Beiträge

,

Horns Liebeserklärung: „Haben die Worte aus der Hymne gelebt“

Nach Marco Höger und Jonas Hector hält ein weiterer Leistungsträger dem Effzeh in der 2. Liga die Treue – Timo Horn. Trotz lukrativer Angebote aus dem In- und Ausland bleibt der Keeper lieber in der Domstadt. Zwischen Horn und dem 1. FC Köln passt es. Köln – Mit neun Jahren kam der junge Timo Horn […]

,

Arsenal staunt über die famose Stimmung der FC-Fans

Die angereisten Fans des FC Arsenal applaudierten. Die Mitarbeiter der Gunners zeigten mit den Fingern auf die Südkurve. Die englischen Presse drückte Verwunderung und Dankbarkeit zugleich aus. Die Fans des 1. FC Köln haben am Donnerstagabend die kölsche Stadionkultur beeindruckend in die Welt getragen. Köln – Als „COL OF DUTY“ (in Anlehnung an das Computerspiel „Call […]

,

Das Bekenntnis zu Stöger: Spieler packen Peitsche aus

Der 1. FC Köln gewinnt mit dem letzten Aufgebot gegen den FC Arsenal. Eine Sensation in jeder Hinsicht und ein klares Bekenntnis der Spieler zu ihrem Trainer. Peter Stöger mag bei den FC-Bossen unter Beobachtung stehen. Doch die Profis gaben eine deutliche Handlungsempfehlung ab. Köln – Auch nach dem 1:0 des 1. FC Köln in […]

,

Die emotionale Nacht des Sieges über Arsenal

Ein schönes Spiel war es wahrlich nicht. Aber hatte jemand ernsthaft ein Fußballfest erwartet, wenn die letzte Formation des 1. FC Köln auf eine nicht eingespielte B-Elf des FC Arsenal treffen würde? Am Ende spielte in Müngersdorf das Zustandekommen des 1:0-Sieges für die Geissböcke keine Rolle. Der Erfolg wird noch lange in Erinnerung bleiben. Auch, […]

,

„Gegen Arsenal zu gewinnen, werden wir nicht vergessen“

Der 1. FC Köln hatte keine Chance und hat sie genutzt. Die Geissböcke jubelten nach langen 90 Minuten gegen den FC Arsenal und konnten ihr Glück nach dem 1:0 kaum fassen. Jetzt gibt es in der Europa League ein Endspiel. Doch das nächste in der Bundesliga steht schon am Sonntag an. Aus Müngersdorf berichten Sonja […]

,

Stöger und Wenger: Die PK nach dem Arsenal-Spiel

Peter Stöger und Arsene Wenger haben sich nach dem Sieg des 1. FC Köln gegen den FC Arsenal (1:0) zum Spiel geäußert. Der Effzeh-Coach zeigte sich erleichtert. Der Gunners-Manager hingegen kritisierte die Elfmeter-Entscheidung und den Rasen im RheinEnergieStadion.

, ,

Liveticker: Auf dieses Spiel hat Köln 25 Jahre gewartet

Ein Heimspiel auf europäischer Bühne gegen eine Weltklassemannschaft: Auf so ein Spiel hat der 1. FC Köln lange warten müssen. Mit dem FC Arsenal kommt der große Favorit der diesjährigen Europa League ins RheinEnergieStadion. Können die Geissböcke ihre Krise überwinden und das Team von Starcoach Arsene Wenger ärgern? Um 19 Uhr geht es los in Müngersdorf.

,

„Donnerstagabend. Flutlicht. RheinEnergieStadion.“

Auf dieses Spiel hat der 1. FC Köln über 25 Jahre gewartet: ein Heimspiel in Europa gegen einen Weltklub wie den FC Arsenal. Stünden die Geissböcke nicht so dramatisch in der Liga da, sie könnten es genießen. Einer will es trotzdem: Für Dominic Maroh geht ein Kindheitstraum in Erfüllung, der ihm im Hinspiel noch verwehrt […]

,

FC-PK: Maroh und Stöger vor Arsenal in voller Länge

Das größte Europa-League-Highlight der Saison im heimischen RheinEnergieStadion im Moment der größten Krise seit fast sechs Jahren: Der 1. FC Köln sucht einen Weg über den schmalen Grat zwischen dem Knaller gegen den FC Arsenal und dem überlebenswichtigen Heimspiel gegen Hertha BSC am Sonntag. Abwehrchef Dominic Maroh und Trainer Peter Stöger sprachen am Mittwoch über […]

,

Neuanfang für Meré und den Effzeh gegen Arsenal?

Jorge Meré hat es bislang nicht leicht beim 1. FC Köln. Diese Woche könnte sich die Situation des Spaniers bei den Geissböcken aber schlagartig verändern. Der 20-Jährige wird gegen den FC Arsenal am Donnerstag und am Sonntag gegen Hertha BSC in der Startformation stehen. Köln – Peter Stöger kündigte am Dienstag an, er werde den […]