Beiträge

,

Klare Worte nach Rückschlag: „Das war einfach schlecht“

So langsam wird es ziemlich finster für den 1. FC Köln. Auch der klare Erfolg in der Europa League sorgte nicht für die erhoffte Befreiung. Im Gegenteil. Gegen die TSG 1899 Hoffenheim (0:3) waren die Geissböcke weitestgehend chancenlos. Auch die Spieler fanden nur schwer Worte für ihre eigene Leistung. Die Stimmen zum Spiel. Dominique Heintz: […]

,

Befreiungsschlag verpasst! FC verliert auch gegen Hoffenheim

Sandro Wagner zieht an Dominique Heintz. (Foto: Mika Volkmann)

Der 1. FC Köln kann in der Bundesliga einfach nicht gewinnen. Gegen die TSG Hoffenheim zeigte der Effzeh über weite Strecken ein schwaches Spiel und unterlag verdient mit 0:3 (0:1). Damit haben die Kölner den erhofften Befreiungsschlag verpasst und bleiben weiterhin mit zwei Punkten Tabellenletzter. Aus Müngersdorf berichten Sonja Eich und Jonas Klee Nach dem […]

, ,

Liveticker: Gewinnt der Effzeh endlich auch in der Liga?

Nach dem fulminanten 5:2-Torfestival in der Europa League gegen BATE Borisov hofft der 1. FC Köln heute gegen die TSG 1899 Hoffenheim auch auf den Befreiungsschlag in der Bundesliga. Durch den Sieg des HSV am Vortag ist der Abstand auf die Nichtabstiegsplätze auf zehn Punkte angewachsen. Drei Punkte gegen die Kraichgauer sind somit Pflicht. Der GEISSBLOG.KOELN […]

,

Zwei Siege und neun Tore als Hoffenheim-Hoffnung

Der 1. FC Köln in der Krise? Ohne Frage, wenn man auf die Bundesliga-Tabelle blickt. Aber nicht hoffnungslos, wenn man wettbewerbsübergreifend die Ergebnisse der letzten vier Spiele betrachtet. Jetzt muss der Effzeh die Trendwende in die Bundesliga transportieren. Köln – Ein Unentschieden gegen Werder Bremen, ein Sieg über Hertha BSC im DFB-Pokal, die Derby-Niederlage in […]

,

Torfestival: Das war gut, das war schlecht

Michael Wurzer und Thomas Lambertz hatten es vorhergesehen: „Wie siegen wieder im Europapokal“ standen auf den beiden T-Shirts, die die „Zwei Kölsch“ trugen. Die beiden Fans des 1. FC Köln sind für ihre kreativen Aufdrucke inzwischen Stadtbekannt. Und diesmal lagen sie goldrichtig. Köln – Nach 25 Jahren hat der 1. FC Köln wieder ein Spiel im Europapokal […]

,

Traurige 100: Diese Serien will der FC lieber vergessen

Am Donnerstag trifft der 1. FC Köln auf BATE Borisov. Doch so wirklich will sich niemand mehr beim Effzeh auf die Europa League freuen. In dieser Woche zählt einzig, am Sonntag gegen 1899 Hoffenheim den ersten Bundesliga-Sieg der Saison einzufahren. Dabei kann das Spiel gegen Borisov nur bedingt helfen. Köln – In der Vorwoche gewann […]

,

Trotz spätem Ausgleich: FC geht als Gewinner vom Platz

Ein Treffer in der Nachspielzeit ist immer bitter. Doch die Kölner können nach dem Unentschieden gegen Hoffenheim ein positives Fazit ziehen.  Köln – Kurz nach dem Schlusspfiff am Freitagabend gegen die TSG 1899 Hoffenheim ließen die FC-Profis die Köpfe hängen. Hatten sie doch eine Minute zuvor den bitteren Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit kassiert und damit wichtige zwei […]

,

Die Abwehr steht, aber: Schiri riet FC zur Auswechslung

Nach zuletzt großen Unsicherheiten hat die Abwehr des 1. FC Köln gegen die TSG 1899 Hoffenheim wieder überzeugt. Dennoch wurde Innenverteidiger Dominique Heintz nach 52 Minuten von Peter Stöger vom Feld genommen. Grund waren allerdings weder seine Leistung noch eine Verletzung.  Köln – 21 Gegentreffer kassierte der Effzeh alleine in der Rückrunde vor dem Spiel gegen  1899 […]

,

Einzelkritik: Kampfstarker Klünter und Pechvogel Osako

Viel hat am Ende nicht gefehlt und der 1. FC Köln hätte seinen nächsten Heimsieg einsacken können. Doch in den Schlusssekunden der Partie gegen die TSG 1899 Hoffenheim kassierten die Kölner noch den unglücklichen Ausgleich. Die Noten und Zeugnisse der Effzeh-Profis gibt’s in der Einzelkritik-Galerie.

GBK-Fazit: Ärgern erlaubt, aber auf das Gute aufbauen

Auch wenn die Enttäuschung am Ende verständlich ist, der 1. FC Köln hat sich mit dem 1:1 gegen den Tabellendritten aus Hoffenheim mit einer starken Leistung für die schwachen Leistungen rehabilitiert. Zu lange sollte man indes nicht mit dem späten Ausgleich hadern, denn es gab viel Gutes im Kölner Spiel. Das GBK-Fazit im Video.