Beiträge

,

FC verkauft Bisseck! Rekordspieler kehrt nicht mehr zurück

Der 1. FC Köln hat sich endgültig von Yann Aurel Bisseck getrennt und den Innenverteidiger an Aarhus GF abgegeben. Wie der dänische Erstligist am Mittwoch bekannt gab, hat der 20-jährige einen Vertrag bis 2026 unterschrieben. Bisseck war im Sommer an Aarhus ausgeliehen worden. Dabei hatte sich AGF einen Kaufoption für den Rekordspieler der Geißböcke gesichert. […]

, ,

Wehrle im Interview: „Wir müssen im Winter keine Spieler verkaufen“

Alexander Wehrle ist beim 1. FC Köln einerseits als alleiniger Geschäftsführer der mächtigste Mann im operativen Geschäft. Andererseits ist der Finanz-Fachmann unter Druck, muss den Klub sanieren und sich seinen Kritikern stellen. Der GEISSBLOG traf Wehrle zum Interview und sprach mit ihm im ersten Teil über die Schuldenlast, die Möglichkeiten der Kaderplanung und Lizenz. Das […]

,

Nach 2:2 gegen Profis: Verletzungssorgen und ein Neuzugang

Es war ein intensives Testspiel, auf das nun ein freies Wochenende folgt: Am Donnerstag hat die U21 den Profis des 1. FC Köln in einem internen Testspiel über zweimal 35 Minuten ein 2:2 (0:1) abgetrotzt. Mark Zimmermann zeigte sich anschließend zufrieden. Sorgen bereitet jedoch ein Abwehrtalent, das verletzt ausgewechselt werden musste. Ein Neuzugang kündigt sich […]

,

Darum blieb Skhiri beim FC – Cestic als Transfer-Verlierer?

Der 1. FC Köln kann sich über den Verbleib von Ellyes Skhiri freuen. Der Tunesier hat im Sommer keinen neuen Verein gefunden. Aber warum? Jörg Jakobs hat darüber nun aufgeklärt. Der Interims-Sportchef erklärte auch, dass der Klub Sava Cestic gerne verliehen hätte, der Innenverteidiger aber beim FC bleiben wollte.  Köln – Aktuell weilt Ellyes Skhiri […]

,

Für zwei Millionen: Der FC hat bei Kilian den Daumen drauf

Luca Kilian ist einer von fünf Neuzugängen beim 1. FC Köln in diesem Sommer. Der Innenverteidiger will unter seinem Jetzt-wieder-Trainer Steffen Baumgart das Leistungsniveau erreichen, zu dem der FC-Coach sagte: „Luca ist einer der besten Innenverteidiger Deutschlands.“ Sollte der 22-jährige für die Geißböcke tatsächlich zum Volltreffer werden, hätte der FC nach GBK-Informationen eine bezahlbare Kaufoption. […]

,

Fünf Neue, 18 Abgänge: Die Transfer-Bilanz des 1. FC Köln

Bye, bye, Deadline Day! Der Transfermarkt in der Bundesliga ist geschlossen. Der 1. FC Köln hätte gerne noch mehrere Spieler abgegeben. Doch am Ende platzten die angedachten Transfers. Beim FC ist man dennoch zufrieden mit dem Verlauf des Transfersommers. Eine Übersicht und ein Ausblick. 1. Wer kam, wer ging? Als sich der 1. FC Köln […]

,

Keine Neuzugänge mehr: FC schließt Positionen intern!

Der 1. FC Köln wird wohl in den letzten 24 Stunden auf dem Transfermarkt nicht mehr aktiv werden. Die Geißböcke sehen offenbar von weiteren Transfers ab, da sich auf den vermeintliche Problem-Positionen zuletzt Spieler aus dem eigenen Kader als Lösungen hervorgetan haben. Insbesondere Jonas Hector macht den Verantwortlichen große Freude. Köln – Es gab sie, […]

,

Schon 18 Abgänge: Schrumpft Jakobs den FC noch weiter?

Der Transfermarkt in der Bundesliga geht in die entscheidende Phase. Am Dienstag schließt das Transferfenster für diesen Sommer, und auch der 1. FC Köln will in den letzten zwei Tagen weiter aktiv bleiben. Einerseits hält Interims-Sportchef Jörg Jakobs die Augen nach weiteren Verstärkungen auf. Andererseits würde er den FC-Kader gerne noch verkleinern. Und das, obwohl […]

,

Stürmersuche: Der FC darf sich nicht blenden lassen

Mit Luca Kilian hat der 1. FC Köln eine zentrale Baustelle im Kader geschlossen. Auf zwei weiteren Positionen hält man nach Verstärkungen Ausschau. Im Sturmzentrum wähnt man sich inzwischen allerdings gut aufgestellt. Doch der FC darf sich von den jüngsten Toren von Anthony Modeste nicht blenden lassen. Die Geißböcke brauchen noch einen Angreifer. Ein Kommentar […]

,

Jakobs: „Es wird sich noch was tun – auch bei uns“

Mit dem Transfer von Luca Kilian hat der 1. FC Köln die Baustelle in der Innenverteidigung geschlossen. Der 21-jährige soll den Konkurrenzkampf verschärfen und kennt die Spielidee von Trainer Steffen Baumgart bereits aus Paderborn. Darüber hinaus nimmt der Transfermarkt auch für den FC endlich Fahrt auf. Interims-Sportchef Jörg Jakobs will den Kader noch einmal verkleinern, […]