Beiträge

,

Veh beendet Horn-Debatte: „Die Tür habe ich nicht aufgemacht!“

Der 1. FC Köln hat seine Transferplanungen für den Winter abgeschlossen – mit einer Hintertür. Doch die Vordertür, gerade die für Jannes Horn, ist am Mittwoch verschlossen geblieben. Armin Veh betonte im Gespräch mit dem GEISSBLOG.KOELN, dass ein Abgang des Linksverteidigers nie ein Thema war. Köln – RB Leipzig hatte offensiv um Horn gebuhlt, der […]

,

Macht Leipzig bei Horn ernst? Dieser Pole sollte Olkowski ersetzen

Am Mittwoch schließt das Transferfenster in Deutschland für die noch laufende Saison. Eigentlich ging man am Dienstag beim 1. FC Köln davon aus, dass es keine Transfer mehr geben wird. Tut sich nun doch noch mal was, weil RB Leipzig mit dem großen Geldkoffer kommt? Köln – Der 1. FC Köln hatte drei Linksverteidiger im […]

,

Effzeh-Bosse in Klausur: Wohl keine Transfers mehr!

Die Bosse des 1. FC Köln weilten am Montag und Dienstag in der Nähe von Bonn und tagten. Die Klausur, zu der sich das Präsidium und die Geschäftsführung alljährlich zurückziehen, fand nun unmittelbar vor Ende der Transferperiode statt. Auch, weil wohl nichts mehr passieren wird. Köln/Bonn – Für Armin Veh war es die ersten Klausur als […]

,

Offene rechte Seite wegen Clemens, Klünter und Olkowski

Der Hamburger SV und FC Augsburg nutzten sie als wichtiges Angriffsziel für sich. Borussia Dortmund könnte dies ähnlich sehen. Wenn der 1. FC Köln in den vergangenen Spielen defensiv Probleme bekam, dann nicht selten über seine rechte Abwehrseite. Das hat Gründe, die nun noch einmal zugenommen haben. Köln – Pawel Olkowski steht vor dem Abschied. […]

,

Olkowski: Tut sich beim Polen doch noch was?

Am Mittwoch schließt das Transferfenster in Deutschland. Danach sind für diese Saison keine weiteren Transfers mehr möglich. Der 1. FC Köln wird wohl selbst nicht mehr aktiv werden. Allerdings kommt offenbar noch einmal Bewegung in die Personalie Pawel Olkowski. Köln – Keine Frage, der Pole weiß inzwischen um seinen Status beim Effzeh. Drei Spiele in […]

,

Koziello in der Warteschleife: Holt der FC noch einen Neuen?

Der eine Neuzugang avancierte mit zwei Toren zum Matchwinner, der zweite Neuzugang muss sich noch gedulden: Während Simon Terodde gegen den Hamburger SV die Tore zwei und drei für den 1. FC Köln erzielte, saß Vincent Koziello 90 Minuten auf der Bank. Nach der Partie äußerte sich Sportchef Armin Veh zum Transferstand bei Konstantin Rausch […]

,

Gerüchteküche: Was tut sich noch beim 1. FC Köln im Winter?

Der 1. FC Köln hält die Augen auf dem Transfermarkt nicht nur offen. Sportchef Armin Veh hat vor Weihnachten verraten, zwei Spieler im Visier zu haben, die er gerne verpflichten möchte. Wer das ist, ließ er offen. Nun kochen die ersten Gerüchte hoch.  Köln – „Es gibt noch ein, zwei Spieler – wenn wir die […]

,

Trainer wollen mehr: Duo auf rechts muss sich steigern

Die Vorbereitung ist vorüber, die erste Pokal-Runde und das Rhein-Derby liegen hinter dem 1. FC Köln. In den ersten beiden Pflichtspielen vertraute Trainer Peter Stöger der gleichen Startelf. Für Pawel Olkowski und Christian Clemens reichte es in beiden Partien nicht für einen Platz im Kader. Sind sie die ersten Verlierer der noch jungen Saison? Köln […]

,

Olkowski: "Mein Berater ist nicht aktiv auf der Suche"

Pawel Olkowski steckt in der Zwickmühle. Beim 1. FC Köln war der Pole zuletzt nur noch zweite Wahl hinter Youngster Lukas Klünter. Der Pole hat ein Jahr mit Höhen und Tiefen hinter sich. Wie geht es jetzt weiter für den 27-Jährigen? Ist sogar ein Vereinswechsel eine Option? Kitzbühel – Der GEISSBLOG.KOELN traf den Rechtsverteidiger zum […]

,

Nur noch zweite Wahl: Wird Olkowski der nächste Abgang?

Während die abgelaufene Spielzeit für den 1. FC Köln nicht besser hätte laufen können, geht Pawel Olkowski mit einem unsicheren Gefühl in die Sommerpause. Youngster Lukas Klünter hat dem Polen hinten rechts den Rang abgelaufen. Ein Abschied in diesem Sommer ist möglich.  Köln – Pawel Olkowski hat beim Effzeh keinen leichten Stand. Erst am 14. Spieltag kam der Pole in der […]