Alle News zu den Profis des 1. FC Köln

,

Kommentar: Beierlorzer hat das Potential zum Schlüsseltransfer

Der 1. FC Köln hat mit Achim Beierlorzer einen Trainer verpflichtet, der genau die Eigenschaften mitzubringen scheint, die den Geissböcken zuletzt gefehlt hatten. Der 51-Jährige verkörpert jene menschliche Lockerheit und Begeisterungsfähigkeit, die als Funke dienen könnte, um eine nachhaltige Euphorie für die Bundesliga zu entfachen. Sein erster Auftritt war ein Versprechen, das ihn zum wichtigsten […]

,

Transfers und Spielsystem: So plant der FC mit Beierlorzer

Mit seiner Vorstellung hat Achim Beierlorzer am Donnerstag seine Arbeit beim und für den 1. FC Köln aufgenommen. Ehe es für den neuen Cheftrainer aber mit seiner Mannschaft ernst wird, muss zunächst Sportchef Armin Veh seine Arbeit erledigen. Diese wird freilich nicht einfach, denn die Anforderungen sind hoch, die Mittel hingegen eingeschränkt. Köln – Achim […]

, ,

„Die Souveränität von Hitzfeld, die Kommunikation von Klopp“

Achim Beierlorzer ist am Donnerstag offiziell als neuer Cheftrainer des 1. FC Köln vorgestellt worden. Zusammen mit Sportchef Armin Veh sprach er über den Wechsel, die Ziele mit dem FC und die Kaderplanung. Persönlich erklärte der 51-Jährige auch, keine Vorbilder zu haben, aber viele große Trainer zu beobachten – darunter Ottmar Hitzfeld und Jürgen Klopp. […]

,

Beierlorzer ist da: Kann sich Veh jetzt zurücklehnen?

Armin und Achim: Das neue Duo der sportlichen Leitung beim 1. FC Köln will die Geissböcke in der kommenden Saison in der Bundesliga etablieren. Gelingt Armin Veh und Achim Beierlorzer der Erfolg in Liga eins? Am Donnerstag hat sich der neue Chefcoach am Geißbockheim vorgestellt. Veh hofft, mit dieser Personalie etwas zu erreichen, was ihm […]

,

Auf das neue Trainer-Trio wartet eine große Aufgabe

Nun ist es also perfekt: Achim Beierlorzer wird mit André Pawlak und Manfred Schmid als Assistenztrainer seinen Job beim 1. FC Köln übernehmen. Am Donnerstag stellte sich der neue Chefcoach am Geißbockheim vor. Auf das neue Trainer-Trio wartet eine große Aufgabe bei den Geissböcken: Der Klassenerhalt wird ein Kraftakt – nicht nur sportlich. Ein Kommentar […]

,

Nach der Saison: Welche Neuzugänge konnten überzeugen?

Nach dem Abstieg aus der Bundesliga hat der 1. FC Köln im vergangenen Sommer sieben Neuzugänge für die Mission Wiederaufstieg präsentiert. Im Laufe der Saison folgten mit der Rückkehr von Anthony Modeste und den Verpflichtungen von Florian Kainz und Johannes Geis in der Winterpause drei weitere Verstärkungen. Doch welcher Spieler konnte sich in der abgelaufenen […]

,

Neuer Verteidiger und Abnehmer für Horn und Sörensen?

Jannes Horn und Frederik Sörensen haben beim 1. FC Köln keine Zukunft mehr. Das hat die abgelaufene Saison mehrfach unter Beweis gestellt. Beide Spieler dürften den Verein im Sommer verlassen. Gleichzeitig hat der FC wohl einen Blick auf einen holländischen Rechtsverteidiger geworfen. Der GEISSBLOG.KOELN bewertet die Gerüchte.  Die Gerüchte Im Jahr 2019 kam Jannes Horn nur […]

,

Jonas Hector von Löw wieder in die Nationalmannschaft berufen

Für Jonas Hector gibt es nach dem Wiederaufstieg in die Bundesliga noch mehr gute Nachrichten: Der Kapitän des 1. FC Köln wurde von Joachim Löw wieder in die Nationalmannschaft berufen.   Köln – Anfang des Jahres wurde Jonas Hector erstmals seit knapp fünf Jahren aus sportlichen Gründen nicht von Joachim Löw in den Kader der […]

, ,

Nachwuchs-Duo nach Aue? Neuer Angreifer für die U21

Mit der U19 des 1. FC Köln hat Tomas Ostrak kürzlich erst das Pokalfinale gegen Bayer 04 Leverkusen gewonnen. Nun soll der Youngster nach Informationen der BILD genauso wie Sven Sonnenberg aus der U21 bei Erzgebirge Aue auf dem Zettel stehen. Dort würden die beiden Nachwuchskicker auf einen alten Bekannten treffen. Zudem ist die Regionalligamannschaft auf der Suche […]

,

Nicht wie bei Kiel: Kein Interesse an Jahn-Spielern

Der 1. FC Köln bekommt mit Achim Beierlorzer ab dem 1. Juli einen neuen Trainer. Anders als Markus Anfang wird der ehemalige Coach von Jahn Regensburg aber wohl keine Spieler seiner alten Mannschaft mitbringen. Beim FC gibt es nach GBK-Informationen kein Bestreben, beim SSV zu wildern. Köln – Die FC-Spieler Dominick Drexler, Rafael Czichos und […]