Beiträge

,

„Es ist an der Zeit dem Vorstand Einhalt zu gebieten“

Der Südkurve 1. FC Köln e.V. hat den Vorstand des 1. FC Köln scharf attackiert und betont, „keinerlei Vertrauen mehr in die Arbeit“ von Werner Spinner, Toni Schumacher und Markus Ritterbach zu haben. Damit bewegen sich die aktive Fanszene und die FC-Führung immer weiter auseinander. In der Mitteilung der Südkurve fehlte dagegen jedes Wort zu den […]

,

Dialog mit Fans auf Eis – Spinner kündigt Strafen an

Der 1. FC Köln und seine aktive Fanszene: Diese ohnehin schon seit Jahren schwierige Beziehung ist in den letzten Monaten noch weiter abgekühlt. Insbesondere Präsident Werner Spinner und die Ultras stehen auf Kriegsfuß. Das wurde in den letzten Tagen einmal mehr deutlich. Köln – Der Skandal von Belgrad war gerade drei Tage her, als sich […]

,

„Vorstand raus!“ FC-Präsidium schreibt Brief an die Fans

Der 1. FC Köln hätte diesen Befreiungsschlag dringend gebraucht: die Mannschaft, die Trainer, die Geschäftsführung, der Vorstand. Auch die Fans. Doch diese wendeten sich nach der peinlichen 3:4-Pleite nach 3:0-Führung gegen den SC Freiburg gegen das Präsidium. Dieses reagierte noch am Nachmittag mit einem offenen Brief. Köln – Mit einem Plakat und eindeutigen Rufen „Vorstand […]

, ,

Letzte Ausfahrt Freiburg: Wie verhalten sich die Effzeh-Fans?

Nach dem 2:1-Sieg des SV Werder Bremen bei Borussia Dortmund ist endgültig klar: Verliert der 1. FC Köln am Sonntag daheim gegen den SC Freiburg, gehen schon nach 15 Spieltagen für die Geissböcke die Lichter in der Bundesliga aus. Ein Sieg ist Pflicht, um das letzte Fünkchen Hoffnung am Leben zu erhalten. Wie werden die FC-Fans […]

, ,

Skandalöse Szenen! Sogar FC-Fans schimpfen auf Ultras

Einige Fans des 1. FC Köln haben in Belgrad für einen beschämenden Auftritt gesorgt. Gefährliche Szenen spielten sich im Rajko-Mitic-Stadion ab, wo die Geissböcke bei Roter Stern mit 0:1 unterlagen. Die UEFA wird ermitteln, es droht eine Blocksperre in der Zukunft. Doch auch innerhalb der Fanszene droht eine Zerreißprobe. Aus Belgrad berichten Sonja Eich und […]

,

Bus-Boykott in Belgrad: Strikte Regeln für Effzeh-Fans

Über 5000 Fans des 1. FC Köln reisen am Mittwoch und Donnerstag nach Belgrad, um das entscheidende Spiel in der Europa League gegen Roter Stern mitzuerleben. In der Hauptstadt von Serbien findet das große Endspiel um den Einzug in die K.o.-Phase statt. Die Gastgeber haben im Vorfeld schon einmal die Psychospiele eröffnet. Aus Belgrad berichten […]

,

Die bewegende Kraft einer einzelne Fahne

Es war ein besonderer Anblick am Sonntagabend: die Südkurve im RheinEnergieStadion ohne Fahnen und Banner, ohne Choreografie, nur mit einer einzelnen großen Hans-Schäfer-Fahne in ihrer Mitte. Sie verhalf zwar dem 1. FC Köln nicht zum Sieg über Hertha BSC (0:2). Doch ihre Anwesenheit bewegte viele Menschen in Müngersdorf. „De Knoll“ bleibt unvergessen. 

,

Rund 1000 FC-Fans tragen Hans Schäfer ins Stadion

Mit einer riesigen Fahne vorne weg sind rund 1000 Fans des 1. FC Köln am Sonntag in Richtung RheinEnergieStadion gezogen. In Gedenken an den verstorbenen Hans Schäfer liefen die Anhänger unter lautstarken Gesängen über die Aachener Straße zur Südkurve. Köln – Es war der angekündigte Gedenkmarsch, der Hans Schäfer zweieinhalb Wochen nach seinem Tod noch […]

Gedenkmarsch zum Stadion und Sonderfahne für „de Knoll“

Die Fans des 1. FC Köln werden am heutigen Sonntag den verstorbenen Hans Schäfer ehren. Auf eine Choreografie wollen die Anhänger der Geissböcke im Spiel gegen Hertha BSC aufgrund des seit Monaten anhaltenden Zoffs mit dem Verein verzichten. Stattdessen gibt es einen Gedenkmarsch zum Stadion. Auch eine Sonderfahne ist geplant. Köln – „Wir sollten für ihn […]

,

Arsenal staunt über die famose Stimmung der FC-Fans

Die angereisten Fans des FC Arsenal applaudierten. Die Mitarbeiter der Gunners zeigten mit den Fingern auf die Südkurve. Die englischen Presse drückte Verwunderung und Dankbarkeit zugleich aus. Die Fans des 1. FC Köln haben am Donnerstagabend die kölsche Stadionkultur beeindruckend in die Welt getragen. Köln – Als „COL OF DUTY“ (in Anlehnung an das Computerspiel „Call […]