Einträge von Marc L. Merten

,

Fans stützen Drexler – Zoff mit Kainz als Ausschlag?

Dominick Drexler hat mit einer bemerkenswerten Aussage nach dem Spiel des 1. FC Köln bei Dynamo Dresden für Aufsehen gesorgt. Mit den Worten „Das machen die Stars“ lehnte er Nachfragen der wartenden Journalisten ab und ließ damit das Feld offen für Interpretationen. Vor allem aber öffnete er damit die Tür zum Innenleben der Mannschaft. Von […]

,

„Das machen die Stars“: Drexler legt Innenleben offen

Der 1. FC Köln hat an Ostersonntag nicht nur ein 0:3 bei Dynamo Dresden kassiert. Vor allem trat die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit offen zu Tage. Mit einem einzigen Satz legte Mittelfeldspieler Dominick Drexler nach dem Spiel den Finger in genau jene Wunde, die beim FC seit Monaten schwelt. Der Satz lautete: „Das machen die […]

, ,

Liveticker: Macht der FC den vorletzten Schritt zum Aufstieg?

Nach den Unentschieden des Hamburger SV und Union Berlin am Samstag kann der 1. FC Köln an Ostersonntag den vorletzten Schritt zum Aufstieg in die Bundesliga und zur Zweitliga-Meisterschaft machen. Die Geissböcke treffen allerdings auf Dynamo Dresden, das nach dem 1:8 im Hinspiel in Köln noch eine Rechnung mit dem FC offen hat. Der GEISSBLOG.KOELN […]

, ,

Anfang: „Wir wissen, dass wir sehr Stürmer-lastig sind“

Markus Anfang hat zwei Tage vor dem Spiel des 1. FC Köln bei Dynamo Dresden auf das 8:1 im Hinspiel und die damalige System-Umstellung gesprochen. Der Trainer der Geissböcke machte klar: „Wir müssen so spielen.“ Was er damit meinte und wie der FC mit der Situation umgeht, am Sonntag aufsteigen zu können – die PK […]

,

Clemens fällt aus! Anfangs Ansage an Ersatzspieler

Christian Clemens wird dem 1. FC Köln am Sonntag bei Dynamo Dresden fehlen. Der Rechtsaußen fällt mit einer Muskelverletzung aus. Damit wird Markus Anfang seine Startaufstellung verändern müssen. An die Ersatzspieler richtete er eine Aufforderung, mehr zu leisten. Köln – Dass Christian Clemens in Dresden fehlen würde, hatte sich bereits in den letzten Tagen abgezeichnet. „Crille […]

,

„Setzen, sechs!“ Veh schüttelt über Schiedsrichter den Kopf

Dass sich der 1. FC Köln gegen den Hamburger SV am Montagabend mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben musste, lag in großen Teilen am 1. FC Köln selbst. Doch auch Schiedsrichter Robert Hartmann trug seinen Teil dazu bei. Daran ließen Sportchef Armin Veh und Trainer Markus Anfang nach der Partie keinen Zweifel. Köln – Es […]

, ,

Anfang: „Am Ende muss man sagen: ein Spiel weniger!“

Der 1. FC Köln ist auch im achten Spiel in Folge ungeschlagen geblieben. Das war die positive Nachricht nach dem 1:1 (1:0) des Effzeh gegen den Hamburger SV. Der verspielte Sieg lag zwar über dem Abend in Müngersdorf. Doch dem Aufstieg konnten die Geissböcke einen Schritt näher kommen. Das sah auch Markus Anfang auf der […]

,

Zwei Tore fehlen noch: Holt Anfang den Lienen-Rekord?

Ewald Lienen wird in der Historie des 1. FC Köln immer einen besonderen Platz einnehmen. Er wird immer der erste Trainer bleiben, der die Geissböcke aus der Zweiten Liga wieder zurück in die Bundesliga führte. In der Saison 1999/2000 gelang ihm dies mit so vielen Heimtoren wie anschließend keinem anderen FC-Trainer. Dieser Rekord könnte am […]

,

Ungleicher Kampf? Hamburgs Sorgen sind auch Kölns Sorgen

Der beste Sturm der Liga gegen einen Sturm ohne Stürmer: Das Duell zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV am Montagabend (Anpfiff um 20.30 Uhr) erscheint auf den ersten Blick ein ungleicher Kampf zweier Zweitliga-Favoriten zu werden. Doch der Eindruck täuscht. Der HSV kann dem FC weh tun – mit dem, was Köln […]

,

HSV ohne Stürmer nach Köln – wen bringt Anfang?

Der Hamburger SV reist mit großen Personalsorgen zum Topspiel der Zweiten Liga beim 1. FC Köln. Der HSV muss bei den Geissböcken auf Pierre-Michel Lasogga, Aaron Hunt, Lewis Holtby, Hee-chan Hwang und Jairo Samperio verzichten. Auf Nachwuchsstürmer Jann-Fiete Arp verzichtet Trainer Hannes Wolf freiwillig. Wer für Hamburg im Angriff spielen soll, ist daher noch gänzlich offen. Köln – Manuel […]