Beiträge

, ,

„Mussten auch mal sagen: So wollen wir nicht weiterspielen!“

Markus Anfang hat am Freitag nicht nur auf das Spiel des 1. FC Köln gegen den 1. FC Magdeburg geblickt, sondern auch ein vorläufiges Fazit der Hinrunde gezogen. Diese geht am Montag zu Ende, danach steht noch das Duell gegen den VfL Bochum vor Weihnachten an. Der Trainer der Geissböcke äußerte sich zur Personalsituation seiner […]

,

Der letzte freie Tag vor dem Endspurt im Advent

Für den 1. FC Köln geht es in der kommenden Woche noch einmal darum, ein Zeichen der Stärke auszusenden, ehe es in den Winterurlaub geht. Gegen den 1. FC Magdeburg soll die Hinrunde erfolgreich abgeschlossen, gegen den VfL Bochum ein direkter Konkurrent distanziert werden. Dafür sammeln die Geissböcke noch einmal Kraft. Köln – Markus Anfang […]

,

Plötzlich Personalsorgen: Muss Anfang improvisieren?

Drei Siege in Folge feierte der 1. FC Köln zuletzt. Nur Jonas Hector fiel dabei zwischenzeitlich verletzungsbedingt aus der Startformation. Ansonsten konnte Markus Anfang die jeweils siegreiche Elf im neuen 3-5-2 aufbieten. Nun wird der FC-Coach wohl zu gleich mehreren Umbaumaßnahmen gezwungen. Köln – Jonas Hector fehlt mindestens noch dieses eine Spiel am Freitagabend beim […]

, ,

„Eine Situation, in der wir vielleicht umbauen müssen“

Der 1. FC Köln muss gegen den SSV Jahn Regensburg möglicherweise auf sechs Spieler verzichten (mehr dazu hier). Markus Anfang erklärte daher am Mittwoch die alternativen Optionen, sprach über den seit zehn Spielen ungeschlagenen Gegner und natürlich auch über den aktuellen Stand bei Anthony Modeste. Die Pressekonferenz in voller Länge im Video.

,

Anfang: „Es war hart, das wieder zurückzuholen“

Von Tag eins unter Markus Anfang wurde beim 1. FC Köln über das Spielsystem gesprochen. Das ist heute nicht anders, doch inzwischen ist von einem anderen System als zu Saisonbeginn die Rede. Die Umstellung vom 4-1-4-1 auf ein 3-5-2 hat gefruchtet. Jetzt soll sie dauerhaft Erfolg bringen. Köln – Dieses Spiel gegen Heidenheim, es geht […]

, ,

Anfang lobt FC-Defensive – Buric sauer auf Schiedsrichter

Damir Buric wollte dem 1. FC Köln den verdienten Sieg nicht streitig machen. Doch der Trainer der SpVgg Greuther Fürth redete sich nach dem 4:0 (1:0) der Geissböcke den Frust über den Schiedsrichter von der Seele, nachdem dieser das erste Tor trotz klarer Abseitsstellung anerkannt hatte. Allerdings hätte Fürth sich auch nicht über einen früheren Platzverweis beklagen […]

, ,

Anfang hofft auf Drexler und erklärt die Lage mit Modeste

Der 1. FC Köln kann im Spiel gegen Greuther Fürth wohl auf Dominick Drexler setzen. Markus Anfang bestätigte am Donnerstag, dass der Offensivspieler wieder fit ist. Dagegen erklärte der FC-Coach, wie es aktuell um Anthony Modeste bestellt ist und wie er den kommenden Gegner einschätzt. Die Pressekonferenz in voller Länge. 

,

Verletzten-Update: Drexler fehlt mit Adduktorenproblemen

Der 1. FC Köln bangt vor dem Heimspiel gegen Greuther Fürth um Dominick Drexler. Den 28-Jährige plagen Adduktorenprobleme. Ob ein Einsatz gegen die „Kleeblätter“ auf der Kippe steht, ist ungewiss. Bessere Nachrichten gibt es unterdessen von Lasse Sobiech und Christian Clemens. Köln – Eisige Temperaturen am Geissbockheim: Am Mittwochvormittag trainierte ein Großteil der FC-Profis mit […]

,

Katterbach befördert: Die Folgen des Hector-Ausfalls

Der 1. FC Köln muss mindestens zwei Wochen auf Jonas Hector verzichten. Der Nationalspieler fällt mit einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich aus. Im neuen 3-5-2 sind damit die Optionen für die beiden Außenbahnen rar gesät. Markus Anfang denkt deshalb über die möglichen Alternativen nach – und befördert Noah Katterbach. Köln – Jonas Hector musste in Darmstadt […]

,

Kommentar: Armin Veh wird immer ein Trainer bleiben

Als der 1. FC Köln im Herbst 2017 einen neuen Geschäftsführer suchte, suchte er parallel auch einen neuen Trainer. Man entschied sich für Armin Veh – aber nicht als Trainer, sondern als Sportchef. Damit holten die Verantwortlichen ganz bewusst einen Mann, der auch als Manager wie ein Trainer denken würde. Das wird dieser Tage wieder […]