Alle Videos zum 1. FC Köln

, , , ,

GEISSPOD #18: Das große Saisonfinale über Helden und Heldt

Die Spieler des 1. FC Köln werden in Kiel zu Helden. Der Sportchef des 1. FC Köln heißt nicht mehr Horst Heldt. In der neuen Folge des GEISSPOD zum Abschluss der Saison 2020/21 sprechen Sonja und Marc über das emotionale Finale in der Relegation bei Holstein Kiel. Große Anspannung, große Freude und eine große Überraschung: […]

, , ,

Die PK nach dem Heldt-Aus: 65 Minuten mit den FC-Bossen

Der 1. FC Köln stellt die sportliche Führung neu auf. Horst Heldt ist entlassen, Jörg Jakobs und Thomas Kessler übernehmen. Am Montag haben sich fünf FC-Bosse auf einer über einstündigen Pressekonferenz den Fragen der Medienvertreter gestellt. Hier gibt’s die PK in voller Länge. 

, ,

Funkel sauer: „Bei Hectors Tor war es kein Foulspiel“

Der 1. FC Köln verliert gegen Holstein Kiel mit 0:1 (0:0) und steht nun vor dem siebten Abstieg der Vereinsgeschichte. Im Hinspiel der Relegation wird Jonas Hector ein Tor aberkannt, ein Kieler hätte auch die Rote Karte sehen können. Friedhelm Funkel war daher mit der Leistung von Schiedsrichter Felix Zwayer nicht zufrieden, allerdings auch nicht […]

, ,

„Den Trend fortsetzen“: Funkel und Heldt über die Relegation gegen Kiel

Der 1. FC Köln und Friedhelm Funkel haben am Sonntag durchgeatmet. Während eines freien Tages konnten die Geißböcke entspannt beobachten, auf welchen Gegner sie sich in der Relegation vorbereiten müssen. Mit Holstein Kiel geht es für den FC nun gegen einen Gegner, der zuletzt zehn Spiele binnen vier Wochen absolvieren musste. Für den FC ist das […]

, , ,

GEISSPOD #17: Der Puls bei 114 und einen Schnaps zu viel

Der 1. FC Köln muss und darf in die Relegation um den Bundesliga-Klassenerhalt. Der emotionale 34. Spieltag mit dem knappen 1:0-Sieg über Schalke 04 hat auch bei den GEISSBLOG-Reportern Spuren hinterlassen. In einer kurzen Folge des GEISSPOD sprechen Sonja und Marc über die Erleichterung nach dem Sprung auf den Relegationsplatz und blicken auf das Duell […]

, ,

Funkel über Relegation: „Wenn ich einen Wunsch frei hätte…“

Der 1. FC Köln rettet sich gegen den FC Schalke 04 (1:0) in die Relegation. Friedhelm Funkel zeigt sich hinterher erleichtert, lobt die beiden Matchwinner Sebastiaan Bornauw und Jonas Hector und äußert einen Wunsch für den Zweitliga-Gegner: zumindest, auf wen er nicht treffen will. Die Pressekonferenz mit Funkel und Schalkes Trainer Dimitrios Grammozis. 

, ,

Funkel vor dem Endspiel: „Die Anspannung wird größer“

Das Abstiegsendspiel des 1. FC Köln gegen den FC Schalke 04 rückt immer näher. Dadurch wird auch die Anspannung bei den Geißböcken größer, wie Friedhelm Funkel am Donnerstag erklärte. Am Donnerstag sprachen der Trainer sowie Geschäftsführer Horst Heldt unter anderem über die Konstellation im Tabellenkeller, die Unterstützung der Fans, die Personalsituation sowie mögliche Verabschiedungen von Spielern […]

, , , ,

GEISSPOD #16: „Nicht heute!“ Eine FC-Ode an Game of Thrones

„Es gibt nur eines, was wir dem Tod sagen: ‚Nicht heute‘.“ Der 1. FC Köln hat sich am Samstag an diesen Ausspruch aus Game of Thrones gehalten. Unsere Reporter Sonja und Marc sind trotzdem nicht glücklich mit den Geißböcken. Im Gegenteil. Reicht es nun gegen den FC Schalke 04 im Abstiegsendspiel? Das und mehr in […]

, ,

Funkel: „Wir müssen die Hertha an ihre Grenzen bringen“

Der 1. FC Köln braucht am Samstag bei Hertha BSC einen Sieg. Ansonsten droht der vorzeitige Gang in die Zweite Liga. Friedhelm Funkel und Horst Heldt wissen um die Bedeutung des Spiels, müssen aber auch ihre Spieler ermahnen, dass eine Leistung wie gegen Freiburg nicht noch einmal passieren darf. Am Donnerstag sprach das sportliche Führungsduo […]

, , , ,

GEISSPOD #15: Sitzt der 1. FC Köln in der Abstiegsfalle?

Der 1. FC Köln verliert gegen den SC Freiburg nicht einfach nur ein Bundesliga-Spiel. Die Pleite hat Folgen für den Abstiegskampf, denn der könnte schon in wenigen Tagen verloren sein. In der neuen Folge des GEISSPOD diskutieren unsere Reporter Sonja und Marc über die erschreckende Leistung des FC und die Lage der Geißböcke in der […]