Einträge von Sonja Eich

,

Bleibt Leistner beim FC? „Bin mit Köln grundsätzlich einig“

13 Spiele hat Toni Leistner in der letzten Rückrunde für den 1. FC Köln bestritten. Möglich, dass in der kommenden Saison noch weitere hinzukommen werden. Der Innenverteidiger, der aktuell zu den Queens Park Rangers zurückgekehrt ist, scheint sich mit den Geißböcken über eine weitere Zusammenarbeit weitestgehend einig zu sein.  Köln – Die Leihe von Toni […]

, ,

Wydra, Castrop und Diehl: FC muss seine Toptalente sichern

Der Nachwuchs des 1. FC Köln ist mit Toptalenten gespickt. Die jüngsten Bundesliga-Debüts von fünf Spielern aus den eigenen Reihen sind das beste Exempel dafür. Ein mahnendes Beispiel muss den Geißböcken aber der vorzeitige Abgang von Florian Wirtz nach Leverkusen sein. Der Wechsel von Nachwuchstrainer Markus Daun zu Bayer 04 muss beim die Alarmglocken schrillen […]

,

Spannender Transfersommer: Wo muss der FC nachbessern?

Noch platzt der Kader des 1. FC Köln aus allen Nähten. Horst Heldt hat alle Hände voll mit potentiellen Abgängen zu tun, ehe er einen konkurrenzfähigen Kader für die nächste Bundesliga-Saison aufbauen kann. Doch auf welchen Position muss der Geschäftsführer Sport nachbessern? Köln – Vor Horst Heldt liegt ein spannender Sommer. Dass dieser mitnichten einfach […]

,

Bornauw denkt nicht an Abschied: „Fühle mich zuhause“

Dem 1. FC Köln ist mit der Verpflichtung von Sebastiaan Bornauw im vergangenen Sommer ein Coup gelungen. Der 21-jährige Innenverteidiger etablierte sich sofort in der Bundesliga und wurde auch vor dem gegnerischen Tor zu einer echten Waffe. Umso erfreulicher für die Geißböcke, dass sich der Belgier in Köln pudelwohl fühlt und keine Gedanken an einen […]

,

Der FC hätte die Saison mit der Corona-Pause beenden können

Der 1. FC Köln ist froh, dass die Saison 2019/20 zu Ende ist. Dank eines zwischenzeitlichen Kraftaktes haben die Geißböcke den Klassenerhalt geschafft. Nicht mehr und nicht weniger war das angekündigte Ziel. Der Saisonbeginn wirft aber genau wie das Ende zahlreiche Fragen auf und lässt den FC mit viel Arbeit für die Sommerpause zurück. Die […]

,

Kölner Neuzugänge: Welche Spieler konnten überzeugen?

Sechs Neuzugänge konnte der 1. FC Köln unter dem ehemaligen Sportchef Armin Veh vor dem Saisonstart 2019/20 präsentieren. Nicht alle Spieler konnten dabei ihre Bundesliga-Tauglichkeit unter Beweis stellen, sodass Veh-Nachfolger Horst Heldt mit der Verpflichtung von drei Leihspielern im Winter noch einmal nachjustierte. Insgesamt fällt das Fazit der Kölner Transferaktivitäten im letzten Jahr jedoch versöhnlich […]

,

Das waren die Gewinner und Verlierer der FC-Saison

Hinter der Mannschaft des 1. FC Köln liegt eine Saison mit zahlreichen Höhen und Tiefen. Wer konnte überzeugen? Wer enttäuschte? Selten verlief eine Kölner Spielzeit derart gegensätzlich in den einzelnen Phasen der Hin- und Rückrunde. Die Gewinner und Verlierer der Saison. Köln – Der 1. FC Köln spielt auch in der kommenden Saison in der Bundesliga. […]

, ,

Wirtz-Abgang „eine der größten Niederlagen der Saison“

Hinter der U19 und U17 des 1. FC Köln liegt eine erfolgreiche Saison: Zwei Titel und fünf Profi-Debüts kann die Nachwuchsabteilung der Geißböcke in diesem Sommer bejubeln. Trotzdem schmerzt der Abgang von Florian Wirtz nach Leverkusen noch immer und zählt für den FC im Rückblick zu den größten Niederlagen dieser Spielzeit.  Köln – Der Nachwuchs des […]

, ,

Verlängert auch Gisdol? „Es gibt sehr gute Gespräche“

Nach der vorzeitigen Vertragsverlängerung von Geschäftsführer Horst Heldt wird wohl auch der Kontrakt mit Trainer Markus Gisdol beim 1. FC Köln ausgeweitet. Bei den Geißböcken will man die Arbeit des Trainers nicht nur anhand der letzten zehn Sieglos-Spiele bewerten. Mit einer genauen Aufarbeitung der Saison sollen die richtigen Schlüsse gezogen werden.  Köln – Einen Tag nach […]

,

Bremen-Debakel als Abschied von Uth und Leistner?

Stand jetzt stehen Mark Uth und Toni Leistner ab dem 1. Juli 2020 nicht mehr beim 1. FC Köln unter Vertrag. Das ausgeliehene Duo wird vorerst zu seinen Vereinen nach Schalke und den Queens Park Rangers zurückkehren. Somit könnte die peinliche 1:6-Niederlage bei Werder Bremen das letzte Spiel der Beiden im FC-Dress gewesen sein.  Köln […]