Beiträge

,

Exklusiv: Nils Schmadtke verlässt den Effzeh sofort

Der 1. FC Köln und Nils Schmadtke gehen ab sofort getrennte Wege. Nach exklusiven Informationen des GEISSBLOG.KOELN haben sich der Klub und der Scout auf eine Trennung geeinigt. Der 29-Jährige ist mit sofortiger Wirkung freigestellt und wird nicht mehr für die Geissböcke tätig sein. Köln – Nils Schmadtke, der Sohn des ehemaligen FC-Geschäftsführers und heutigen […]

,

Tägliche Gespräche: Ist sogar ein schneller Transfer möglich?

Der 1. FC Köln ist auf der Suche nach weiteren Verstärkungen für die Mission Wiederaufstieg in die Bundesliga. Armin Veh hat Neuzugänge angekündigt. Nun wollte Trainer Markus Anfang nicht einmal ausschließen, dass noch ein Neuer nach Kitzbühel kommt. Aus Kitzbühel berichtet Marc L. Merten Ein einfaches „Nein“ hätte gereicht. Doch Markus Anfang sagte auf die […]

, ,

Veh: „Die Zusammenarbeit mit Nils Schmadtke ist sehr gut“

Armin Veh hat sich kürzlich mächtig geärgert. Der 1. FC Köln verlor zwei seiner Scouts an den VfL Wolfsburg, wo bekanntlich inzwischen Jörg Schmadtke die Fäden zieht. Hat diese Situation Auswirkungen auf das Verhältnis des FC-Managers zu Schmadtkes Sohn Nils, der beim FC im Scouting arbeitet? Aus Kitzbühel berichtet Marc L. Merten Hier geht’s zum […]

,

Schmadtke holt zwei FC-Scouts: Köln braucht neue Talentsucher

Das dürfte den Bossen beim 1. FC Köln nicht gefallen: Zwei Scouts aus der Profiabteilung haben die Geissböcke verlassen und treten nach Informationen des GEISSBLOG.KOELN am Montag ihren Dienst beim VfL Wolfsburg an – bei Kölns Ex-Sportchef Jörg Schmadtke. Damit setzt sich ein personeller Umbruch im Scouting beim FC fort. Köln – Sie sind die […]

,

Lob vom Sportchef: Nils Schmadtke soll bleiben

Die Personalie Nils Schmadtke gehörte zu den Aufgaben, die der neue Sportchef Armin Veh beim 1. FC Köln zeitnah klären wollte. Nun ist die Entscheidung offenbar gefallen. Der Sohn von Ex-Manager Jörg Schmadtke soll dem Scouting-Team der Geissböcke weiter angehören. Köln – Einiges hatte zuletzt darauf hingedeutet, dass es zu einer Trennung kommen könnte. Armin […]