Beiträge

,

Cestic erstmals für serbische A-Nationalmannschaft berufen

Große Freude bei Sava Cestic vor dem Saison-Abschluss des 1. FC Köln in der Relegation bei Holstein Kiel: Der 20-jährige ist erstmals in seiner Karriere in die A-Nationalmannschaft Serbiens berufen worden. Der Innenverteidiger reist in der kommenden Woche nach Japan, wo das Team von Trainer Dragan Stojkovic zwei Testspiele absolvieren wird. Köln – Am Freitagnachmittag […]

,

Drei Änderungen im Kader: FC ohne Jakobs und Cestic

Der 1. FC Köln ist überraschend ohne Sebastian Andersson, Sava Cestic und Ismail Jakobs zum Auswärtsspiel bei RB Leipzig aufgebrochen. Das Trio fehlt angeschlagen, nachdem die Spieler im Abschlusstraining jeweils Beschwerden angemeldet hatten. Somit muss Markus Gisdol seinen Kader auf drei Positionen umbauen. Dafür steht Ondrej Duda wieder zur Verfügung. Köln – Erneuter Rückschlag für […]

,

„Er hat Eier!“ Bornauw spielt gerne mit Cestic zusammen

Seit der Umstellung auf ein 3-5-2 hat der 1. FC Köln zu einer neuen Sicherheit auf dem Platz gefunden. Vier Punkte sind zwar noch kein Grund eine erfolgreiche Wende auszurufen. Doch die Leistungen sind Anzeichen genug, um dem FC ein positives Zwischenzeugnis auszustellen. Wichtig dabei: der formverbesserte Sebastiaan Bornauw und Youngster Sava Cestic. Köln – […]

,

„Bitte bewertet ihn nicht!“ So lief das Debüt von Sava Cestic

Als der 1. FC Köln eine Stunde vor dem Spiel bei Borussia Dortmund (2:1) die Startaufstellung bekannt gab, staunte so mancher nicht schlecht: Sava Cestic wurde in seinem Bundesliga-Debüt beim BVB von Beginn an ins kalte Wasser geschmissen. Als rechter Part in der Dreierkette überzeugte der 19-jährige jedoch mit einer weitgehend fehlerfreien Partie. Markus Gisdol […]

,

Schon Fünfter! U21 siegt, verliert aber Dietz und Cestic

Die ersten fünf Saisonspiele konnte die U21 des 1. FC Köln nicht gewinnen. Doch seitdem läuft es. Auch am Mittwoch ließ sich die Mannschaft von Trainer Mark Zimmermann nicht stoppen und besiegte den SV Straelen mit 2:0 (1:0). Den Dreier bezahlten die Geißböcke jedoch mit zwei Verletzungen: Florian Dietz und Sava Cestic mussten ausgewechselt werden. […]

,

Personelle Konsequenzen: Ellyes Skhiri als Verlierer?

Beim 1. FC Köln wird es personelle Konsequenzen aus den schwachen Auftritten der letzten Wochen geben. Das hat Trainer Markus Gisdol angekündigt. Die Achillesferse ist identifiziert: Im Mittelfeld-Zentrum, wo Jonas Hector weiter fehlen wird, ist der FC aktuell nicht Bundesliga-tauglich in Form. Gegen den FC Bayern München wird es wohl Ellyes Skhiri treffen. Ist die […]

,

Cestic: „Jetzt kann ich wieder in Ruhe schlafen“

Wenn die Profis des 1. FC Köln schon das Derby gegen Borussia Mönchengladbach nicht gewinnen konnten, dann zumindest die U21: Am Freitag haben die Jung-Geißböcke ihre älteren Kollegen gerächt und die Borussia auswärts mit 2:1 (1:0) gezwungen. Abwehrspieler und Jung-Profi Sava Cestic spielte stark und freute sich hinterher über die Genugtuung. Aus Mönchengladbach berichtet Marc […]

,

Drei Frankfurter Jungs drehen beim Effzeh auf

Sie kennen sich seit der U14. Sie kickten zusammen beim FSV Frankfurt. Nun sind sie gemeinsam beim 1. FC Köln zu den Profis aufgerückt. Sava Cestic, Tim Lemperle und Robert Voloder verbindet der Fußball seit vielen Jahren. Sie alle haben einen Traum: Bundesliga-Spieler bei den Geißböcken zu werden. In Donaueschingen sprachen sie über ihre Ziele. […]

,

Cestics verspätete Chance – Thielmanns verspäteter Jubel

Die beiden Testspiele des 1. FC Köln am Samstag hatten nur bedingte Aussagekraft. Gegen die unterklassigen Gegner aus Deutz und Lohne konnten sich zwar einige FC-Profis in den Vordergrund spielen. Doch mehr Bedeutung werden erst die Tests gegen Bochum, Utrecht und jene noch nicht bekannten Gegner in Donaueschingen haben. Für Sava Cestic und Jan Thielmann […]

, ,

Mit Obuz ins Trainingslager? FC zieht auch Cestic hoch

Der 1. FC Köln setzt weiterhin konsequent auf seinen Nachwuchs. Neben Jens Castrop haben die Kölner nun zwei weitere Talente für die Vorbereitung zu den Profis hochgezogen. Auch Marvin Obuz und Sava Cestic dürfen sich in den kommenden Tagen und Wochen Markus Gisdol und seinem Trainerteam empfehlen.  Köln – Die Startaufstellung des 1. FC Köln […]