Alle Vereins-News zum 1. FC Köln

, ,

FC feiert Karneval: „Heute ist weit weg vom nächsten Spiel“

Der 1. FC Köln hat sich am Dienstag auf der traditionellen FC-Sitzung eingefunden. Zwischen der Niederlage gegen den FC Bayern München und dem Auswärtsspiel bei Hertha BSC kamen Spieler, Trainer und Verantwortliche zusammen, um den jecken Tagen zu frönen.  Köln – Als einer der ersten jeck kostümierten FC-Verantwortlichen kam am Dienstag Werner Wolf im Maritim […]

, ,

„Extrem unverschämt“: Heldt stützt Hertha und das deutsche System

Horst Heldt hat mit deutlichen Worten den stillosen Abschied von Jürgen Klinsmann bei Hertha BSC kritisiert. Der Sportchef des 1. FC Köln stellte sich am Freitag hinter die Verantwortlichen aus Berlin, insbesondere hinter Manager-Kollege Michael Preetz. Dabei verteidigte der 50-Jährige auch die in Deutschland übliche Arbeitsteilung zwischen Sportdirektor und Trainer. Köln – Horst Heldt sagte […]

,

FC verlängert Kooperation: „Professionalisierung weiter ausbauen“

Der 1. FC Köln und die Deutsche Sporthochschule haben ihren Kooperationsvertrag für weitere fünf Jahre verlängert. Damit bleibt die Sportuniversität Wissenschaftspartner und bearbeitet gemeinsam mit dem Bundesligisten unter anderem die Themengebiete Talententwicklung, Sportpsychologie und Nachhaltigkeit. Die Partnerschaft soll den Geissböcken nachhaltig helfen, sich vor allem in der Nachwuchsförderung noch professioneller aufzustellen.  Köln – Die Deutsche Sporthochschule […]

,

15 Meter hoher Baum umgekippt: Sturmschäden beim Effzeh

Der Sturm „Sabine“ hat am Sonntag und Montag auch in Köln gewütet. Vielerorts kam es zu Schäden durch umgestürzte Bäume, so auch am Geißbockheim. Am Montag stürzte ein knapp 15 Meter hoher Baum auf den Platz 1, wo im Normalfall die Profis trainieren.  Köln – Dass die Profis des 1. FC Köln am Montag nicht […]

, ,

Armin Vehs Transfer-Bilanz: Wer einschlug, wer enttäuschte

Der 1. FC Köln ist inzwischen bekanntlich in der Bundesliga angekommen. Die Geissböcke haben sich eine gute Position im Abstiegskampf erarbeitet. Markus Gisdol hat die Mannschaft mittlerweile im Griff, Horst Heldt hat einige Justierungen am Kader vorgenommen. Ein Kader, der von seinem Vorgänger Armin Veh mit 18 Spieler- und 2 Trainer-Transfers zusammengestellt worden war. Köln […]

,

Zwischen Derby und Karneval: Wehrle warnte Gisdol vor

Markus Gisdol hat mit dem Derby am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach eigentlich alle Hände voll zu tun. Doch der Trainer des 1. FC Köln musste am Donnerstagabend auf die Bühne. Im Sartory-Saal stand der erste karnevalistische Pflichttermin für den 50-jährigen auf dem Programm. Geschäftsführer Alexander Wehrle hatte Gisdol bei der Vertragsunterzeichnung vorgewarnt. Köln – Am […]

,

Warum der vergangene Sonntag nicht nur fußballerisch wertvoll war

Die Fans des 1. FC Köln haben ihre Mannschaft am Sonntag nach dem Sieg über den SC Freiburg frenetisch gefeiert. Es war auch ein weiterer FC-Sieg der Überzeugung und einer neuen Geschlossenheit in der Mannschaft. Eine Geschlossenheit, die vor dem Spiel auch auf den Rängen zu spüren war, allerdings aus gänzlich unfußballerischen Gründen. Köln – […]

, ,

Wirtz‘ Wechsel zu Bayer ist auch das Erbe von Armin Veh

Florian Wirtz wechselt vom 1. FC Köln zu Bayer 04 Leverkusen. Der Effzeh bestätigte am Montagnachmittag auf GBK-Nachfrage den ablösefreien Transfer des 16-Jährigen zum rheinischen Rivalen. Dass der Kapitän der U17 den FC im Sommer verlässt, war keine kurzfristige Entscheidung des Talents. Wirtz und seine Familie hatten sich rund anderthalb Jahre lang Gedanken gemacht, wo […]

,

Standby-Profi Podolski? „Das ist kein Thema mehr“

Lukas Podolski spielt künftig für Antalyaspor an der türkischen Riviera. Einige Fans des 1. FC Köln hätten es sich anders gewünscht. Eine sportlichen Rückkehr war für den FC aber keine Option. Stattdessen wurde eine Partnerschaft für die Zukunft vereinbart. Nun erklärte Podolski, er wolle helfen, das Potential des Klubs wieder zu entfachen. Köln – Er […]

,

FC-Führung plant Zukunft: „Haben wichtige Weichen gestellt“

Die Verantwortlichen des 1. FC Köln haben sich am Sonntag und Montag zur turnusmäßigen Klausurtagung am Bonner Petersberg getroffen. Dabei ging es zwischen Vorstand und Geschäftsführung um die strategische Ausrichtung der kommenden Jahre. Für das neue Präsidium sowie Horst Heldt war es die erste gemeinsame Tagung.  Köln – Nach vier Siegen in Folge dürfte die […]