Beiträge

,

Ohne Perspektive: Ciftci und Führich im Sommer vor dem Absprung

Die Verträge von Hikmet Ciftci und Chris Führich bei der U21 des 1. FC Köln laufen im Sommer aus. Beide Spieler werden die Geißböcke nach GBK-Informationen zur kommenden Saison verlassen. Vor allem Ciftci hatte in den letzten Monaten immer wieder das Interesse anderer Klubs geweckt. Dem FC ist das Risiko hingegen offenbar zu groß, den verletzungsanfälligen […]

, ,

Jugend forscht beim FC: Jetzt bekommen die Talente ihre Chance

Personell sind die ersten Tage im Jahr 2019 für den 1. FC Köln nicht optimal verlaufen. Die Verletzungen von Marco Höger und Matthias Lehmann haben die Personaldecke schon vor Beginn des Trainingslagers ausgedünnt. Nun fehlen weitere Spieler angeschlagen. Für die Nachwuchsspieler ist es die Chance, sich aufzudrängen.   Vom Trainingslager auf Mallorca berichtet Jonas Klee […]

, ,

Sieben Verletzte: Profi-Trio beim Saisonstart der U21

Die U21 des 1. FC Köln startet am Samstag in die neue Regionalliga-Saison. Das Team von Trainer Markus Daun trifft im ersten Spiel der neuen Spielzeit auf den Aufsteiger 1. FC Kaan-Marienborn. Bei den Westfalen muss der Effzeh aber auf sieben Spieler verzichten. Daher helfen drei Profis aus. Köln – Die U21 von Markus Daun wurde […]

,

Drexler kommt: Wer muss für den Neuzugang weichen?

Die Verpflichtung von Dominick Drexler verändert die Kaderstruktur beim 1. FC Köln noch einmal. Der variable Offensivspieler dürfte bei Trainer Markus Anfang sofort zu den Kandidaten für die Startelf zählen. Das dürfte insbesondere drei Spieler ins Grübeln bringen. Was verändert sich durch den siebten Neuzugang? Köln – Die Spieler des 1. FC Köln haben seit […]

,

Gegen Watford wohl ohne Trio: Wird Hector noch geschont?

Jonas Hector wird aller Voraussicht nach am Dienstagabend noch nicht sein erstes Testspiel für den 1. FC Köln bestreiten. Der Nationalspieler fehlte am Vormittag bei den Standardübungen und absolvierte stattdessen Läufe mit Athletikcoach Max Weuthen sowie den Youngsters Chris Führich und Yann Aurel Bisseck. Kitzbühel – Während die restlichen 20 Feldspieler am Dienstagmorgen unter anderem […]

, ,

Führich zwischen Chance und Wechsel-Kandidat

Chris Führich kämpft beim 1. FC Köln um seine Chance bei den Profis. Der Flügelspieler der U21 hofft, Trainer Markus Anfang überzeugen zu können, ihm in der Zweiten Liga eine Chance zu geben. Doch der 20-Jährige weiß auch, dass der FC auf seiner Position noch nachlegen wird. Aus Kitzbühel berichtet Marc L. Merten Drei Talente […]

, ,

Veh: „Die Zusammenarbeit mit Nils Schmadtke ist sehr gut“

Armin Veh hat sich kürzlich mächtig geärgert. Der 1. FC Köln verlor zwei seiner Scouts an den VfL Wolfsburg, wo bekanntlich inzwischen Jörg Schmadtke die Fäden zieht. Hat diese Situation Auswirkungen auf das Verhältnis des FC-Managers zu Schmadtkes Sohn Nils, der beim FC im Scouting arbeitet? Aus Kitzbühel berichtet Marc L. Merten Hier geht’s zum […]

,

Erster Fingerzeig? Youngster dürfen nur zuschauen

Markus Anfang hatte es angekündigt: Der Trainer des 1. FC Köln will von Tag eins an seine Mannschaft taktisch auf die neue Saison vorbereiten. Ebenso hatte der neue Coach erklärt, sein Team zahlenmäßig klein halten zu wollen (mehr dazu hier). Am Dienstag musste ein Trio bereits zuschauen. Köln – Für Nikolas Nartey, Chris Führich und […]

, ,

Jungprofis testen mit der U21 – U19-Talent trainiert bei den Profis

Die U21 des 1. FC Köln hat am Dienstagmittag ein Testspiel gegen Rot-Weiß Essen bestritten. Dabei wirkten auch mehrere Jungprofis mit, die unter Stefan Ruthenbeck seit Dezember der ersten Mannschaft angehören. So bekam bei den Profis am Dienstag ein U19-Talent seine Chance.  Köln – Am Dienstag um 13 Uhr traf die U21 des Effzeh zuhause […]

, ,

„Trau Dich!“ Führich und Kusic die FC-Spieler 29 und 30

Chris Führich und Filip Kusic werden den 13. Dezember 2017 mit Sicherheit nicht vergessen. Die beiden U21-Spieler des 1. FC Köln debütierten am Mittwochabend in der Bundesliga, und das ausgerechnet beim Rekordmeister FC Bayern München. Sie waren die Spieler 29 und 30, die in dieser Saison beim Effzeh zum Einsatz kamen. München – Es war […]