Beiträge

,

Ljubicic bereit für das Derby: „Werden ihre Schwachstellen analysieren!“

Der 1. FC Köln kann am Sonntag gegen Bayer 04 Leverkusen wieder auf Dejan Ljubicic bauen. Der Österreicher hat seinen Infekt überwunden und steht den Geißböcken zur Verfügung. Aber Mittwoch sprach der Sommer-Neuzugang über seine Länderspielreise, das anstehende Nachbarschaftsduell sowie seine Aufgabe, Ellyes Skhiri dabei ersetzen zu müssen. Köln – Erstmals in dieser Saison konnte […]

,

Hector und Ljubicic zurück – Andersson meldet sich krank

Aufatmen beim 1. FC Köln: Jonas Hector und Dejan Ljubicic konnten am Dienstag wieder das Mannschaftstraining aufnehmen. Dafür meldeten sich Sebastian Andersson und Niklas Hauptmann krankheitsbedingt ab. Ellyes Skhiri absolvierte derweil sein Reha-Programm.  Köln – Herbstzeit ist Erkältungszeit. Davon bleibt dieser Tage auch der 1. FC Köln nicht verschont. Nachdem es in der vergangenen Woche […]

,

Ohne Skhiri und Ljubicic: Ist Salih Özcan ein Sechser?

Der Ausfall von Ellyes Skhiri und Dejan Ljubicic am vergangenen Freitag in Hoffenheim war die große Chance von Salih Özcan. Doch der gebürtige Kölner war der Rolle als alleiniger Sechser bei der 0:5 (0:1)-Niederlage ins Sinsheim nicht gewachsen. Umso mehr stellt sich die Frage, auf welcher Position der U21-Europameister den Geißböcken überhaupt die größte Hilfe […]

,

Skhiri und Ljubicic fehlen: So ersetzt Baumgart die Ausfälle

Der 1. FC Köln hat sich am Donnerstagmittag auf den Weg nach Sinsheim gemacht. Nicht mit im Bus saß wie erwartet Ellyes Skhiri, der mit einer Knieverletzung vermutlich auch das Derby in Leverkusen verpassen wird. Nachdem sich auch Dejan Ljubicic krankheitsbedingt abgemeldet hatte, stellte sich der Kader fast von selbst auf.  Köln – Um 12 Uhr […]

,

Skhiri fehlt wohl auch im Derby – Ljubicic ebenfalls fraglich

Es war eine bittere Nachricht für den 1. FC Köln, die Steffen Baumgart am Mittwoch auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim verkünden musste. Ellyes Skhiri wird den Geißböcken nach seiner Verletzung bei der Nationalmannschaft nicht nur am Freitag fehlen, sondern aller Voraussicht nach auch eine Woche später gegen Leverkusen. Zudem […]

, ,

FC international: Fünf A- und zehn U-Nationalspieler unterwegs

Der 1. FC Köln wird in den kommenden Tagen auf insgesamt 15 seiner Spieler verzichten müssen. Während fünf FC-Profis mit ihren jeweiligen A-Nationalmannschaften unterwegs sind, werden zehn Spieler für den Nachwuchs ihres Landes auflaufen. Eine Meldung zu Mathias Olsen mussten die Geißböcke am Nachmittag korrigieren. Köln – Mit Florian Kainz, Louis Schaub und Dejan Ljubicic […]

,

Uth und Ljubicic zeigen: Keine Startelfgarantie für FC-Profis

Erstmals seit seinem Wechsel zum 1. FC Köln musste Dejan Ljubicic am Freitagabend gegen Greuther Fürth in der Bundesliga auf der Bank Platz nehmen. Der Österreicher war der Leidtragende der Offensivpower, die Steffen Baumgart gegen den Aufsteiger auf den Rasen bringen wollte. Die Personalentscheidungen der vergangenen Wochen zeigen dabei klar: Es kann jeden treffen.  Köln […]

,

Lehre für die Zukunft: Ljubicic kann Skhiri ersetzen!

Dejan Ljubicic wird für den 1. FC Köln immer wichtiger. Gegen den SC Freiburg musste der Sommer-Neuzugang erstmals Ellyes Skhiri auf der Sechs ersetzen und tat dies mit Bravour. Für die Geißböcke ist dies ein wichtiges Signal für die Zukunft.  Köln – Als gegen 14.30 Uhr am Samstagmittag im Breisgau klar wurde, dass Ellyes Skhiri […]

,

Bald zurückerwartet: So lief es für die Nationalspieler

In den vergangenen zehn Tagen musste der 1. FC Köln mit einem kleinen Trainingskader zurecht kommen. Grund dafür waren die zahlreichen Nationalspieler, die mit ihren Mannschaften auf Länderspielreise waren. In dieser Woche werden die FC-Profis zurückerwartet, wobei einige mit mehr und andere mit weniger Selbstvertrauen zurückkehren dürften.  Köln – Tim Lemperle und Marvin Obuz waren […]

,

„Unmenschliche Qualität“: FC das laufstärkste Team der Liga

Zwei Spieltage in der neuen Bundesliga-Saison sind gespielt, und eine Frage ist beantwortet: Ja, der 1. FC Köln ist unter Steffen Baumgart fit aus der Sommer-Vorbereitung gekommen. Bislang sind die Geißböcke die laufstärkste Mannschaft der Liga. Zahlt sich dies in den kommenden Monaten aus? Köln – Am Tag nach dem 2:3 des 1. FC Köln […]