Beiträge

,

Bornauw fällt aus! Katterbach mit Chancen auf Derby-Kader

Der 1. FC Köln wird im Derby bei Borussia Mönchengladbach auf Sebastiaan Bornauw verzichten müssen. Das bestätigte Trainer Markus Gisdol am Montag. Auch im Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 könnte der Belgier fehlen, der allerdings nicht länger ausfallen soll. Derweil steht Noah Katterbach vor dem Comeback. Köln – Wenn die Geissböcke am Mittwochabend, […]

,

Bornauw-Aus fürs Derby? Katterbach ist zurück

Sebastiaan Bornauw droht auch im Derby am Mittwoch bei Borussia Mönchengladbach auszufallen. Der Belgier, der dem 1. FC Köln am Freitag beim SC Paderborn gefehlt hatte, konnte auch am Samstag nicht wieder trainieren. Der Innenverteidiger laboriert an muskulären Problemen. Derweil gibt es gute Neuigkeiten von Noah Katterbach. Köln – Noah Katterbach konnte am Samstag erstmals […]

,

Katterbach vor Comeback: Vertragsverlängerung perfekt?

Noah Katterbach steht beim 1. FC Köln vor seinem Comeback – und offenbar auch vor der Verlängerung seines bis 2021 laufenden Vertrags. Der 18-Jährige hat sich von seiner Bänderverletzung erholt und könnte schon nächste Woche wieder vollständig ins Training einsteigen. Dagegen könnte am Mittwoch die Entscheidung in Sachen Vertragsverlängerung gefallen sein. Köln – Als die […]

,

Hector und Modeste wieder fit – Besserung bei Katterbach

Der 1. FC Köln kann am kommenden Samstag gegen FC Schalke 04 wohl wieder auf Jonas Hector und Anthony Modeste zurückgreifen. Das zuletzt angeschlagene Duo konnte am Dienstag wieder das Mannschaftstraining bestreiten. Derweil gibt es gute Neuigkeiten bei Noah Katterbach. Köln – Jonas Hector hatte am vergangenen Samstag während des Warmmachens bei Hertha BSC über […]

,

Jakobs oder Schmitz: Wer verteidigt für Katterbach?

Der 1. FC Köln wird am Samstag gegen Hertha BSC gleich zwei Änderungen in der Abwehr vornehmen müssen. Sebastiaan Bornauw fehlt gesperrt, Noah Katterbach fällt mit Bänderriss mehrere Wochen aus. Noch ist offen, wie Markus Gisdol die Ausfälle kompensieren wird. Auf der Linksverteidigerposition hat der Trainer aber mehrere Optionen.  Köln – Noah Katterbach gehört zu den […]

,

Diagnose bestätigt: Katterbach fehlt dem FC mehrere Wochen

Die 1:4 (0:3)-Niederlage gegen den FC Bayern München war für den 1. FC Köln nicht nur ergebnistechnisch bitter. Vielmehr noch dürfte die Geißböcke die Verletzung von Noah Katterbach schmerzen. Der Linksverteidiger musste nach einer halben Stunde nach einem unglücklichen Zusammenstoß mit Rafael Czichos ausgewechselt werden. Köln – Mit dick bandagiertem Knöchel wurde Noah Katterbach am Sonntag […]

,

Bänderriss bei Katterbach? Muskelverletzung bei Jakobs?

Der 1. FC Köln bangt um Noah Katterbach und Ismail Jakobs. Die beiden Youngsters verletzten sich gegen den FC Bayern München (1:4) und mussten ausgewechselt werden. Katterbach war unglücklich mit Rafael Czichos zusammengestoßen, Jakobs humpelte in Hälfte zwei ohne Fremdeinwirken vom Feld Aus Müngersdorf berichten Sonja Eich und Marc L. Merten Es lief die 25. […]

,

0:3 nach zwölf Minuten: Erst chancenlos, dann Chancenwucher

Der 1. FC Köln ist gegen den FC Bayern München unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt worden. Im Sonntagsspiel am 22. Spieltag unterlagen die Geissböcke dem Rekordmeister mit 1:4 (0:3). Dabei lag der FC bereits nach zwölf Minuten mit 0:3 zurück und fand erst in Hälfte zwei zu . Zu allem Überfluss verletzten sich […]

,

Schalker Interesse? So will Heldt Katterbach überzeugen

Noah Katterbach musste am vergangenen Sonntag erleben, dass nicht jedes Bundesliga-Spiel ein Highlight sein kann. Gegen den SC Freiburg wurde er nach schwacher Vorstellung in der Halbzeitpause ausgewechselt. Über seine Qualitäten ist man sich beim 1. FC Köln aber einig. Deshalb will man den 2021 auslaufenden Vertrag auch schnellstmöglich verlängern. Doch der Linksverteidiger hat längst […]

,

Jakobs trifft, aber Katterbach und Thielmann mit erster erwartbarer Delle

Die drei Youngster Ismail Jakobs, Noah Katterbach und Jan Thielmann bereiten dem 1. FC Köln seit einigen Wochen viel Freude. Doch die Leistungen der Talente unterliegen in ihrem Alter naturgemäß noch Formschwankungen. Diese waren erwartbar und gehören zum natürlichen Entwicklungsprozess junger Spieler.  Köln – Ismail Jakobs strahlte am Sonntagabend über beide Ohren. Der 20-jährige hatte […]