Alle Vereins-News zum 1. FC Köln

, , ,

Titel, Tore, Trennungen: Das FC-Jahr in Bildern

Der 1. FC Köln steigt aus der Zweiten Liga in die Bundesliga auf und jubelt am Ende des Jahres trotz zwischenzeitlicher Talfahrt. Sportchef Armin Veh geht, nimmt vorher noch Werner Spinner mit. Über ein Interimspräsidium kommt ein neuer Vorstand ins Amt. Derweil tritt der langjährige Kapitän Matthias Lehmann ebenso ab wie Hennes VIII, während sich […]

,

Im Alter von 80 Jahren: Trauer um Pokal-Held Rühl

Carl-Heinz Rühl ist tot. Der ehemalige Spieler und Manager des 1. FC Köln sowie Trainer von Heinz Flohe beim TSV 1860 München starb kurz nach seinem 80. Geburtstag. Der einstige Rechtsaußen feierte seinen größten Erfolg als Spieler mit den Geissböcken, als er den Effzeh 1968 mit zwei Toren im Finale zum DFB-Pokal-Sieg schoss. Köln/Duisburg – […]

,

Mehr Ruhe in 2020? Der FC darf sich nicht weiter lahm legen

Das Jahr 2019 hat gezeigt, wie der 1. FC Köln demokratisch funktionieren kann – und wie nicht. Die vergangenen zwölf Monate machten klar, dass solange sich einzelne Personen zu wichtig nehmen und ihre eigenen Interessen vor jene des Klubs stellen, Machtspiele an der Tagesordnung sind. Es wurde einmal mehr deutlich, dass nicht die Strukturen das […]

,

Nach Gerüchten: Kann Stöger irgendwann zum FC zurückkehren?

Als der 1. FC Köln vor sechs Wochen auf die Suche nach einem neuen Trainer und einem neuen Sportchef ging, sollen sich die Geissböcke angeblich über Peter Stöger ausgetauscht haben. Der 53-Jährige ist seit seiner lange Zeit erfolgreichen Amtszeit zwischen 2013 und 2017 der Rekordtrainer des FC. Gibt es für den Österreicher in Zukunft noch […]

, , ,

Die FC-Gesichter eines turbulenten Jahres 2019

Der 1. FC Köln hat ein bewegtes Jahr hinter sich. In 2019 stieg der FC wieder in die Bundesliga auf, zerlegte sich politisch aber in alle Einzelteile. Ein Auf und Ab, im Sportlichen wie im Vereinsklima, das vier Profi-Trainer sah, zwei Sportchefs, drei Präsidenten sowie eine Vielzahl an High- und Lowlights. Wer waren die Gesichter […]

,

Strahlende Gesichter bei der FC-Weihnachtsfeier

Vor acht Tagen hätte der Samstagabend vor Weihnachten für den 1. FC Köln noch zu einer überaus tristen Veranstaltung werden können. Nach drei Siegen in Folge jedoch wurde die Weihnachtsfeier der Geissböcke in der Halle Tor 2 doch noch zu einem versöhnlichen Jahresausklang.  Köln – Sie kamen alle zusammen zur traditionellen Weihnachtsfeier: die Spieler, die […]

,

Millionen-Streit um China-Projekt: FC weist Müller-Römer zurecht

Der 1. FC Köln legt ein Millionen-Projekt in China auf Eis. Auch, weil Stefan Müller-Römer dieses in seiner Zeit als Vorstand verhindert hatte. Nun legte der Chef des Mitgliederrates öffentlich nach. Präsident Werner Wolf ging daraufhin auf Distanz zum 51-Jährigen und erklärte, Kooperationen in China seien weiter möglich. Die Einnahmen in Höhe von 1,8 Millionen […]

,

Stöger dementiert FC-Angebot als Trainer oder Sportchef

Wäre Peter Stöger vor einem Monat beinahe zum 1. FC Köln zurückgekehrt? Zuletzt hatte sich im Umfeld des Geißbockheim das Gerücht gehalten, die Kölner Verantwortlichen hätten sich bei der Suche nach einem neuen Geschäftsführer Sport und einem neuen Trainer jeweils auch an den Österreicher und Rekordtrainer des FC gewandt. Dieser dementierte nun. Köln – Angeblich […]

, ,

Nur der Sport zählt: Die Politik muss jetzt Pause haben

Dass nach nicht einmal 100 Tagen Amtszeit der neue Vorstand des 1. FC Köln schon wieder Geschichte ist, ist eine schallende Ohrfeige für den Mitgliederrat. Das Gremium wollte eigentlich ein harmonisches, funktionierendes und ruhig im Hintergrund arbeitendes Team auf die Beine stellen. Stattdessen überlagerte durch den Rücktritt von Jürgen Sieger als Vizepräsident die Vereinspolitik wieder […]

,

Sieger tritt ab: Wettich statt Müller-Römer neu im FC-Vorstand

Der 1. FC Köln hat nach nur 97 Tagen sein Präsidium umbauen müssen. Wie die Geissböcke am Sonntag bestätigten, hat Jürgen Sieger „aus privaten Gründen“ sein Amt als Vizepräsident niedergelegt. Der Mitgliederrat musste daraufhin nun entscheiden, wer aus dem Vereinsgremium in den Vorstand aufrücken wird. Interimsweise wird dies nun Carsten Wettich sein. Köln – Dass Sieger […]