Beiträge

, ,

Cestic und Voloder bei Profis – Lemperle fällt länger aus

Sava Cestic und Robert Voloder gehören zu den größten Defensivtalenten im Nachwuchs des 1. FC Köln. Das Innenverteidiger-Duo wird in dieser Woche vollständig bei den Profis trainieren, da die Geissböcke neben Rafael Czichos auch auf Sebastiaan Bornauw verzichten müssen. Einer der beiden Youngster wird daher auch im Derby-Kader gegen Borussia Mönchengladbach stehen. Köln – Nach […]

,

Thielmann siegt mit der U19 – U21 befreit sich ohne Clemens

Die U19 des 1. FC Köln hat am Sonntag die Tabellenführung in der Staffel West der A-Junioren-Bundesliga souverän verteidigt. Gegen den MSV Duisburg gewannen die Geissböcke auch dank der Mithilfe von Jung-Profi Jan Thielmann mit 4:0 (1:0) gegen die Zebras. Am Samstag hatte sich bereits die U21 mit einem 3:0-Sieg über Homberg aus einem Tief […]

, ,

Gisdol befördert Voloder bis Saisonende zu den Profis

Rafael Czichos befindet sich beim 1. FC Köln auf dem Wege der Besserung. Der Innenverteidiger der Geissböcke wird jedoch wohl mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in dieser Saison nicht mehr auf den Platz zurückkehren. Das hat Markus Gisdol am Mittwoch angedeutet und den U19-Kapitän der Geissböcke bis zum Ende der Spielzeit zu den Profis befördert. […]

,

Souveräner Sieg gegen Wuppertal: U19 bleibt auf Erfolgskurs

Dank eines ungefährdeten 4:0 (3:0) gegen den Wuppertaler SV grüßen die A-Junioren des 1.FC Köln weiter von der Tabellenspitze. Das Team von Trainer Stefan Ruthenbeck entscheidet das Match bereits in den ersten 30 Minuten und lässt danach nichts mehr anbrennen. Aus dem Franz-Kremer-Stadion berichtet Lars Tetzlaff Köln – Ein Blick auf die Tabelle vor dem […]

,

Starke Moral: U17 und U19 siegen, U21 kämpft sich zurück

Die B-Junioren des 1. FC Köln haben dank eines Kraftaktes die zweite Saison-Niederlage verhindert und trotz Rückstands gegen den FC Schalke 04 noch mit 2:1 (0:1) gewinnen können. Die A-Junioren retteten derweil ein knappes 1:0 (1:0) beim VfL Bochum über die Zeit, während die U21 dank eines Last-Minute-Ausgleichs zumindest noch einen Punkt gegen die TuS […]

, ,

Talente auf dem Sprung: Obuz will Thielmann folgen

Marvin Obuz gehört zu den großen Talenten im Nachwuchs des 1. FC Köln. Der 18-Jährige spielt seit der U8 für die Geissböcke, wurde 2019 mit der U17 deutscher Meister und hofft, ähnlich wie sein ehemaliger B-Junioren-Teamkollege Jan Thielmann den Sprung zu den FC-Profis schaffen zu können. Der GEISSBLOG.KOELN traf den Youngster im Rahmen der Nachwuchs-Serie […]

, ,

GBK-Serie: Was macht den U19-Neuzugang Hwang aus?

Das Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Köln hat in diesem Winter einen internationalen Transfer getätigt. Jae-hwan Hwang wechselte aus seiner südkoreanischen Heimat von Ulsan Hyundai zu den Geißböcken und wird zunächst in der A-Junioren-Bundesliga zum Einsatz kommen. Langfristig hofft man beim FC jedoch, den Mittelfeldspieler zum Profi formen zu können. Doch wie kam Jae-hwang Hwang überhaupt […]

, ,

Neue GBK-Serie: Was braucht es, um Fußballprofi zu werden?

Die Nachwuchs-Abteilung des 1. FC Köln hat in den letzten Jahren viele Fußballprofis hervorgebracht. Nur selten gelang den Spielern zwar der Sprung in die ersten Mannschaft des Effzeh. Doch im Kölner NLZ spricht man gerne davon, nicht nur für die Geissböcke auszubilden, sondern auch für die Talente selbst, die den Schritt in den Profifußball schaffen […]

,

Gisdol sieht Derbysieg: U19 feiert kurioses Elfmeter-Tor

Nach der Niederlage der U19 des 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund am vergangenen Wochenende gelingt dem Team von Cheftrainer Stefan Ruthenbeck der Derbysieg bei Fortuna Düsseldorf. Die Jung-Geissböcke gewinnen dank eines kuriosen Elfmeters und zwei Treffern kurz vor Schluss mit 2:0 (0:0). Damit behauptet der Effzeh die Tabellenführung in der A-Junioren-Bundesliga Staffel West. Aus Düsseldorf […]

,

Ruthenbeck: „Das hat einen höheren Wert als ein Meistertitel“

Die U19 des 1. FC Köln liegt trotz der 0:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund noch immer an der Tabellenspitze der A-Junioren-Bundesliga. Dennoch werden die Geissböcke in den kommenden Wochen kämpfen müssen, um den Erfolg in der verbliebenen Rückrunde zu bestätigen. Das Ziel ist der Einzug in die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Doch wichtiger ist Trainer […]