Beiträge

, ,

Ausverkauft – aber eine Halbzeit ohne Ultra-Support

Die aktive Fanszene des 1. FC Köln wird am Samstag im ausverkauften Heimspiel der Geissböcke gegen Greuther Fürth in der ersten Halbzeit auf die Unterstützung der eigenen Mannschaft verzichten. Dafür hat die Wilde Horde zu einer Aktion aufgerufen, die auf Vizepräsident Toni Schumacher zurück geht. Köln – Am Wochenende herrscht deutschlandweit wieder Schweigen allenthalben in […]

,

Mitgliederversammlung: Das sagten Spinner, Veh & Co.

Bei der Mitgliederversammlung des 1. FC Köln ist am Mittwochabend bis spät in die Nacht emotional und teils hitzig diskutiert worden. Neben verschiedenen Anträgen auf Satzungsänderungen und der Wahl des Mitgliederrates stand vor allem die Aufarbeitung der vergangenen Saison im Vordergrund. Dabei hielten die FC-Bosse ganz unterschiedliche Reden. Aus der Lanxess Arena berichten Sonja Eich, […]

,

Schumacher über Horn: „Haben einen neuen Torwart“

Wenn Timo Horn am Sonntag für den 1. FC Köln gegen den SC Paderborn aufläuft, will der Torhüter der Geissböcke endlich wieder zu Null spielen. Seit dem ersten Spieltag ist dem Keeper das nicht mehr gelungen. Auf St. Pauli gab es sogar drei Stück. Doch nun gab es ein großes Lob für die kölsche Nummer […]

, ,

Die Pressekonferenz vor Paderborn mit Anfang und Schumacher in voller Länge

Der 1. FC Köln empfängt am 5. Spieltag den SC Paderborn. Vor der Partie äußerte sich Trainer Markus Anfang unter anderem zur Personalsituation. Auch Vizepräsident Toni Schumacher war dabei. Anlass dafür ist eine Spenden-Aktion der DKMS.        

,

Schumacher: Modeste-Rückkehr möglich – aber nicht jetzt

Der Wechsel von Anthony Modeste zu Galatasaray Istanbul ist geplatzt. Wie der Klub am Dienstag bekannt gab, verzichten die Türken auf eine Verpflichtung des ehemaligen Mittelstürmers des 1. FC Köln aufgrund rechtlicher Unklarheiten. Prompt kreist der Name Modeste wieder über Köln – und zumindest für die Zukunft wollte Vizepräsident Toni Schumacher eine Rückkehr nicht ausschließen. […]

,

Spinner lässt Zukunft offen: Mitgliederrat ist am Zug

Werner Spinner hat seine Zukunft als Präsident des 1. FC Köln offen gelassen. Im Rahmen des Trainingslagers der FC-Profis in Kitzbühel äußerte sich der Vorstandsvorsitzende der Geissböcke zurückhaltend auf die Frage nach seiner persönlichen Zukunft im Klub über 2019 hinaus. Aus Kitzbühel berichtet Marc L. Merten Nicht wenige hatten damit gerechnet, dass Werner Spinner sein […]

, ,

Nach dem Abstieg: Die schwierige Frage der Schuld

Der 1. FC Köln hat seinen sportlichen Erfolg der letzten Jahren in nur einer Saison gehörig an die Wand gefahren. Nach dem sechsten Abstieg der Vereinsgeschichte wollen die Verantwortlichen nicht mehr zurückschauen. Doch die Frage nach den Schuldigen bleibt – und ist nicht leicht zu beantworten.  Eine Analyse von Sonja Eich und Marc L. Merten […]

,

Heute vor 40 Jahren: Das große Finale um das Double

Das Double 1978 - der bislang größte Erfolg in der Vereinsgeschichte der Geissböcke.

Heute vor 40 Jahren schrieb der 1. FC Köln Geschichte: Er gewann nach dem DFB-Pokal auch die Deutsche Meisterschaft. In einem dramatischen Schlagabtausch mit Borussia Mönchengladbach sicherte sich der Effzeh am 29. April 1978 am letzten Spieltag den Titel. Der GEISSBLOG.KOELN ließ die legendäre Saison der Geissböcke in den vergangenen Monaten an jedem Wochenende mit einem […]

,

Spinner will im Amt bleiben und schießt gegen Kritiker

Werner Spinner will mindestens bis zum Herbst 2019 Präsident des 1. FC Köln bleiben. Das hat der 69-Jährige nun verkündet. Dabei kritisierte er jene, die angeblich auf seine vorzeitige Ablösung hingearbeitet hätten. Wem diese Worte gelten, ist kein Geheimnis. Auch nicht, dass Spinner selbst über einen Rückzug nachgedacht hat. Wie aber hätte ein solcher tatsächlich […]

,

Achterbahnfahrt der Gefühle: Zitterpartie gegen den VfB

Vor 40 Jahren nahm der 1. FC Köln den weiten Anlauf, um die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte zu spielen. Die Saison 1977/78 mit dem Double-Gewinn aus Meisterschaft und DFB-Pokal ist für viele FC-Fans unvergessen. Der GEISSBLOG.KOELN lässt die gesamte Spielzeit in einer Serie aufleben. Köln – Der 1. FC Köln hat es tatsächlich geschafft. Gegen […]