Beiträge

,

Entscheidung gefallen? Schalke-Boss: „Uth kommt zurück“

Pokert der FC Schalke 04 weiter um eine hohe Ablösesumme für Mark Uth oder haben die Königsblauen einem Wechsel des Angreifers zum 1. FC Köln bereits einen Riegel vorgeschoben? Vieles deutet darauf hin, dass es nur zwei Möglichkeiten für Uth in diesem Sommer geben wird: Entweder muss der 28-jährige auf Schalke bleiben oder ein anderer […]

,

Bremen-Debakel als Abschied von Uth und Leistner?

Stand jetzt stehen Mark Uth und Toni Leistner ab dem 1. Juli 2020 nicht mehr beim 1. FC Köln unter Vertrag. Das ausgeliehene Duo wird vorerst zu seinen Vereinen nach Schalke und den Queens Park Rangers zurückkehren. Somit könnte die peinliche 1:6-Niederlage bei Werder Bremen das letzte Spiel der Beiden im FC-Dress gewesen sein.  Köln […]

,

Cordoba, Modeste Uth: Der Sommer 2017 als warnendes Beispiel

Es kann kein Zweifel bestehen: Der 1. FC Köln ist im Sturm spätestens seit der Winterpause für Bundesliga-Verhältnisse überdurchschnittlich gut aufgestellt. Jhon Cordoba hat monatelang regelmäßig getroffen, Anthony Modeste seine Treffsicherheit wiedergefunden und Mark Uth fußballerisch das fehlende Puzzlestück mitgebracht. Doch wie geht es mit dem Trio weiter? Der Sommer 2017 sollte den Klub-Bossen als warnendes […]

,

Hector und Uth: Schlüsselspieler suchen ihre Form

Dass der 1. FC Köln aktuell in einer sportlichen Krise steckt, lässt sich auch an zwei Führungsspielern der Geißböcke ablesen. Jonas Hector und Mark Uth laufen ihrer starken Form aus der Phase vor der Coronakrise hinterher. Zwar sind sie noch stärker als zuvor in das Kölner Spiel eingebunden. Dabei fehlt ihnen aber das glückliche Händchen […]

,

Cordoba oder Uth – kann der FC nur einen der beiden halten?

Je näher das Saisonende rückt, desto mehr Arbeit wartet beim 1. FC Köln auf Horst Heldt. Der Geschäftsführer Sport muss für die kommende Spielzeit einen konkurrenzfähigen Kader für eine weitere Erstliga-Saison auf die Beine stellen – so viel dürfte aufgrund der tabellarischen Situation inzwischen feststehen. Dabei stehen insbesondere Jhon Cordoba und Mark Uth im Fokus. […]

,

Uth rechtzeitig fit – Gisdol holt erstmals Youngster Lemperle

Der 1. FC Köln ist am Samstagnachmittag in Richtung Augsburg aufgebrochen. Mit im Aufgebot für die Partie beim FCA: Mark Uth und Tim Lemperle. Während der routinierte Angreifer rechtzeitig seine Zerrung aus der Vorwoche überwunden hat, steht der Youngster erstmals im FC-Kader.  Köln – Nach dem Abschlusstraining um 14 Uhr machten sich die Geissböcke am […]

,

Entwarnung bei Cordoba – zarte Hoffnung bei Uth

Der 1. FC Köln hofft für das Spiel am Sonntag beim FC Augsburg auf seine beiden Angreifer Jhon Cordoba und Mark Uth. Ersterer hatte sich während der Partie gegen RB Leipzig am Knie verletzt, Letzterer hatte wegen muskulärer Probleme gefehlt. Sportchef Horst Heldt gab am Dienstag bei beiden FC-Profis leichte Entwarnung.  Köln – Es war […]

,

Kader-Hammer: Uth nicht dabei, dafür aber Czichos!

Der 1. FC Köln muss im Spiel gegen RB Leipzig am Montagabend auf Mark Uth verzichten. Der Angreifer der Geissböcke bestieg am Vormittag nicht den Mannschaftsbus, der das Team in ein Tageshotel brachte. Dafür gehört Rafael Czichos erstmals seit seiner schweren Halswirbel-Verletzung wieder zum Aufgebot.  Köln – Als die Mannschaft des 1. FC Köln um […]

,

Elfer-Debatte geht weiter: Uth nicht mehr Schütze Nr. 1?

Kaum hat sich Markus Gisdol für Mark Uth als Elfmeter-Schützen Nummer eins beim 1. FC Köln ausgesprochen, muss der Cheftrainer seine Entscheidung schon wieder relativieren. Kölns Angreifer verschießt den zweiten Elfmeter in Folge und dürfte diese Aufgabe damit erst einmal los sein. Drei Torjäger stehen bereit, während die Mitspieler Uth in Schutz nehmen. Köln/Sinsheim – […]

,

Ärger um Elfmeter: „Für mich war klar, dass Mark schießt“

Mark Uth hat nach dem Derby des 1. FC Köln gegen Fortuna Düsseldorf (2:2) für Irritationen gesorgt. Der Angreifer der Geissböcke erklärte, er hätte sich vor dem Spiel eine klarere Kommunikation von Markus Gisdol gewünscht, wer Elfmeter-Schütze sei. Der Cheftrainer reagierte gelassen.  Köln – Es war knapp eine Stunde gespielt. Der FC lag mit 0:1 hinten […]