Beiträge

,

Podolski kritisiert Trainerwahl: „Wieder einmal Chance verpasst“

Ob Lukas Podolski zum 1. FC Köln als Spieler oder Funktionär zurückkehren wird, darüber wird seit Wochen spekuliert. Auch, weil der Vertrag des 34-Jährigen bei Vissel Kobe am 31. Januar 2020 ausläuft. Aus der Ferne hat der Stürmer die (ehemalige) Sportliche Leitung nun kritisiert. Man habe im Sommer „wieder einmal“ einen zentralen Fehler gemacht. Köln […]

,

Transfers: Heldt sucht Bundesliga-erfahrene Verstärkung

Noch drei Wochen bis Weihnachten: Der 1. FC Köln muss sich bis zum Ende der Hinrunde in eine möglichst gute Position im Abstiegskampf befördern. Doch nach nur acht Punkten aus 13 Spielen weiß der neue Sportchef Horst Heldt auch, dass der Kader womöglich noch einmal verstärkt werden muss. Geld ist zwar kaum da, doch der […]

,

Keine Kader-Kritik – aber Heldt lotet Transfer-Optionen aus

Nach den ersten zwei Tagen im Amt und zwei Trainingseinheiten mit den Profis des 1. FC Köln hat sich Horst Heldt erst einen kleinen Überblick über die Geissböcke verschafft. Der neue Sportchef wird wohl erst noch im Ernstfall Bundesliga herausarbeiten müssen, ob er den Kader im Winter verstärken muss oder ob der Trainerwechsel als Impuls […]

,

Koziello und Hauptmann: Neue Chance oder Abschied!

Vincent Koziello und Niklas Hauptmann gehören zu den Verlierern der bisherigen Saison des 1. FC Köln. Null Einsätze bei den Profis, dafür in der Regionalliga bei der U21: Das Mittelfeld-Duo muss sich entscheiden: Greifen Koziello und Hauptmann unter dem nächsten FC-Trainer noch einmal an? Oder streben sie einen Wechsel im Winter an? Köln – Am […]

,

FC bestätigt die Verpflichtung des nächsten Toptalents

Der 1. FC Köln rüstet im Nachwuchs weiter kräftig auf. Die Geissböcke bestätigten am Dienstag die Verpflichtung von Jae-hwan Hwang. Bereits Anfang September hatten der GEISSBLOG.KOELN und die Kölnische Rundschau über den Transfer berichtet. Nun ist klar: Der südkoreanische U18-Nationalspieler spielt ab Januar 2020 für die Geissböcke. Köln – Nach dem österreichischen U-Nationalspieler Philipp Wydra wechselt […]

,

Cannavaro in Köln: So lief sein Auftritt im Modeste-Prozess

Muss der 1. FC Köln für den Transfer von Anthony Modeste nach China aus dem Jahr 2017 nachträglich ein Beraterhonorar in Millionenhöhe an Giacomo Petralito zahlen? Um diese Frage ging es am Dienstag wieder am Landgericht Köln. Im Mittelpunkt der nächsten Runde des Rechtsstreits stand der Auftritt des einstigen Weltfußballers Fabio Cannavaro. Köln – Um 11.15 Uhr […]

,

Transfer-Gerücht: FC interessiert an teurem Mexiko-Talent?

Im vergangenen Sommer hat der 1. FC Köln seinen Kader für die Bundesliga 2019/20 aufgestellt. Im Winter könnten die Geissböcke aber noch einmal nachlegen, sollte es nötig werden. Im GBK-Überblick zu allen Transfer-News und -Gerüchten findet Ihr alles Wissenswerte zum Transfermarkt in Bezug zum FC. 4. Oktober 2019 Der Spieler Laut dem mexikanischen Ableger der Marca […]

,

Nächster Nachwuchs-Transfer: FC holt U18-Talent aus Südkorea

Der 1. FC Köln rüstet im Nachwuchs weiter auf. Nachdem die U17, U19 und U21 erfolgreich in die Saison 2019/20 gestartet sind, stehen die Geissböcke bereits vor der ersten namhaften Verpflichtung zum 1. Januar 2020. Jae-hwan Hwang kommt von Ulsan Hyundai FC aus Südkorea. Köln – Während die Profiabteilung aktuelle Probleme mit ihren Nachwuchsspielern hat, […]

,

Transferschluss: So groß ist Kölns Umbruch ausgefallen

Am Montag hat der Transfersommer 2019 in Deutschland ein Ende gefunden. Das Fenster für Neuzugänge schloss sich am Abend, und obwohl Spieler wie Leonardo Bittencourt mit Kölner Vergangenheit die Vereine wechselten, blieb es beim 1. FC Köln erwartungsgemäß ruhig. Das heißt aber auch: Jetzt ist klar, dass es in dem neu aufgestellten Kader der Geissböcke […]

, ,

Der Nartey-Abschied und die schwierige Wette auf Talente

Mit Nikolas Nartey hat am Donnerstag ein hoffnungsvolles Talent den 1. FC Köln verlassen. Der Abschied hatte sich in den letzten Wochen angedeutet, da der Däne beim FC nicht mehr das Gefühl hatte, eine echte Chance zu bekommen. In diesem Transfersommer hat man in Köln diverse Talente gehen sehen. Ob sie es anderswo zu einer […]