Alle News zum Nachwuchs des 1. FC Köln

,

Dietz und Obuz schießen U21 zum 4:0-Erfolg

Ein Heimerfolg als Balsam für die Seele: Nach zuletzt zwei Niederlagen konnte die U21 des 1. FC Köln wieder einen Sieg feiern. Beim 4:0-(1:0)-Heimerfolg gegen die Sportfreunde Lotte zeigte die FC-Reserve die erhoffte Reaktion. Insbesondere ein zuletzt kritisiertes Profi-Duo präsentierte sich stark. Aus dem Franz-Kremer-Stadion berichtet Daniel Mertens FC-Trainer Mark Zimmermann änderte seine Startformation im […]

,

U21 vor englischer Woche: Gegen Lotte soll die Trendwende her

Welches Gesicht zeigt die U21 des 1. FC Köln? Das wird die spannende Frage vor dem Regionalliga-Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen die Sportfreunde Lotte. Nach dem großartigen Saisonstart präsentierte sich das Team von Trainer Mark Zimmermann insbesondere zuletzt beim 1:3 in Mönchengladbach äußerst schwach. Nach zwei Niederlagen soll eine erneute Trendwende her. Köln – […]

,

Bitter: U19 fliegt gegen Gladbach aus dem DFB-Pokal

Saisonauftakt misslungen: Nach der Niederlage zum Start der A-Junioren-Bundesliga gegen Schalke 04 ist die U19 des 1. FC Köln auch im DFB-Pokal ausgeschieden. Trotz zahlreicher Chancen verlor das Team von Stefan Ruthenbeck gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:1 (0:0). Aus dem Franz-Kremer-Stadion berichtet Lars Tetzlaff Köln – Alles war angerichtet: Bestes Fußballwetter, Flutlicht und eine gut gefüllte […]

,

U19 vor dem Pokal-Derby: „Wollen Werbung für uns machen“

Den Traum vom Finale in Berlin bewahren: Mit diesem Ziel geht die U19 des 1. FC Köln heute Abend (18:30 Uhr, Franz-Kremer-Stadion) ins Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach. Im zweiten Versuch kann das rheinische Derby im DFB-Pokal über die Bühne gehen. Beide Teams starteten bisher durchwachsen in die neue Saison. Köln – In der Bundesliga West […]

,

Abwehr-Duo schießt U17 zum 2:1-Sieg gegen Aachen

Nach dem verpatzen Saisonauftakt bei Preußen Münster empfing die U17 des 1. FC Köln am Samstagvormittag die B-Junioren von Alemannia Aachen. Nach 80 Minuten jubelten die Geißböcke über einen verdienten 2:1-Sieg – dank der Treffer der Innenverteidiger Julian Pauli und Marlon Monning nach der Pause. Aus dem Rhein-Energie-Sportpark berichtet Lars Tetzlaff Köln – Keine Frage: Auch, […]

,

Profis in der Kritik: Derbypleite stoppt U21-Höhenflug endgültig

Es sollte eine Trotzreaktion werden nach dem 1:3 unter der Woche gegen Aachen: Doch bei der U23 von Borussia Mönchengladbach setzte es die nächste 1:3-Pleite für die U21 des 1. FC Köln in der Regionalliga West. Trainer Mark Zimmermann war nach der Partie bedient, nachdem insbesondere ein Profi-Duo enttäuschte. Aus dem Grenzlandstadion in Rheydt berichtet […]

, ,

Liveticker: Obuz-Tor reicht nicht – FC verliert das Derby

Nach der verpassten Tabellenführung gegen Alemannia Aachen will sich die U21 des 1. FC Köln am Samstag mit einem Derbysieg bei der U23 von Borussia Mönchengladbach rehabilitieren. Für Angreifer Thomas Kraus wird es derweil eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Der GEISSBLOG tickert das Derby ab 14 Uhr live aus dem Grenzlandstadion.  

,

FC-Jugend im Einsatz: U17 will erste Punkte, U19 testet gegen Wiehl

Beide Jugendfußball-Bundesliga-Teams des 1. FC Köln sind mit einer Niederlage in die neue Saison gestartet. An diesem Wochenende hat jedoch einzig die U17 die Chance, die Auftaktpleite mit dem ersten Saisonerfolg auszumerzen. Die U19 ist in der Liga spielfrei, testet jedoch am Freitagabend am Geißbockheim. Köln – Mit 1:4 hat die U19 am Sonntag ihren […]

,

Kader für die Youth League: Fünf Jung-Profis mit dabei

Die U19 des 1. FC Köln hat seinen Kader für die anstehende Youth League bekanntgegeben. Insgesamt stehen 40 Spieler auf der Liste, unter anderem Spieler aus dem Profikader sowie einige Kräfte aus der U17. Zudem gaben die Geißböcke am Freitag Informationen zum Ticketerwerb bekannt.  Köln – Fünf Spieler des Jahrgangs 2005 durfte der 1. FC […]

,

Urbig im Tor, Kraus im Sturm: U21 will den Derbysieg

Es war ein Rückschlag, den die U21 des 1. FC Köln am Mittwochabend im Heimspiel gegen Alemannia Aachen zu verarbeiten hatte. Trainer Mark Zimmermann ärgerte sich insbesondere über die Vielzahl und Art der Gegentore: „Da sind wir zu grün.“ Am Samstag möchte sich die Mannschaft mit dem Derbysieg in Mönchengladbach rehabilitieren. Im Tor wird wieder […]