Einzelkritik: Drei Zweien und eine Eins für die Pokalsieger

Der 1. FC Köln zieht im DFB-Pokal ins Achtelfinale ein und besiegt den VfB Stuttgart mit 2:0 (0:0). In der Abwehr zeigt ein neues Innenverteidiger-Duo eine starke Leistung und vorne glänzen die Joker für die Geißböcke. Entsprechend fallen die Noten und Zeugnisse in der Einzelkritik aus.

Die Zeugnisse der FC-Profis

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar