Beiträge

,

Kainz meldet sich zurück – Clemens kritisiert Gisdol

Gute Nachrichten beim 1. FC Köln am Tag nach dem 2:1-Auswärtssieg beim FC Schalke 04: Florian Kainz stand erstmals seit seiner schweren Knieverletzung wieder auf dem Trainingsplatz. Gemeinsam mit Reha-Trainer Leif Frach absolvierte der Österreicher Übungen mit und ohne Ball. Derweil kamen aus Darmstadt kritische Töne von Christian Clemens in Richtung Trainer Markus Gisdol. Köln […]

,

Vertrag aufgelöst: Christian Clemens wechselt zu Markus Anfang

Der 1. FC Köln und Christian Clemens haben sich darauf verständigt, den ursprünglich bis zum Saisonende laufenden Vertrag vorzeitig aufzulösen. Der Offensivspieler, der im bisherigen Saisonverlauf kein einziges Mal im Kader stand, wechselt zu Ex-FC-Trainer Markus Anfang und Darmstadt 98.  Köln – Lässt man Christian Clemens 15-minütigen Kurzeinsatz am letzten Spieltag der vergangenen Saison gegen […]

,

„Den FC in der Liga halten“: Heldt lotet Transfers aus

Der Januar ist fast zur Hälfte vorbei – und damit auch das Winter-Transferfenster. Dass der 1. FC Köln nicht frühzeitig auf dem Transfermarkt zuschlagen würde, war aufgrund der angespannten Finanzlage klar gewesen. Doch tut sich überhaupt noch was bei den Geißböcken in den nächsten zweieinhalb Wochen? Horst Heldt erklärte, dass zumindest ein Abgang von Christian […]

,

Freigestellt: Christian Clemens vor Abgang beim 1. FC Köln

Der 1. FC Köln und Christian Clemens könnten schon in wenigen Tagen wieder getrennte Wege gehen. Der 29-jährige ist ab sofort vom Training freigestellt, fehlte am Dienstag bei der Einheit der U21, zu der er ab dieser Woche eigentlich versetzt worden war. Der Vertrag des Rechtsaußen läuft im Sommer 2021 aus und wird nicht verlängert. […]

,

FC degradiert Trio zur U21: Spieler sollen Klub verlassen

Der 1. FC Köln hat drei Spielern mitgeteilt, dass sie künftig nur noch bei der U21 mittrainieren werden. Horst Heldt bestätigte am Sonntag, dass diese Maßnahme bereits am Freitag und damit vor dem 0:5-Debakel beim SC Freiburg getroffen worden sei, um den Trainingskader zu reduzieren. Es trifft Christian Clemens, Frederik Sörensen und Robert Voloder. Das […]

,

Das schleichende Ende für Höger und Clemens

Am Freitagabend stand Marco Höger kurzzeitig im Kader des 1. FC Köln gegen den VfL Wolfsburg. Dann traf das negative Testergebnis von Ellyes Skhiri verspätet ein und Höger wurde wieder gestrichen. Zum siebten Mal in Folge nun schon. Derweil spielt Christian Clemens nur noch für die U21. Die Verträge des kölschen Duos laufen im Sommer […]

,

Schon Fünfter! U21 siegt, verliert aber Dietz und Cestic

Die ersten fünf Saisonspiele konnte die U21 des 1. FC Köln nicht gewinnen. Doch seitdem läuft es. Auch am Mittwoch ließ sich die Mannschaft von Trainer Mark Zimmermann nicht stoppen und besiegte den SV Straelen mit 2:0 (1:0). Den Dreier bezahlten die Geißböcke jedoch mit zwei Verletzungen: Florian Dietz und Sava Cestic mussten ausgewechselt werden. […]

,

Rätsel um Hector geklärt – Clemens droht stiller Abschied

Jonas Hector fehlt dem 1. FC Köln weiterhin seit dem Spiel der Geißböcke bei Arminia Bielefeld. Auch am Mittwoch konnte der Kapitän nicht mitwirken, als sein Team gegen Borussia Lindenthal-Hohenlind mit 14:0 gewann. Derweil fällt Christian Clemens erneut länger aus. Der Rechtsaußen hat sich eine Muskelverletzung zugezogen. Köln – Jonas Hector bekam in der ersten […]

,

Neuzugänge im Training – Hoffnung bei Modeste

Der 1. FC Köln konnte am Dienstagvormittag erstmals alle Neuzugänge auf dem Trainingsplatz begrüßen. Bei der ersten Einheit vor dem Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld absolvierten Dimitris Limnios und Tolu Arokodare ihr erstes Mannschaftstraining mit dem FC. Auch Anthony Modeste konnte Teile der Einheit wieder mitmachen. Christian Clemens muss derweil kürzer treten.  Köln – Es war […]

,

Nach Punkteteilung: „Das war Angst vor der eigenen Courage“

Die U21 des 1. FC Köln wartet auf ihren ersten Sieg der neuen Saison. Gegen Rot Weiss Ahlen scheiterte die Mannschaft an ihrer mangelhaften Chancenverwertung. Trainer Mark Zimmermann erklärte hinterher die Gründe und nahm seine Spieler in die Pflicht. Gegen Lippstadt soll am Samstag nun der erste Sieg her. Möglich, dass der Trainer dann wieder […]