Alle Vereins-News zum 1. FC Köln

,

Sieger zurückgetreten! Politische FC-Überraschung nach Derbysieg

Der 1. FC Köln kommt einfach nicht zur Ruhe. Selbst ein Derbysieg reichte am Samstag nicht aus, um die politischen Spielchen im Hintergrund des Klubs außen vor zu lassen. Während der Partie gegen Bayer Leverkusen sickerte durch, dass Jürgen Sieger als Vizepräsident der Geissböcke nach nur drei Monaten zurückgetreten ist. Köln – Der 1. FC […]

, , ,

„Es war nie die Rede davon jemanden rauszuschmeißen“

Die beiden Geschäftsführer Alexander Wehrle und Horst Heldt sowie Trainer Markus Gisdol haben am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor dem Spiel des 1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen gesprochen. Wehrle erläuterte den Aktionsspieltag zu Gunsten der Tafel, Heldt und Gisdol sprachen über die sportliche Situation und nahmen dabei auch Abstand zu sofortigen Maßnahmen personeller Natur […]

,

Klage abgewiesen: FC muss im Berater-Zoff um Modeste nicht zahlen

Der 1. FC Köln hat den Rechtsstreit um den Transfer von Anthony Modeste zu Tianjin Quanjian aus dem Jahr 2017 gegen den Spielerberater Giacomo Petralito gewonnen. Richter Marcus Leckel verkündete am Dienstagmorgen das Urteil am Landgericht Köln und wies die Klage des Italieners auf ein Beraterhonorar in siebenstelliger Höhe ab. Köln – Die Akte 21 O 205/18 ist […]

,

Podolski mit Dreierpack: Abschied als Pokalsieger?

Die Zukunft von Lukas Podolski elektrisiert weiterhin viele Fans des 1. FC Köln. Am Samstag erzielte der 34-Jährige in seinem letzten Ligaspiel für Vissel Kobe einen Dreierpack. Mit einem 4:1-Sieg über Jubilo Iwata beendete das Team des Weltmeisters von 2014 die Saison auf Rang acht. Dennoch befindet sich Podolski mit Kobe noch auf Titeljagd, ehe […]

,

100 Jahre Hennes Weisweiler: Das Jubiläum des Meister-Trainers

Hennes Weisweiler wäre heute 100 Jahre alt geworden. Mit seinem unbändigem Ehrgeiz und Drang zum Erfolg verhalf der Perfektionist zahlreichen Spielern zum Durchbruch und formte seine Mannschaften als Trainer zu Meister-Teams.  Köln – Am heutigen Donnerstag, dem 5. Dezember, wäre Hennes Weisweiler 100 Jahre alt geworden. Dabei ist der erfolgreichste FC-Trainer der Vereinshistorie auch 36 Jahre […]

,

Mit 90 Jahren verstorben: Trauer um Klaus Hartmann

Im Alter von 90 Jahren ist Klaus Hartmann, ehemaliger Präsident des 1. FC Köln, am Dienstagabend verstorben. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt. Von 1991 bis 1997 hatte Hartmann dem FC als sechster Präsident der Vereinsgeschichte vorgestanden. Am Tag seines Todes hätte er eigentlich für 72 Jahre FC-Mitgliedschaft geehrt werden sollen. Köln – Am […]

, ,

Jorge Meré: Ein Symbol für den Effzeh von 2017 bis heute

So sehr Jorge Meré in seiner Heimat Spanien als großes Defensivtalent geschätzt wird, so schwer hat es der Spanier auch in seinem dritten Jahr beim 1. FC Köln. Nach Roter Karte und Muskelverletzung ist der 22-Jährige am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Unter Markus Gisdol startet der Innenverteidiger einmal mehr von vorn, um sich einen […]

, ,

Heldt: „Ich hatte selbst oft nicht den Arsch in der Hose“

Horst Heldt und der 1. FC Köln: Nach seiner aktiven Karriere bei den Geissböcken will der 49-Jährige nun als Geschäftsführer Sport den Effzeh wieder auf Erfolgskurs führen. Im ersten Teil des großen GBK-Interviews sprach der neue Sportchef über die Skepsis gegenüber seiner Person. Im zweiten Teil erklärte Heldt, warum er an die Mannschaft glaubt und […]

, ,

Heldt im GBK-Interview: „Einige glauben, ich sei alt und verkrustet“

Horst Heldt hat lange erste zehn Tage beim 1. FC Köln hinter sich. Der neue Manager der Geissböcke absolvierte im Laufe dieser Woche einen Medien-Marathon und stattete den lokalen Redaktionen in Köln einen Besuch ab, so auch dem GEISSBLOG.KOELN. Der ehemalige FC-Spieler und heutige Geschäftsführer Sport stellte im GBK-Interview energisch klar, warum seine Vita – […]

, ,

66 Mio. Euro Personalkosten? Wehrle stellt Vergleich richtig

Dass der 1. FC Köln einen deutlich teureren Kader hat als jenen eines normalen Aufsteigers, ist bekannt. Wie hoch die Personalkosten für die Profiabteilung tatsächlich in der Saison 2019/20 sind, wird der FC aber erst nach Ablauf der Saison vor der nächsten Mitgliederversammlung kommunizieren. Nun sorgte Werder Bremen beim FC für Verwunderung, weil der Klub […]