert, nachdem er eigentlich kurz vor […]

,

Verstraete-Transfer perfekt! Belgier erhält Vier-Jahres-Vertrag

Der Transfer von Birger Verstraete zum 1. FC Köln ist perfekt. Wie die Geissböcke am Montagnachmittag bestätigten, wechselt der 25-Jährige von KAA Gent zum Effzeh. Dem Vernehmen nach soll der defensive Mittelfeldspieler rund 3,5 Millionen Euro Ablöse kosten. Köln – Am Montagmorgen war durchgesickert, dass die Geissböcke nicht den hoch gewachsenen Tomas Soucek, sondern den […]