Beiträge

, ,

Der FC feiert Karneval ohne Mannschaft, Veh und Spinner

Der 1. FC Köln hat am Dienstagabend zu seiner jährlichen Karnevalssitzung geladen. Doch die wichtigsten Gäste fehlten: Die Profis der Geissböcke sowie Sportchef Armin Veh fuhren am Dienstagnachmittag zum Nachholspiel ins Erzgebirge. Derweil befindet sich Werner Spinner noch im Skiurlaub. Köln – Überraschend war es schon, dass der Präsident des 1. FC Köln zur Karnevalssitzung […]

,

Schmid: „Mit dem FC auf Top-Niveau zurückkehren“

Nach einem Jahr und drei Monaten kehrt Manfred Schmid zum 1. FC Köln zurück. Der Österreicher feierte am Mittwoch nicht nur seinen 48. Geburtstag. Er wurde von den Geissböcken auch offiziell als neuer Chefscout vorgestellt. Der GEISSBLOG.KOELN hatte am Dienstag exklusiv von der Personalie berichtet. Köln – Am Dienstagabend weilte Schmid noch in England. In […]

,

Exklusiv: Manfred Schmid kehrt zum Effzeh zurück

Diese Personalie ist eine kleine Sensation: Wie der GEISSBLOG.KOELN exklusiv erfuhr, kehrt Manfred Schmid zum 1. FC Köln zurück. Der ehemalige Co-Trainer unter Peter Stöger wird bei den Geissböcken den Posten des Chefscouts übernehmen. Köln – Der 47-Jährige lebt noch immer in Köln und wird Nachfolger von Nils Schmadtke, der seinen Vertrag Ende Dezember 2018 beim […]

, , ,

Kölner Neustart: Der Umbruch hat längst begonnen

Der 1. FC Köln startet am Dienstag nicht nur die Vorbereitung zur Rückrunde 2017/18. Für die Geissböcke läuft auch eine neue Zeitrechnung an. Denn mit Beginn des Neuen Jahres 2018 hat auch der Umbruch beim Effzeh begonnen. Alexander Bade ist nicht das erste und wohl auch nicht das letzte Opfer. Köln – Jetzt hat es […]

,

„Es liegt an uns ihnen mit dem Klassenerhalt zu danken“

Die Erfolgsgeschichte zwischen dem 1. FC Köln und Rekordtrainer Peter Stöger hat am Sonntag ein Ende gefunden. Bei vielen Fans wird der Österreicher unvergessen bleiben. Doch nicht nur bei ihnen hat der 51-Jährige bleibenden Eindruck hinterlassen, auch die Spieler verabschiedeten sich mit emotionalen Worten von ihrem Trainergespann. Köln – „Danke für euer Vertrauen!! Danke für […]

, ,

Kommentar: Ein Abschied, der noch lange nachwirken wird

Kein „Mahlzeit“ mehr zu Beginn einer Pressekonferenz. Kein „Servas!“ mehr, wenn der Trainer des 1. FC Köln am Geißbockheim zu den Journalisten tritt. Peter Stöger ist Vergangenheit beim Effzeh. Doch seine Art, sein herzlicher Umgang mit Mitmenschen, wird noch lange nachhallen. Denn er ist selten geworden im eiskalten Fußballbusiness. Der 51-Jährige und sein Assistent Manfred […]

, ,

Kommentar: Dieses Remis war wie ein Sieg für Stöger

Peter Stöger und Manfred Schmid haben es den Bossen des 1. FC Köln noch einmal so richtig gezeigt. Das österreichische Trainer-Duo einfach so vor die Tür setzen? Eine Klatsche gegen den FC Schalke 04 als Alibi zu haben, um die Entscheidung leichter zu treffen? Nicht mit Stöger und Schmid! Quo vadis, 1. FC Köln? Gelsenkirchen/Köln – […]

,

Sammer ein Kandidat! Oder gibt’s das Duo Schmid/Stöger?

Der 1. FC Köln muss sich einen neuen Sportchef suchen und beginnt bei Null, weil niemand mit dem Abschied von Jörg Schmadtke gerechnet hatte. Die Geissböcke müssen sich in einem nicht gerade üppigen Feld an geeigneten Kandidaten umschauen. Matthias Sammer ist dabei offenbar bereits ins Blickfeld geraten. Von Sonja Eich und Marc L. Merten Köln […]

,

Schmid spioniert Arsenal aus und sieht Gunners-Blamage

Was dieses Spiel dem 1. FC Köln wohl verraten hat? Der FC Arsenal hat sich am Sonntag beim FC Liverpool bis auf die Knochen blamiert und eine 0:4 (0:2)-Klatsche kassiert. Auf der Tribüne an der Anfield Road unter den Zuschauern: Manfred Schmid. Liverpool – Aus seinem Spionage-Auftrag machte der Assistent von FC-Chefcoach Peter Stöger kein […]

,

Rangelei im Trainingsspiel: Schmid muss schlichten

Das ist eine Seltenheit beim 1. FC Köln im Jahr 2016: Assistenztrainer Manfred Schmid hat am Dienstagnachmittag zwischen Anthony Modeste und Lukas Klünter schlichten müssen. Die beiden Profis waren im Trainingsspiel aneinander geraten. Derweil fehlten Trainer Peter Stöger und ein Quartett auf dem Rasen. Köln – Lukas Klünter ging etwas zu robust in den Zweikampf, zumindest […]