Beiträge

,

Umbruch steht bevor: Wie sieht das FC-Mittelfeld der Zukunft aus?

Der Verträge von Salih Özcan, Marco Höger, Max Meyer und Elvis Rexhbecaj laufen beim 1. FC Köln zum Saisonende aus. Darüber hinaus könnte Ellyes Skhiri dem Ruf eines internationalen Topklubs folgen und die Geißböcke ebenfalls verlassen. Damit ist klar: Der FC steht im Sommer vor allem im zentralen Mittelfeld vor einem großem Umbruch.  Köln – […]

,

FC macht Verlängerung offiziell: Obuz bleibt bis 2024

Der 1. FC Köln hat am Mittwochmittag die Vertragsverlängerung mit Nachwuchsspieler Marvin Obuz bekanntgegeben. Der Linksaußen, der 2019 mit der U17 die Deutsche Meisterschaft feiern konnte, bleibt den Geißböcken bis 2024 erhalten.  Köln – Schon vor knapp einem Monat hatte der GEISSBLOG.KOELN über die bevorstehende Vertragsverlängerung mit dem 19-jährigen berichtet. Was die Geißböcke nun offiziell […]

,

Özcan vor FC-Abschied? „Müssen mit allem rechnen“

Die Verträge von Salih Özcan und Marvin Obuz laufen beim 1. FC Köln im Sommer aus. Während die Verantwortlichen bei letzterem optimistisch sind, bald die Tinte unter einen neuen Vertrag setzen zu können, gestaltet sich die Situation bei Salih Özcan nach Angaben von Geschäftsführer Horst Heldt schwierig.  Köln – Am 21. September 2016 feierte Salih […]

,

Exklusiv: Verlängerung mit Marvin Obuz in dieser Woche

Seit einigen Wochen versucht der 1. FC Köln mit einem seiner vielversprechendsten Nachwuchstalente zu verlängern. Nun stehen die Verhandlung mit Marvin Obuz und seinem Berater kurz vor dem Abschluss. Noch in dieser Woche wird der 19-jährige nach exklusiven GBK-Informationen langfristig bei den Geißböcken unterschreiben.  Köln – Was Horst Heldt vor einigen Wochen bereits angekündigt hatte, […]

,

Obuz erstmals im Profi-Kader: Dafür fehlt Andersson weiter!

Markus Gisdol hat seinen womöglich letzten Joker gezogen und Marvin Obuz erstmals in einen Bundesliga-Kader des 1. FC Köln berufen. Der 19-jährige stieg am Freitagabend zusammen mit den Teamkollegen erstmals in den Mannschaftsbus, der die Spieler vor dem Spiel gegen Borussia Dortmund ins Hotel brachte. Sebastian Andersson fehlte dagegen im Aufgebot. Köln – Marvin Obuz […]

,

Wann bringt Gisdol Obuz? „Nur eine Frage der Zeit“

Seit Anfang des Jahres trainiert Marvin Obuz mit den Profis des 1. FC Köln. In den Bundesliga-Kader hat es der Youngster bislang allerdings noch nicht geschafft. Zur Zeit sorgt der Offensivspieler noch in der Regionalliga West für Furore. Das könnte sich jedoch bald schon ändern.  Köln – Neun Tore hat Marvin Obuz bislang in 18 […]

,

Queiros überzeugt: Obuz und Lemperle die Derby-Matchwinner

Zweiter Derbysieg für die U21 in dieser Saison: Nach dem 2:1 im Hinspiel hat der 1. FC Köln am Samstag auch das Rückspiel gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach gewonnen. Die Geißböcke setzten sich verdient mit 2:0 (1:0) durch. Insbesondere die Toptalente des FC wirbelten die Fohlen mächtig durcheinander. Derweil feierte in der Defensive ein Millionen-Flop […]

, ,

Obuz vor Unterschrift? Heldt spricht von „klarem Signal“

Kann der 1. FC Köln sein Offensivtalent Marvin Obuz langfristig an den Klub binden? Die Vertragsgespräche zwischen dem 19-jährigen, dessen Berater Dirk Hebel und dem FC laufen schon länger. Nun haben sich alle Parteien womöglich entscheidend angenähert. Sportchef Horst Heldt bestätigte, dass Obuz beim FC bleiben wolle. Köln – Seit Anfang des Jahres trainiert Marvin […]

,

Jakobs: Millionen-Offerten aus England als Rettung für den FC?

Dass der 1. FC Köln im Sommer einen oder mehrere Leistungsträger wird verkaufen müssen, gilt inzwischen als offenes Geheimnis. Wer dazu zählt, ebenfalls: Sebastiaan Bornauw, Ellyes Skhiri und Ismail Jakobs. Sie gelten als Teil des raren Tafelsilbers der Geißböcke, deren Verkäufe je nach dem zweistellige Millionen-Einnahmen generieren könnten. Nun gibt es erneut Gerüchte um ein […]

,

Lemperle trifft zum Sieg: Zweiter U21-Dreier in Folge

Es war ein hartes Stück Arbeit, doch am Ende blieben die drei Punkte am Geißbockheim: Die U21 des 1. FC Köln hat den SV Lippstadt zuhause mit 2:1 (2:1) besiegt und damit den zweiten Sieg in Serie einfahren können. Ein Doppelschlag kurz vor der Pause ebnete den Weg zum Heimerfolg. Aus dem Franz-Kremer-Stadion berichtet Daniel […]