Beiträge

,

Große Erleichterung, aber auch eine große Hausaufgabe

Der 1. FC Köln spielt auch in der kommenden Saison in der Bundesliga. Nach einer Saison mit zahlreichen Höhen und Tiefen ist die Erleichterung über den geschafften Klassenerhalt am Geißbockheim immens. Nichtsdestotrotz will man den letzten Spieltag nicht abschenken. Auch, weil der FC in dieser Konstellation seiner Verantwortung der Liga gegenüber gerecht werden muss. Bei der Konkurrenz […]

,

Kölns Kopfsache: Drexler und der nächste Wendepunkt

Vieles ist beim 1. FC Köln dieser Tage Kopfsache. Die Tore und Gegentore, der Umgang mit den leeren Rängen, das Pendeln zwischen dem letzten Schritt aus dem Abstiegskampf und dem ersten in Richtung eines höheren Zieles, das man nicht in den Mund nehmen möchte. Nach dem 2:2 gegen Fortuna Düsseldorf ist dies auch durchaus verständlich. […]

,

Heldt über Geisterspiele: „Wir haben damit erkennbare Probleme“

Der 1. FC Köln hat sich mit zwei 2:2-Unentschieden nach der Coronavirus-Unterbrechung zurückgemeldet. Die Spiele hätten dabei kaum unterschiedlicher ausfallen können. Beide Spiele vereinte jedoch: Die FC-Profis haben an der Geisterspiel-Atmosphäre zu knabbern. Das gestand auch Sportchef Horst Heldt ein.  Köln – Einmal ein 2:2 aus 2:0, einmal ein 2:2 aus 0:2. Gegen Mainz führte der […]

, ,

Gisdol: „War sofort zu spüren, dass Tony etwas bewegen wollte“

Markus Gisdol sprach von „gemischten Gefühlen“ nach dem 2:2 (0:1) des 1. FC Köln gegen Fortuna Düsseldorf. Der FC-Trainer lobte insbesondere Anthony Modeste und Dominick Drexler für ihren Einfluss auf das Spiel. Die beiden Offensivkräfte waren entscheidend an den beiden Kölner Toren beteiligt gewesen. Düsseldorfs Coach Uwe Rösler gestand derweil ein, seiner Mannschaft nach dem […]

,

Ärger um Elfmeter: „Für mich war klar, dass Mark schießt“

Mark Uth hat nach dem Derby des 1. FC Köln gegen Fortuna Düsseldorf (2:2) für Irritationen gesorgt. Der Angreifer der Geissböcke erklärte, er hätte sich vor dem Spiel eine klarere Kommunikation von Markus Gisdol gewünscht, wer Elfmeter-Schütze sei. Der Cheftrainer reagierte gelassen.  Köln – Es war knapp eine Stunde gespielt. Der FC lag mit 0:1 hinten […]

, ,

Stoßgebet erhört: Geisterböcke vermeiden Derby-Blamage

Erst entgeisterte Blicke der FC-Bosse, dann kämpferisch Geissböcke im Geister-Derby: Lange spielt der 1. FC Köln gegen Fortuna Düsseldorf gruselig, dann helfen die Stoßgebete der Fans vor den Bildschirmen zuhause. Anthony Modeste und Jhon Cordoba machen aus einem 0:2 ein 2:2. Mark Uth sagt Danke, nachdem er einen Elfmeter verschießt. Die Bilder aus Müngersdorf.

,

„Bin dankbar, dass die Jungs mir aus der Scheiße geholfen haben“

Der 1. FC Köln bejubelt einen kaum mehr für möglich gehaltenen Punkt im Derby gegen Fortuna Düsseldorf. Das 2:2 (0:1) war das Resultat einer Willensleistung in der Schlussphase und vieler Fehler in den 88 Minuten zuvor. Mit dem Ergebnis konnten die Geissböcke überaus zufrieden sein. Fortuna-Trainer Uwe Rösler las seinen Spielern dagegen unmittelbar nach dem […]

,

Modeste und Cordoba! Doppelschlag rettet schwachen FC

Der 1. FC Köln hat gegen Fortuna Düsseldorf mit einem Doppelschlag in der Schlussphase den Kopf aus der Schlinge gezogen und eine Derby-Niederlage abwenden können. Anthony Modeste und Jhon Cordoba trafen in der 88. und 90.+1 Minute zum 2:2 (0:1)-Ausgleich. Der Punktgewinn ließ den FC nach einer über weite Strecke erschreckend schwachen Leistung durchatmen. Mark […]

, ,

Liveticker: Kann sich der FC im Geister-Derby revanchieren?

Der 1. FC Köln hat mit Fortuna Düsseldorf noch eine Rechnung offen. Am Sonntag können sich die Geissböcke für die Hinspiel-Pleite revanchieren. Gelingt dem FC ein Sieg, wäre der Klassenerhalt wohl gesichert. Kann sich Köln nach dem 2:2 gegen Mainz mit einem Erfolg von allen Sorgen der Saison befreien? Der GEISSBLOG.KOELN tickert live. 

,

Defensiv wie offensiv: Wer übernimmt die Außenbahnen?

Eigentlich hat der 1. FC Köln eine herausragende Quote gegen Fortuna Düsseldorf im heimischen Müngersdorf. Ein Sieg am Sonntag wäre der 23. Erfolg im 46. Heimspiel. Doch was ist der Heimvorteil noch wert? Gerade einmal drei Siege konnten die Heimteams an den ersten zwei Geister-Spieltagen nach der Coronavirus-Unterbrechung verbuchen. Gelingt dem FC am Sonntagabend der […]