Beiträge

,

Der Ton wird rauer: Fliegt OB Reker aus dem FC-Beirat?

Wenn der 1. FC Köln am Samstag zur Mitgliederversammlung ruft, werden die Anwesenden eine vornehmlich ruhige Veranstaltung erleben. Der sportliche Erfolg mit Steffen Baumgart hat ordentlich Druck vom Kessel genommen. Die Finanzen werden zwar Sorgen bereiten, doch auch die Wahl des Mitgliederrates verspricht keine großen Aufreger. Bei einem Thema jedoch gibt es Gesprächsbedarf: der Ausbau […]

,

FC will mit chinesischem Real-Madrid-Partner kooperieren

Der 1. FC Köln plant eine neue Kooperation in China. Nach der geflopten Zusammenarbeit mit dem Liaoning FC befindet sich Geschäftsführer Alexander Wehrle nun in Begleitung von Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker in China, um in Peking ein neues Bündnis zu schließen. Köln/Peking – „Samstag 20:30 ist es 03:30 in China! Das habt Ihr nicht zu […]

,

Wieder vertagt! Die Stadt lässt den Effzeh bis 2017 schmoren

Die Stadtverwaltung mit Henriette Reker an der Spitze lässt es offenbar darauf ankommen. Die Oberbürgermeisterin hat nun die Entscheidung über einen Ausbau am Geißbockheim ins Jahr 2017 vertagt. Das ließ die FDP durchsickern. Beim 1. FC Köln herrscht gefährliches Schweigen. Köln – Die Nachricht kam am Donnerstagnachmittag. Die Freien Demokraten ließen wissen, dass die Vorlagen zum Geißbockheim-Ausbau von der Tagesordnung […]

,

So geht man nicht mit den Sorgen seiner Bürger um!

Die Kölner Politik erteilt der Verwaltung um Oberbürgermeisterin Henriette Reker eine schallende Ohrfeige. Gleichzeitig bringen die Fraktionen den 1. FC Köln auf die Palme. Das Klima ist vergiftet. Kein Wunder, dass das Vertrauen in die Politik ins Bodenlose sinkt. Ein Kommentar. Köln – Nach der Sitzung des Stadtentwicklungs-Ausschusses am Donnerstag – die Politiker vertagten die […]

,

"Erst Verkauf, dann Ausbau!" Jochen Ott im Interview

Die Wahl zum Oberbürgermeister in Köln ist verschoben worden. Nichts desto trotz geht der Wahlkampf weiter. Auch der 1. FC Köln beobachtet ganz genau, wie sich gerade die beiden heißesten Kandidaten verhalten und äußern. Denn: Themen gibt es genug, die den Effzeh direkt und indirekt betreffen. Köln – Der GEISSBLOG.KOELN hat sich deshalb mit beiden großen […]

,

OB-Kandidaten im GBK-Check: "Notwendig, das Stadion auszubauen"

Die Wahl zum Oberbürgermeister in Köln ist verschoben worden. Nichts desto trotz geht der Wahlkampf weiter. Auch der 1. FC Köln beobachtet ganz genau, wie sich gerade die beiden heißesten Kandidaten verhalten und äußern. Denn: Themen gibt es genug, die den Effzeh direkt und indirekt betreffen. Köln – Der GEISSBLOG.KOELN hat sich deshalb mit beiden […]