Beiträge

,

Koziello glänzt als Sechser – aber das Jahr 2018 ist vorbei

Vincent Koziello bleibt der Pechvogel des 1. FC Köln in dieser Saison. Am Freitagabend beim SSV Jahn Regensburg zog er sich nach einer lange Zeit starken Leistung einen Teilriss des Innenbands im rechten Knie zu. Das bestätigen die Geissböcke am Samstag. Der Franzose muss zwar nicht operiert werden, das Jahr 2018 ist dennoch für den […]

Nächster Ausfall? Koziello auf Krücken zurück nach Köln

Der 1. FC Köln hat sein Auswärtsspiel bei Jahn Regensburg mit 3:1 (2:0) gewonnen. Einziger Wermutstropfen: Die vermutlich schwerere Verletzung von Vincent Koziello. Der Franzose konnte das Stadion nur auf Krücken verlassen. Zumindest der Verdacht auf eine Innenbandverletzung im Knie liegt vor.  Aus Regensburg berichtet Sonja Eich  Für Vincent Koziello, der am Freitagabend den verletzten […]

,

Schwierige Situation für die zweite Reihe: „Die Jungs dürfen enttäuscht sein“

Beim 1. FC Köln läuft es aktuell rund. Zuletzt gab es drei Siege in Folge. Dabei erzielte die Mannschaft von Markus Anfang 15 Treffer und kassierte nur ein Gegentor. Der FC-Coach hat derzeit wenig Grund personell zu wechseln. Für die Spieler aus der zweiten Reihe ist die Situation dadurch schwierig. Köln – Seit dem 8:1-Heimsieg […]

,

Hamburg kommt zu früh: Koziello muss sich gedulden

Der 1. FC Köln wird am Sonntag ohne Vincent Koziello zum Auswärtsspiel beim Hamburger SV aufbrechen. Der Franzose trainiert zwar inzwischen wieder mit der Mannschaft. Doch Trainer Markus Anfang schloss einen Einsatz des Mittelfeldspielers beim Mit-Absteiger aus. Köln – Für viele Fans ist Vincent Koziello weiterhin einer der großen Hoffnungsträger auf eine spielerisch bessere Zukunft […]

,

Bangen um Schaub: „Er hat noch ein bisschen Probleme“

Markus Anfang hat am Donnerstag noch keine Entwarnung für Louis Schaub und Marco Höger geben können. Die beiden angeschlagenen Mittelfeldspieler des 1. FC Köln nahmen war am Vormittag am Mannschaftstraining teil. Aber insbesondere Schaub könnte das Spiel gegen den 1. FC Heidenheim verpassen. Köln – Sicher wird der 1. FC Köln am Samstag auf die […]

,

FC bestätigt: Koziello nächste Woche zurück im Teamtraining

Der 1. FC Köln kann entgegen erster Prognosen früher als erwartet wieder auf Vincent Koziello zurückgreifen. Wie die Geissböcke am Dienstag bestätigten, soll der Franzose nach seiner Schulterverletzung bereits in der kommenden Woche ins Mannschaftstraining zurückkehren. Köln – Lange hatte Vincent Koziello gewartet, sich bei mehreren Spezialisten Meinungen eingeholt. Operation oder konservative Behandlung? Diese Entscheidung […]

,

Plötzlich Verletzungs-Alarm: Hinrunde für Clemens vorbei!

Acht Spieltage lief beim 1. FC Köln fast alles wie geplant. Doch diese Woche ist für die Geissböcke eine zum vergessen. Erst die Niederlage gegen den MSV Duisburg, dann gleich drei Verletzungen. Denn nach Lasse Sobiech und Vincent Koziello fällt nun auch Christian Clemens lange aus. Köln – Der Rechtsaußen, der stark in die Saison […]

,

„Schwere Schulterverletzung“: Koziello fällt lange aus

Der nächste Rückschlag für den 1. FC Köln hat sich am Freitagmittag bestätigt. Vincent Koziello wird den Geissböcken lange fehlen. Der Franzose zog sich am Donnerstagabend im Testspiel beim belgischen Erstligisten Waasland-Beveren eine schwere Schulterverletzung zu. Köln – Wie die Geissböcke bekannt gaben, ergab eine MRT-Untersuchung am Freitag die ernüchternde Diagnose. Koziello hatte gegen die Belgier […]

,

Der FC lernt dazu: Das war gut, das war schlecht

Der 1. FC Köln ist am Freitagabend mit drei Punkten zurück in die Domstadt gereist. In einer intensiven Partie gegen Arminia Bielefeld setzte sich der Effzeh mit 3:1 (1:0) durch. Es war der dritte Sieg in Folge – und in der Englischen Woche das überzeugendste. Bielefeld – Der 1. FC Köln hat eine perfekte Woche […]

,

Vincent Koziello: Kleiner Mann endlich ganz groß?

Seinen Auftritt beim BFC Dynamo sehen seine Unterstützer und Forderer als Beweis dafür, dass Vincent Koziello beim 1. FC Köln eigentlich gesetzt sein müsste. Der kleine Franzose weckt seit seinem Winter-Wechsel im Januar die Hoffnungen, einen neuen Spielmacher gefunden zu haben. Startet der 22-Jährige nun durch? Köln/Berlin – Die Flanke von Louis Schaub segelte in […]