Alle News zu den Profis des 1. FC Köln

, ,

Bildergalerie: Testspielsieg, viele Wettkämpfe und ein besonderer Gast

Seit Montag weilt der 1. FC Köln in seinem ersten Trainingslager in Donaueschingen. Die Mannschaft residiert dabei im noblen Golf-Resort Öschberghof. Zum zwei Kilometer entfernten Trainingsplatz fahren die Spieler mit E-Bikes. Im Testspiel gegen den FC Bad Dürrheim sorgten die Kölner beim 16:0-Erfolg für ein Schützenfest zum 100-jährigen Vereinsjubiläum der Gastgeber. Während sich die Geißböcke […]

,

Heintz besucht Ex-Kollegen: „Wäre schön, irgendwann zurück zu kommen“

Der 1. FC Köln hat die Hälfte des ersten Trainingslagers in Donaueschingen fast hinter sich gebracht. Nach drei intensiven Einheiten war die Mannschaft am Mittwochabend im Test gegen den Landesligisten FC Bad Dürrheim beim 16:0-Erfolg in Torlaune. Am Donnerstagmorgen wurden die Geißböcke bei ihrer regenerativen Einheit dann von einem alten Bekannten überrascht.  Aus dem Trainingslager […]

,

Bei lockerem Sieg: Kein Bewerbungsschreiben von Wimmer

16 Tore bekamen die 3600 Zuschauer am Mittwochabend im Salinenstadion in Bad Dürrheim vom 1. FC Köln zu sehen. Kevin Wimmer stand beim Testspiel gegen den Landesligisten in der Anfangself, konnte aber nur wenig von sich überzeugen. Für Achim Beierlorzer gab es unterdessen einen Sieger im internen Wettstreit.  Aus dem Trainingslager in Donaueschingen berichtet Sonja […]

,

FC gewinnt ohne Mühe gegen Landesligisten Bad Dürrheim

Der 1. FC Köln hat auch sein zweites Testspiel der Vorbereitung gewonnen. Nach dem 7:1 gegen Frechen folgte am Mittwochabend im Trainingslager gegen den FC Bad Dürrheim ein lockerer 16:0-Erfolg. Achim Beierlorzer tauschte seine Elf dabei im 30-Minuten-Rhythmus.  Aus Bad Dürrheim berichtet Sonja Eich  Achim Beierlorzer hatte es im Vorfeld der Partie beim Siebtligisten aus […]

, ,

Liveticker: Bad Dürrheim empfängt den FC zum Test

Am dritten Tag des Trainingslager in Donaueschingen bestreitet der 1. FC Köln sein zweites Testspiel der Vorbereitung. Die Geißböcke reisen ins zehn Kilometer entfernte Bad Dürrheim, wo der ortsansässige Siebtligist auf den Bundesliga-Aufsteiger wartet. Schon im Vorfeld kündigte Trainer Achim Beierlorzer an, drei Mannschaften jeweils 30 Minuten spielen lassen zu wollen. Dabei sollen alle 25 […]

,

Holstein Kiel fordert Prämien-Nachzahlung für Markus Anfang

Der 1. FC Köln muss sich womöglich gerichtlich mit Holstein Kiel einigen. Grund ist eine geforderte Prämien-Zahlung für Ex-Trainer Markus Anfang, der nach Meinung der Störche mit dem FC den Aufstieg realisiert hatte. In Köln ist man anderer Meinung. Köln/Kiel – Dass die zehn Monate von Markus Anfang bei den Geißböcken dem 1. FC Köln […]

,

Flutlichtspiel gegen Dortmund: Die ersten Spieltage sind terminiert

Die Deutsche Fußball Liga hat die ersten sechs Saisonspiele zeitgenau terminiert. Der 1. FC Köln startet am Samstag den 17. August beim VfL Wolfsburg in die neue Bundesliga-Saison. Das erste Heimspiel findet am darauffolgenden Freitag unter Flutlicht gegen Borussia Dortmund statt.  Köln – Der 1. FC Köln hat als Aufsteiger wahrlich keinen leichten Saisonauftakt erwischt. […]

,

Schindler: „Vielleicht war ich damals noch nicht reif genug“

Kingsley Schindler gehört beim 1. FC Köln zu einem der bislang vier Neuzugänge. Auf der rechten Seite soll der Flügelspieler in der kommenden Saison für Tempo sorgen. Dabei musste der gebürtige Hamburger einige Umwege in Kauf nehmen, um es am Ende ins Profi-Geschäft zu schaffen. Mit dem GEISSBLOG.KOELN sprach der 25-Jährige über seine ersten Eindrücke […]

,

Nicht nur Trainingsgast: Wimmer bei Testspiel dabei

Kevin Wimmer dürfte schon am Mittwoch das erste Mal wieder das Trikot des 1. FC Köln tragen. Im Testspiel gegen den FC Bad Dürrheim soll der Innenverteidiger ebenfalls zum Einsatz kommen. Kürzer treten musste heute hingegen ein anderer FC-Profis.  Aus dem Trainingslager in Donaueschingen berichtet Sonja Eich  Dass sich der bei Stoke City aussortierte Kevin […]

,

„Wir werden nicht im Schwarzwald Kühe melken“

Es scheint, als würde die Euphorie um die Bundesliga-Rückkehr beim 1. FC Köln immer mehr Einzug halten. Die Mannschaft wird in den kommenden Wochen aber weiter zusammenwachsen müssen, um im Fußball-Oberhaus zu bestehen. Daher setzt Achim Beierlorzer neben einem gewissen Spaßfaktor auch auf einen internen Wettbewerb. Wie schon in Frechen soll dieser auch beim Testspiel […]