Einträge von Sonja Eich

,

Bis zu zwei Millionen Euro: Macht der FC bei den Frauen ernst?

Fünf Spieltage vor dem Saisonende haben die Frauen des 1. FC Köln immer noch die Chance, den Aufstieg in die Bundesliga zu realisieren. Nach zwei lehrreichen Jahren in Liga eins mit zwei direkten Wiederabstiegen, würde ein erneutes Abenteuer in die Bundesliga für alle Beteiligten jedoch nur Sinn machen, wenn die Mannschaft entsprechend verstärkt würde. Dafür müsste […]

,

Verschleiß der Englischen Woche? Aber frische Kräfte bleiben draußen

Drei Spiele innerhalb von neun Tagen hatte der 1. FC Köln aufgrund des Nachholspiels beim MSV Duisburg zu bestreiten. Am Ende sprangen für Markus Anfang und seine Mannschaft fünf Punkte heraus. Dass es gegen den Tabellenletzten und den Verfolger aus Hamburg nicht zu Siegen reichte, schrieb der Trainer auch der Englischen Woche zu. Trotzdem verzichtete […]

,

Zwischen Euphorie und Sorge: Eine unangenehme Wahrheit

Der 1. FC Köln steht vor der Rückkehr in die Bundesliga. Aber sind die Geissböcke auch schon Bundesliga-tauglich? Wohl kaum, betrachtet man die offenbarten Schwächen aus den Spielen in Duisburg und gegen den HSV. Die unangenehme Wahrheit lautet: Gegen die fünf anderen Teams aus den Top sechs der Zweiten Liga hat Köln nur zehn von […]

,

Risse schwächelt – Reicht es bis Sonntag für Clemens?

Nach nur 40 Minuten musste Christian Clemens im Topspiel zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV vom Platz. Mit Problemen am Oberschenkel wurde der Rechtsaußen ausgewechselt. Beim FC hofft man, dass Clemens bis zum Spiel in Dresden rechtzeitig fit wird. Auch, weil sein Ersatz derzeit außer Form ist.  Köln – Christian Clemens brauchte […]

,

Irres 4:4! Nur ein Punkt beim Tabellenschlusslicht

Der 1. FC Köln ist im Nachholspiel beim MSV Duisburg nicht über ein 4:4 (1:2)-Unentschieden hinausgekommen. Nach einer schwachen ersten Halbzeit drehte der Effzeh das Spiel nach der Pause innerhalb von sieben Minuten. Die aufopferungsvoll kämpfenden Duisburger gaben sich jedoch nicht auf und schafften noch den Ausgleich. Damit ist die Siegesserie des FC nach sechs Spielen gerissen.  […]

, ,

Liveticker: Gelingen dem FC die Big Points im Nachholspiel?

Fast zwei Monate ist die letzte Niederlage des 1. FC Köln bereits her. Seit der 2:3-Pleite beim SC Paderborn konnten die Geißböcke im Aufstiegsrennen eine beachtliche Serie von sechs gewonnenen Spielen in Folge hinlegen. Im Nachholspiel vom 26. Spieltag gegen den MSV Duisburg könnten die Kölner zwölf Punkte zwischen sich und den drittplatzierten Union Berlin […]

,

Flanke, Kopfball, Tor – FC feiert sechsten Sieg in Folge

Zwei Kopfballtore brachten den 1. FC Köln am Sonntag in Heidenheim auf die Siegerstraße. Gegen eine läuferisch starke und aggressive Truppe aus Baden-Württemberg tat sich der Effzeh spielerisch schwer, war aber zu den richtigen Zeitpunkten vor dem gegnerischen Tor effektiv. Am Ende sah man in glückliche Kölner Gesichter, die dem Aufstieg wieder einen Schritt näher […]

, ,

Anfang: „Insgesamt ist der Plan aufgegangen“

Der 1. FC Köln hat gegen Holstein Kiel nicht nur einen ungefährdeten 4:0 (2:0)-Sieg eingefahren, sondern auch über weite Strecken des Spiels spielerisch überzeugt. Erst nach dem 3:0 durch Jhon Cordoba war die Luft bei dem Geißböcken etwas raus. „Das ist glaube ich menschlich und auch normal“, sagte Trainer Markus Anfang hinterher. Sein Trainerkollege Tim […]

,

Teroddes Fehlschuss: „Es war klar, dass ich heute schießen werde“

Der 1. FC Köln hat sein Heimspiel gegen Holstein Kiel mit 4:0 (2:0) gewonnen. Dabei hätte das Ergebnis zur Halbzeitpause bereits höher ausfallen können. Simon Terodde vergab einen Elfmeter zur möglichen 3:0-Führung. Zuvor hatte sich bereits Jhon Cordoba den Ball zurecht gelegt, doch der 27-Tore-Stürmer setzte sich durch.  Aus Müngersdorf berichten Sonja Eich, Eliano Lußem […]

, ,

Liveticker: Kann der FC die Patzer der Konkurrenz nutzen?

Drei Wochen ist das letzte Pflichtspiel des 1. FC Köln bereits her. Während das Kölner Spiel gegen den MSV Duisburg den schlechten Platzverhältnissen zum Opfer gefallen war, patzte die Konkurrenz gleich mehrfach. Bei einem Sieg gegen die ehemalige Mannschaft von Markus Anfang, Rafael Czichos und Dominick Drexler könnte der FC somit sieben Punkte zwischen sich […]