Beiträge

, ,

Endet der Modeste-Transfer jetzt vor dem CAS?

Anthony Modeste trainiert beim 1. FC Köln. Mehr aber auch nicht. Der Stürmer hat in den Augen des Fußball-Weltverbandes FIFA beim Tianjin Quanjian FC nicht „aus triftigen Gründen“ gekündigt – und damit nicht rechtswirksam. Zumindest nicht nach FIFA-Recht. Doch gilt dieses im Fall Modeste überhaupt? Das wird wohl der Internationale Sportgerichtshof CAS entscheiden müssen. Köln […]

,

FIFA-Urteil ist da: Modeste bekommt teilweise Recht

Anthony Modeste hat einen ersten Schritt in Richtung endgültiger Trennung von seinem Ex-Klub Tianjin Quanjian gemacht. Wie der FC am Freitagabend bekannt gab, erkannte der Fußballball-Weltverband FIFA in einem Urteil die Zahlungsansprüche des Franzosen gegenüber seinen früheren Verein aus China an. Doch das Urteil lässt noch viele Fragen offen – auch, weil die Begründung noch fehlt. […]

,

Zoller vor Absprung? FC an Neudecker interessiert

Die Anzeichen verdichten sich, dass Simon Zoller schon im Winter den 1. FC Köln verlassen wird. Der Stürmer hat erneut ein Angebot vom VfL Bochum vorliegen. Nun scheinen sich die Parteien anzunähern. Derweil schaut sich der Effzeh beim FC St. Pauli um – allerdings nicht für einen Wintertransfer. Köln – Dass Simon Zoller den FC […]

,

Katterbach befördert: Die Folgen des Hector-Ausfalls

Der 1. FC Köln muss mindestens zwei Wochen auf Jonas Hector verzichten. Der Nationalspieler fällt mit einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich aus. Im neuen 3-5-2 sind damit die Optionen für die beiden Außenbahnen rar gesät. Markus Anfang denkt deshalb über die möglichen Alternativen nach – und befördert Noah Katterbach. Köln – Jonas Hector musste in Darmstadt […]

,

Reicht Modeste aus? Anfang will weitere Transfers

Bleibt Anthony Modeste der einzige Transfer des 1. FC Köln bis zum nächsten Sommer? Diese Diskussion ist längst im Gange, auch intern bei den Geissböcken. Sportchef Armin Veh deutete am Samstag an, dass es keine Wintertransfers geben werde. Markus Anfang sieht jedoch Bedarf. Köln – Als Armin Veh am Samstag nach dem 3:0 in Darmstadt […]

,

Folgen der Modeste-Rückkehr: Zwei Spitzen sind Pflicht

Anthony Modeste wird den 1. FC Köln verstärken. Davon geht man am Geißbockheim fest aus, wartet nur noch auf die Anerkennung des Wechsels durch die FIFA und auf die vorläufige Spielerlaubnis. Am heutigen Dienstag um 15 Uhr steigt der Franzose ins Mannschaftstraining der Profis ein. Der Wirbel wird groß sein – vor allem aber wird […]

,

Hauptmann kostet doppelt so viel wie bisher bekannt

Der 1. FC Köln hat im Sommer 2018 insgesamt 15,6 Millionen Euro für neue Spieler ausgegeben. So viel war am Rande der Mitgliederversammlung vor einem Monat bekannt geworden. Bislang hatte es geheißen, die Ablösesumme für Niklas Hauptmann hätte in dieser Gesamtsumme nur 1,7 Millionen Euro ausgemacht. Der Effzeh zahlte aber das Doppelte. Köln/Dresden – Das […]

,

Kommentar: Die bessere Podolski-Rückkehr

Viele Spieler und Trainer sind in der Geschichte des 1. FC Köln zurückkehrt. Selten hat ein Comeback die Massen aber so in Ekstase versetzt wie die Rückkehr von Anthony Modeste. Sie erinnert an Christoph Daum oder Lukas Podolski. Nur, dass sie erfolgreicher verlaufen soll. Köln – Ob Toni Schumacher seine Worte inzwischen bereut? „Schön, dass er […]

,

Ribery und Drogba: Darum hat Modeste gute Chancen

Am Dienstag um 15 Uhr startet der 1. FC Köln mit Anthony Modeste in die Vorbereitung auf das Zweitliga-Spiel beim SV Darmstadt 98. Der Franzose wird bis dahin wohl noch keine Spielgenehmigung erhalten. Doch der Effzeh ist zuversichtlich, dass sich dies bald ändert – und anschließend auch nicht mehr ändern wird. Köln – Der 1. […]

,

Schulz und Wehrle: Wie kam der Modeste-Deal zustande?

Martin Schulz wollte Bundeskanzler werden. Das hat der SPD-Politiker bekanntermaßen nicht geschafft. Doch beim 1. FC Köln fühlt man sich dem 62-Jährigen seit Samstag zu großem Dank verpflichtet. Schulz war laut Präsident Werner Spinner maßgeblich daran beteiligt, dass Anthony Modeste zukünftig wieder für die Geissböcke auflaufen wird. Auch, wenn die Ankündigung einer Klage des chinesischen […]