Beiträge

,

In Wirtz‘ Schatten: U17-Talente brillieren und wecken Hoffnungen

Selten waren die Nachwuchsteams des 1. FC Köln so erfolgreich wie in den vergangenen zwei Spielzeiten. Neben der U19 führte auch die U17 der Geißböcke die Tabelle der Bundesliga-Staffel West mit zwei Punkten Vorsprung auf den ärgsten Verfolger aus Dortmund an. Dann kam Corona. Zwar wurde dem amtierenden Deutschen Meister nach Saisonabbruch die Staffelmeisterschaft zugesprochen, doch […]

,

Die Coronakrise kostete Daun die Zukunft im FC-Nachwuchs

Markus Daun ist nicht mehr Trainer der U17 des 1. FC Köln. Der auslaufende Vertrag des 39-jährigen wird nicht verlängert. Schon länger ist klar, dass Meister-Trainer Martin Heck die B-Junioren zur neuen Saison wieder übernehmen wird. Doch Daun hätte eigentlich beim FC bleiben sollen und wollen. Nun hinderten aber offenbar die Sparzwänge der Geißböcke beide […]

,

Meistertrainer Heck zur U21 – Daun legt mit U17 los

Der 1. FC Köln hat die Position des Cheftrainers der U17 neu besetzt und die frischgebackenen Deutschen Meister in die Hände von Markus Daun gegeben. Während die neu zusammengestellte Mannschaft das Training bereits wieder aufgenommen hat, wird Meistertrainer Martin Heck neben seiner Ausbildung zum Fußballlehrer in die U21 aufrücken. Köln – Den großen Triumph des […]

Nach Finaleinzug: „Wir fahren jetzt nicht nach Mallorca“

Die U17 des 1. FC Köln hat sich für eine starke Saison mit dem Einzug ins Finale um die Deutsche Meisterschaft belohnt. Einen 1:0-Sieg in München vergoldete die Mannschaft von Martin Heck am Samstag vor 3700 Zuschauern im Franz-Kremer-Stadion mit einem 4:0-Erfolg im Rückspiel. Im Endspiel gegen Borussia Dortmund kann die Mannschaft nun ohne Druck […]

, ,

Entscheidungen im Nachwuchs: Trainer-Karussell dreht sich

Seit Montag ist klar: Stefan Ruthenbeck bleibt dem 1. FC Köln erhalten und kehrt als Trainer zur U19 zurück. Damit kann sich Interimstrainer Daniel Meyer wieder auf seine Aufgabe als Leiter der Nachwuchsabteilung konzentrieren. Und auch in einigen anderen Jugendmannschaften wechseln die Übungsleiter.  Köln – Beim 1. FC Köln hingen einige Personalplanungen für den Nachwuchs […]

,

Emmerling übernimmt U21 – Heck bleibt beim Effzeh

Die Entscheidung ist gefallen. Martin Heck ist nicht mehr länger Trainer der U21 des 1. FC Köln. Der Effzeh entschied sich, mit Stefan Emmerling den Posten des Cheftrainers neu zu besetzen. Patrick Helmes dagegen bleibt Co-Trainer der Regionalliga-Mannschaft. Auch Heck bleibt im Verein. Köln – Sportdirektor Jörg Jakobs hatte beim GEISSBLOG.KOELN eine zeitnahe Entscheidung angekündigt, […]

,

Klassenerhalt geschafft: Wie geht es mit der U21 weiter?

Die U21 hat den Klassenerhalt geschafft. Weil die Sportsfreunde Lotte den Aufstieg in die Dritte Liga perfekt machten, bleiben die Geissböcke trotz des sportlichen Abstiegs in der Regionalliga West. Der glückliche Umstand, ob verdient oder nicht, wird zu Veränderungen in der Mannschaft führen – und wohl auch auf der Trainerbank. Köln – Die wichtigste Personalie […]

,

Krisensitzung nach Pleite: Wie geht es jetzt weiter?

Die U21 des 1. FC Köln steht am Abgrund: Nach dem 1:2 (1:1) gegen den SC Wiedenbrück wird die Lage der Geissböcke immer prekärer. Nur aufgrund des verzerrten Spielplans stehen die Kölner nicht auf einem Abstiegsplatz. Fünf Spiele vor Ende der Saison bangen die Nachwuchs-Kicker mehr denn je um den Klassenerhalt – und um die […]

,

Vier Tore für ein Halleluja! Das sagt Heck zum Sieg

Die U21 des 1. FC Köln kann doch noch gewinnen – und schießt dabei auch noch Tore. Nach sieben Niederlagen aus den letzten acht Spielen und gerade einmal vier erzielten Toren schossen sich die Geissböcke gegen den Tabellenvorletzten FC Kray den Frust von der Seele. Mit 4:2 (2:1) gewann der Effzeh. Dennoch mussten sie unnötig zittern. […]

Özcan, Hartel und Klünter: "Anonymität tut ihnen gut"

Wenn die U21 des 1. FC Köln am Freitagabend gegen die zweite Mannschaft des FC Schalke 04 antritt, werden Salih Özcan, Lukas Klünter und Marcel Hartel wohl wieder in der Anfangsformation stehen – es sei denn, Peter Stöger nominiert einen der Genannten für die Profi-Reise nach Hannover. Langfristig soll die Reise der drei Talente aber ohnehin über die Regionalliga in […]