Alle Vereins-News zum 1. FC Köln

, ,

NLZ-Boss Heidrich: „Wir hoffen, dass wir in Europa dabei bleiben“

Die Saison hatte für den Nachwuchs des 1. FC Köln vielversprechend begonnen: Die U19 und die U17 starteten aussichtsreich in die außergewöhnliche Spielzeit im Schatten der Pandemie. Der Einzug in die Endrunde um die Meisterschaft lag in Reichweite. Dann bremste das Virus alles aus. Im Interview blickt NLZ-Leiter Matthias Heidrich zurück und übt zugleich Kritik […]

,

Nach Hilferuf: Bruder von Kacper Przybylko gefunden und wohlauf

Erst große Sorge, dann Erleichterung im Hause Przybylko: Ex-FC-Kicker Kacper Przybylko und seine Familie hatten seit dem 14. Juni 2021 Kacpers Zwillingsbruder Jacub, genannt „Kuba“, vermisst. Der 28-jährige kickte einst genauso wie sein Zwillingsbruder beim 1. FC Köln. Am Sonntag machte der dritte Bruder, Leichtathlet Mateusz Przybylko, die Suche nach Jacub Przybylko via Instagram öffentlich. […]

, ,

Geld schießt doch Tore: So sieht die „Matchplan“-Strategie aus

Der Vorstand des 1. FC Köln hat am Donnerstagabend auf der Mitgliederversammlung die angekündigte Sieben-Jahres-Strategie vorgestellt, mit der sich der Klub wieder unter den Top Ten der Bundesliga etablieren will. Die Zahlen zeigen, dass der FC seinen Kaderwert verdoppeln müsste bei gleichzeitig 25 bis 30 Millionen Euro Mehrinvestitionen in den Lizenzspieleretat. Dafür will sich der […]

,

Vorstand auf Bewährung: Kommen jetzt die Veränderungen?

Sie haben es überstanden und dabei zumindest einen kleinen Sieg erringen können: Werner Wolf, Eckhard Sauren und Carsten Wettich bleiben der Vorstand des 1. FC Köln bis zum Ende der Amtszeit im Herbst 2022. Die Mitglieder haben dem Trio das Vertrauen ausgesprochen, wenngleich nur auf Bewährung. Die FC-Bosse müssen nun liefern und zeigen, dass sie […]

, ,

Nach Wolf-Attacke auf Struth: Uth-Wechsel vor Abschluss

Mark Uth steht vor einer Rückkehr zum 1. FC Köln. Zwischen dem Spieler und den Geißböcken herrscht schon länger Einigkeit. Nun haben sich offenbar auch der FC Schalke 04 und der Stürmer auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Damit steht einer erneuten Rückkehr des einstigen Nachwuchsspielers der Kölner nichts im Wege. Eingetütet hat den Transfer jener Spielerberater, […]

,

Heimlicher Star: Ältestes Mitglied liest FC-Familie die Leviten

Es war die befürchtete Marathon-Sitzung, auf der letztlich sogar nicht einmal alle Tagesordnungspunkte diskutiert werden konnten. Doch der 1. FC Köln hat nun die Sicherheit, bis Herbst 2022 einen Vorstand zu haben: Werner Wolf, Eckhard Sauren und Carsten Wettich wurden entlastet, Wettich als Vizepräsident gewählt. Doch der heimliche Star war ein anderer: Max Esser fand […]

,

Tief in der Nacht: FC-Vorstand entlastet, Wettich gewählt!

Durchatmen beim Vorstand des 1. FC Köln: Die noch anwesenden Mitglieder der Geißböcke haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Vereinsvorstand für das Geschäftsjahr 2019/20 entlastet. Über eine Stunde später wurde Carsten Wettich zum Vizepräsident gewählt und damit in jenem Amt bestätigt, das er seit dem Rücktritt von Jürgen Sieger kommissarisch ausgeführt hatte. […]

,

Wolf zeigt Größe – und wird von Kim und Podolski kritisiert

Die Mitgliederversammlung des 1. FC Köln hat knapp 6000 Mitglieder virtuell zusammengeführt. Der Vorstand musste sich in einer stundenlangen Aussprache viel Kritik gefallen lassen. Zuvor hatte Werner Wolf in einem bemerkenswerten Moment seiner Rede Demut gezeigt und sich bei den Mitgliedern entschuldigt. Allerdings gab es hinterher nicht nur Kritik von Mitgliederrat Ho-Yeon Kim. Lukas Podolski […]

, ,

Liveblog zur MV 2021: Was passiert heute beim FC?

Der 1. FC Köln bittet nach langem Warten zur Mitgliederversammlung: Heute ab 18 Uhr treffen die FC-Bosse auf die Mitglieder – rein virtuell. Große Entscheidungen stehen an: die Wahl von Carsten Wettich, die Entscheidung über die hybride MV, aber auch die Aussprache mit dem Vorstand, der entlastet werden muss. Wir bloggen für Euch live von […]

,

Vorstand im Fokus: Gibt es heute Abend Wahlgeschenke?

Endlich steht die Mitgliederversammlung des 1. FC Köln vor der Tür: Die vergangenen Wochen waren ein politischer Hahnenkampf um Deutungshoheit, mediale Präsenz und Wählerstimmen. Am Donnerstagabend entscheidet nun endlich das höchste Organ des Klubs: die Mitglieder. Im Fokus steht der Vorstand, dessen Entlastung und die Wahl von Carsten Wettich zum Vizepräsidenten. Bekommen die FC-Anhänger vor […]