Beiträge

Erstes Spiel, zwei Tore: Podolski lässt Kobe jubeln

Lukas Podolski hat ein triumphales erstes Spiel für seinen neuen Klub Vissel Kobe hingelegt. Bei seinem Debüt in der japanischen J-League gegen Omiya Ardija (3:1) erzielte der ehemalige Stürmer des 1. FC Köln zwei Tore und verhalf dem selbsternannten Meisterschafts-Favoriten zum Sieg. Kobe – Vor dem Spiel stand Vissel Kobe nach 18 Spieltagen mit nur 26 Punkten […]

,

Der Kölner Europa-Erfolg bringt "So ein Tag…" zurück

Als die Serie „So ein Tag…“ letztmalig erschien, zierte ein 20-jähriger Stürmer des 1. FC Köln das Cover. Der junge Mann hieß Lukas Podolski und war „auf dem Weg zum Superstar“. Zwölf Jahre später kehrt die Serie zurück, diesmal mit dem Einzug des Effzeh in die Europa League. Köln – Eigentlich hat Frank Steffan genug […]

Ausgezeichnet – Poldis Märchen fabelhaft gekrönt

Mit seinem Treffer zum 1:0 gegen England in seinem persönlichen Abschiedsspiel aus der Deutschen Nationalmannschaft hat sich Lukas Podolski endgültig in die Geschichtsbücher geschrieben. Nun wurde sein Treffer zum Tor des Monats März gekürt.  Köln – Schöner hätte es sich wohl auch der Prinz selbst nicht vorstellen können. In seinem 130. und letzten Spiel für die DFB-Elf lief Lukas Podolski […]

,

Siegt Podolski jetzt erstmals beim Tor des Jahres?

Lukas Podolski hat sich seinen persönlichen Wunsch erfüllt und ist mit einem Tor in seinem letzten Länderspiel aus der deutschen Nationalmannschaft zurückgetreten. Gegen England erzielte der 31-Jährige ein absolutes Traumtor, das ihn zum heißen Anwärter auf das Tor des Jahres 2017 macht. Dortmund – Eigentlich ist es kaum zu glauben. Elfmal wurde Lukas Podolski in seiner bisherigen Karriere […]

,

Ein letztes Mal rein das Ding und ab nach Hause

Lukas Podolski hat sich den perfekten Abschied aus der Nationalmannschaft beschert. Der ehemalige Stürmer des 1. FC Köln traf in seinem letzten Spiel für den Deutschen Fußball-Bund zum 1:0-Sieg über England. Es war die Krönung einer berauschenden Abschiedsfeier, die mit einer Liebeserklärung an Köln endete. Dortmund – Lukas Podolski braucht keine Abschiedsspiele, in denen ihm Tore geschenkt […]

,

"Geile Jahre!" Prinz Poldi sagt Tschö op Kölsch

130 und kein weiteres mehr: Lukas Podolski hat sich als Kapitän und Traumtorschütze mit dem Länderspiel Deutschland gegen England von der Nationalmannschafts-Bühne verabschiedet. „Es waren geile Jahre“, sagte Prinz Poldi vor Spielbeginn an die 60.000 Zuschauer in Dortmund gerichtet. Er endete mit den Worten: „Danke Dortmund, Danke Köln, Danke Deutschland!“ Dann schoss er England mit einer letzten […]

,

Podolski nach Japan! Das sagt Peter Stöger zum Wechsel

Wenn Lukas Podolski am 22. März in Dortmund seinen Abschied von der Nationalmannschaft feiert, begibt sich der ehemalige Stürmer des 1. FC Köln auch auf Abschiedstournee aus Europa. Denn Prinz Poldi wird im Sommer der neue König von Japan – er wechselt nach Ende der Saison zu Vissel Kobe. Istanbul/Köln – Podolski und sein aktueller Klub Galatasaray […]

,

Podolski: "Möchte bald wieder in der Südkurve stehen"

Am Samstag gegen den VfL Wolfsburg wird Lukas Podolski nicht im Stadion sein. Doch der ehemalige Stürmer des 1. FC Köln will künftig wieder häufiger im RheinEnergieStadion vorbeischauen. Und das nicht zwingend in seiner eigenen Loge, sondern dort, wo für ihn alles begann. Köln – Am Samstag gegen die Wölfe wird alles darauf achten, ob […]

,

Podolski kündigt zweites Abschiedsspiel in Köln an

Lukas Podolski nach dem Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft: Der ehemalige Stürmer-Star des 1. FC Köln wird sein offizielles Abschiedsspiel vom Deutschen Fußball-Bund in Dortmund gegen England bestreiten. In Köln will er aber auch noch feiern. Köln – Die Enttäuschung einiger FC-Fans war groß: Lukas Podolski tritt aus der Nationalmannschaft zurück und der DFB richtet sein […]

,

Podolski oder Stöger: Wer klopfte den Spruch des Jahres?

Jedes Jahr wird im Rahmen der Verleihung der Deutschen Fußball-Kulturpreise auch der Fußballspruch des Jahres gekürt. Zur Wahl stehen in diesem Jahr erneut elf Zitate: Lukas Podolski und Peter Stöger haben es mit launigen Sprüchen in die Endauswahl geschafft. Köln – Eine Jury wird in den kommenden Wochen aus den elf vorgeschlagenen Zitaten die Plätze fünf bis elf wählen. […]