Einträge von Marc L. Merten

,

Nach Limnios nun Arokodare: Heldt beweist Mut und Kreativität

Not macht erfinderisch, heißt es. Die Not ist groß beim 1. FC Köln. Manche sagen zwar, der FC gebe gerade überraschend viel mehr Geld aus als gedacht. Doch der Verkauf von Jhon Cordoba war längst eingeplant. Für den Gegenwert geht Sportchef Horst Heldt nicht nur die üblichen Marktwege. Die Transfers von Dimitris Limnios und Tolu […]

,

Leihe mit Kaufoption! Tolu Arokodare stürmt für die Geißböcke

Der 1. FC Köln hat am Tag vor dem Bundesliga-Start den Transfer eines weiteren Stürmers perfekt gemacht. Wie die Geißböcke am Freitagabend bestätigten, wechselt Tolu Arokodare auf Leihbasis aus Lettland nach Köln. Nach GBK-Informationen sicherte sich der FC zudem eine Kaufoption. Zuletzt war der 19-jährige für den Valmiera FC auf Torejagd gegangen und hatte in der bisherigen […]

,

„Auseinandersetzungen müssen unbedingt beendet werden“

Die Vereinsführung im Krisen-Modus: Erst die Aussprache mit den Abteilungsleitern auf der Geschäftsstelle, nun das Treffen des Vorstand und der Geschäftsführung mit den Alt-Internationalen um Wolfgang Overath und Toni Schumacher. Am Mittwoch haben sich die Granden der Geißböcke im Astoria getroffen und Tacheles geredet. Anschließend verständigte man sich auf eine gemeinsame Erklärung. Doch das Ende […]

,

Selbst für seinen Wunsch-Vorstand wird Müller-Römer zur Belastung

Am Mittwochabend haben sich die Alt-Internationalen des 1. FC Köln im Astoria zur Aussprache mit dem Vorstand und der Geschäftsführung der Geißböcke getroffen. Dabei ging es auch – oder vor allem – um einen, der nicht anwesend war und der immer stärker unter Druck gerät: Stefan Müller-Römer. Die jüngst öffentlich gewordene E-Mail-Affäre um den Chef des […]

,

Wirbel um Müller-Römer: Vorstand sieht Gesprächsbedarf

Der 1. FC Köln kämpft um das sportliche und wirtschaftliche Überleben, doch im Hintergrund gehen die politischen Macht- und Grabenkämpfe munter weiter. Einmal mehr im Mittelpunkt des Konflikt ist Stefan Müller-Römer, den nun ein geleakter E-Mail-Austausch mit einem FC-Mitglied in Bedrängnis bringt. Der Vorstand hat sich eingeschaltet und Gesprächsbedarf mit dem Chef des Mitgliederrates angemeldet. […]

,

Cordoba offiziell freigestellt – Andersson in Köln angekommen

Jhon Cordoba befindet sich auf dem Weg nach Berlin. Der Noch-Stürmer des 1. FC Köln ist nun auch offiziell freigestellt worden, „um finale Gespräche zu führen“, wie die Geißböcke am Dienstagvormittag mitteilten. Cordoba werde nicht mit der Kölner Mannschaft trainieren. Der Transfer zu Hertha BSC steht also vor dem Abschluss. Gleiches gilt für Sebastian Andersson, der […]

,

Die fehlenden Vier! Der FC schießt ohne Offensive sechs Tore

Der 1. FC Köln gewinnt mit 6:0 (3:0) gegen die VSG Altglienicke. Die Geißböcke spielen praktisch ohne nominelle Angreifer, schießen gegen den Viertligisten am Ende aber doch sechs Tore. Horst Heldt erklärte das Spiel letztlich für weitgehend erkenntnisfrei, was nicht bedeutete, dass der FC nicht genau das erreichte, was er wollte: in die zweite Runde einzuziehen. […]

,

„Manchmal spielt man eine Woche lang und trifft die Kiste nicht“

Der 1. FC Köln erfreut sich nicht nur am 6:0-Sieg über die VSG Altglienicke und dem damit verbundenen Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals. Die Geißböcke haben sich mit sechs Toren auch Mut für die neue Saison angeschossen. Insbesondere Elvis Rexhbecaj, die aktuelle Lösung auf der Zehn, konnte mit zwei Toren und einer Vorlage […]

,

Verletzungsfluch geht weiter: „Sieht nicht gut aus!“

Der 1. FC Köln muss die nächsten personellen Rückschläge hinnehmen. Ismail Jakobs wird den Geißböcken wochenlang fehlen. Auch Benno Schmitz war nach dem Pokalspiel gegen VSG Altglienicke (6:0) angeschlagen, am Sonntagmorgen bestätigte sich eine Verletzung am Sprunggelenk und ein damit verbundener längerer Ausfall. Die Geißböcke gehen am Stock. Köln – Florian Kainz fehlt monatelang, womöglich fällt […]

,

Nach Cordoba-Beben: Kommt Andersson von Union Berlin?

Hat der 1. FC Köln bereits einen Nachfolger für den abwanderungswilligen Jhon Cordoba in der Hinterhand? Wie der kicker berichtet, stehen die Geißböcke vor der Verpflichtung von Sebastian Andersson von Union Berlin. Die Eisernen verzichteten ebenso wie der FC auf den Einsatz ihres Stürmers im DFB-Pokal. Ein Hinweis, dass der Deal kurz vor dem Abschluss […]