Alle News zu den Profis des 1. FC Köln

,

Letzter und erster Gegner: Rückkehr nach Wolfsburg

Am 12. Mai 2018 bestritt der 1. FC Köln sein letztes Bundesliga-Spiel. Der Gegner: der VfL Wolfsburg. Am Samstag, 463 Tage später, ist der Effzeh zurück in der Bundesliga und zurück in Wolfsburg. Am ersten Bundesliga-Spieltag reisen die Geissböcke in die Autostadt.  Wolfsburg – Die letzten Begegnung endete hässlich. Auf dem Rasen, weil sich die […]

, ,

Hinter den Kulissen: Der Anfang nach Markus Anfang

Der 1. FC Köln gibt am Freitagabend pünktlich zum Start der neuen Bundesliga-Saison erstmals in großem Stile Einblick in die Abläufe der Geissböcke hinter den Kulissen. Das Format 24/7 EFFZEH, ein vom FC produzierter, halbstündiger Film, zeigt den Weg der Profis vom Aufstiegsspiel bei Greuther Fürth bis zum Pokal-Abend in Wiesbaden. Es ist der Beginn […]

,

Skhiri und Churlinov im Kader – Schaub muss passen

Der 1. FC Köln ist am Freitag zum ersten Bundesliga-Spiel der Saison 2019/20 aufgebrochen. Die Geissböcke reisten am Mittag mit 20 Profis mit dem Zug nach Wolfsburg. Mit dabei: Ellyes Skhiri. Der Tunesier steht ebenso im Kader wie Youngster Darko Churlinov, der im DFB-Pokal noch gefehlt hatte. Köln – Nun sind alle Neuzugänge dabei: Mit […]

,

Transfer-News: Effzeh holt Talent vom Schaub-Klub Rapid

Der 1. FC Köln will sich für die Bundesliga mit vier bis fünf potentiellen Leistungsträgern verstärken, vornehmlich in der Defensive. Wer kommt, wer geht? Der GEISSBLOG.KOELN fasst alle Transfer-News und -Gerüchte rund um den Effzeh zusammen und ordnet sie ein. 16. August 2019 Der Spieler Der 1. FC Köln hat sich laut LAOLA1 die Dienste […]

,

Beierlorzer war auch in Wolfsburg ein Trainer-Kandidat

Als der 1. FC Köln am Ende der vergangenen Zweitliga-Saison Achim Beierlorzer als künftigen Trainer für die Bundesliga präsentierte, nahm die Branche die Entscheidung anerkennend zur Kenntnis. Auch der erste Gegner der neuen Saison, der VfL Wolfsburg, denn nach GBK-Informationen hatte man Beierlorzer ebenfalls für das Traineramt in der Autostadt ins Auge gefasst. Köln/Wolfsburg – […]

,

Wiedersehen mit Schmadtke: Acht Spieler sind noch da

Am Samstag trifft der 1. FC Köln beim VfL Wolfsburg auf seinen ehemaligen Manager. Es ist das erste Wiedersehen mit Jörg Schmadtke nach dessen Abschied im Herbst 2017 und dem späteren Wechsel in die Autostadt. Acht Spieler, die der Ex-Geschäftsführer der Geissböcke bei den Profis einbaute, stehen noch im Kölner Kader, drei davon stehen aber […]

, ,

„Mit all den Schwierigkeiten, die Angriffspressing halt so hat“

Achim Beierlorzer geht zuversichtlich in das erste Bundesliga-Spiel der Saison. Der 1. FC Köln wird beim VfL Wolfsburg zwar als Außenseiter in die Partie gehen. Doch die Geissböcke rechnen sich etwas aus. Auch, weil die Taktik des Gegners dem FC einige Möglichkeiten bieten könnte, ließ der FC-Coach durchblicken. Die Pressekonferenz vor dem Spiel am Samstag […]

,

Beierlorzer macht Bornauw und Skhiri Startelf-Hoffnung

Der VfL Wolfsburg ist eine hohe Hürde für den 1. FC Köln zum Auftakt der bevorstehenden Bundesliga-Saison 2019/20. Die Wölfe zogen als Sechster der letzten Spielzeit in die Europa League ein. Mit Oliver Glasner hat der VfL allerdings einen neuen Trainer und muss sich erst finden. Das trifft sich aus Kölner Sicht gut, denn auch […]

,

Auf Leihbasis: Wechsel von Horn nach Hannover perfekt

Der 1. FC Köln hat für den ersten aussortierten Profi eine Lösung gefunden. Jannes Horn wird für ein Jahr an Hannover 96 verliehen. Ob die Niedersachsen eine Kaufoption für den Linksverteidiger besitzen, wurde zunächst nicht bekannt. Beim Effzeh besitzt der 22-Jährige noch einen Vertrag bis 2022. Köln – Im Sommer 2017 war Jannes Horn für […]

,

Taktik-Schule und weniger Personalsorgen beim FC

Der 1. FC Köln kann am Samstag beim VfL Wolfsburg wohl auf Birger Verstraete zurückgreifen. Während der Einsatz von Louis Schaub nach dem DFB-Pokal-Spiel in Wiesbaden noch unsicher ist, wird der Belgier zum Bundesliga-Auftakt wohl fit. Derweil nutzte Achim Beierlorzer am Mittwoch das Training zu einer Auffrischung der taktischen Vorgaben. Köln – Es gibt gute […]