Alle Vereins-News zum 1. FC Köln

, , ,

23 Krawallmacher identifiziert: Erst Stadionverbote, dann Ausschlüsse?

Der 1. FC Köln steht vor einem heißen Wochenende. Die FC-Profis treffen am Sonntag auf Bayer Leverkusen, die U21 am Samstag auf Rot-Weiss Essen. Zwei Heimspiele, bei denen auch gewisse FC-Fans unter besonderer Beobachtung stehen. Deswegen hat es in dieser Woche kurzfristig 23 Stadionverbote gegeben, nachdem es am Dienstag in Genk zu Ausschreitungen gekommen war. […]

, ,

„Eine andere Welt“: Auch Ruthenbeck schlägt Alarm

Es ist aktuell eines der stärksten und am häufigsten diskutierten Themen rund um den 1. FC Köln: Die mangelhaften Bedingungen für Profis wie Nachwuchs rund um das Geißbockheim. Auch Stefan Ruthenbeck schlug am Dienstag noch einmal in diese Kerbe und machte die großen Unterschiede zwischen dem KRC Genk und dem FC deutlich.  Köln – Man stelle sich […]

, ,

Die Schande von Genk: Ihr seid keine Fans des 1. FC Köln!

Vor vier Jahren nach dem denkwürdigen 14. September 2017 kursierte die Schlagzeile „Die Schande von London“. Damals waren sich fast alle einig, dass London eigentlich ein großes Fest und die Kritik an den FC-Fans unberechtigt gewesen war. Vier Jahre später jedoch sorgen sogenannte „Fans“ des 1. FC Köln für eine wirkliche Schande. Mit dem Platzsturm in […]

, ,

Platzsturm in Genk! Kölner Idioten versauen das Europa-Fest

Mit dem Halbzeitpfiff im Youth-League-Spiel zwischen KRC Genk und dem 1. FC Köln haben zwischen 50 und 100 Kölner Idioten für einen Platzsturm gesorgt. Mit Masken und Sturmhauben vermummt, betraten sie das Spielfeld im Schatten der Genker Cegeka-Arena und hetzten heimischen Anhängern auf der anderen Seite der Tribüne nach. Die FC-Verantwortlichen mussten hilflos zusehen. Aus […]

, ,

Baumgart im Sportstudio: „Der Fußball ist für die Menschen“

Steffen Baumgart ist am Samstagabend im ZDF Sportstudio aufgetreten und hat an der Torwand zwei von sechs Schüssen verwandelt – beide unten rechts. Vorher sprach er mit Moderatorin Dunja Hayali über den 1. FC Köln, das 0:5 in Hoffenheim und auch kurz über Investoren im Fußball, am Beispiel Newcastle United. Köln – Steffen Baumgart hat […]

,

Gisdol-Aussage verwundert: „War immer erfolgreich“

Fast auf den Tag genau sechs Monate ist es her, dass Markus Gisdol beim 1. FC Köln entlassen wurde. Seither hat sich sowohl bei den Geißböcken als auch bei dem Ex-Trainer selbst viel getan. Während der FC nun unter Steffen Baumgart erfrischenden und gleichzeitig auch erfolgreichen Offensivfußball spielt, heuerte Gisdol jüngst bei Lokomotive Moskau an. […]

, , ,

GEISSPOD #31: Ruthenbeck und die Suche nach Top-Talenten

Stefan Ruthenbeck ist als Trainer der U19 beim 1. FC Köln eine der wichtigsten Figuren in der Talentförderung. Als Gast im neuen GEISSPOD spricht der FC-Coach mit unserem Reporter Marc über die größten Nachwuchs-Hoffnungen der Geißböcke, über Steffen Baumgart und seine Wirkung auf das Kölner NLZ sowie über die bevorstehende Aufgabe der A-Junioren in der […]

, ,

„Herr Wehrle, werden Sie für die Satzungsänderung des Vorstands stimmen?“

Alexander Wehrle ist beim 1. FC Köln einerseits als alleiniger Geschäftsführer der mächtigste Mann im operativen Geschäft. Andererseits ist der Finanz-Fachmann unter Druck, muss den Klub sanieren und sich seinen Kritikern stellen. Der GEISSBLOG traf Wehrle zum Interview und sprach mit ihm im zweiten Teil über die Investoren-Frage, Wehrles Vertrag und die Suche nach einem […]

, ,

100 Tage im Amt: Was Baumgart verändert hat – was er vor hat

Seit dem 1. Juli 2021 ist Steffen Baumgart Trainer des 1. FC Köln. Damit ist der 49-jährige seit diesem Wochenende 100 Tage im Amt. Sieben Bundesliga-Spiele, zwölf Punkte und Platz sechs stehen nach dieser Startphase zu Buche. Der FC-Coach hat in kürzester Zeit dem Klub seinen Stempel aufgedrückt. Aber was hat er wirklich schon verändert? […]

, ,

Wehrle im Interview: „Wir müssen im Winter keine Spieler verkaufen“

Alexander Wehrle ist beim 1. FC Köln einerseits als alleiniger Geschäftsführer der mächtigste Mann im operativen Geschäft. Andererseits ist der Finanz-Fachmann unter Druck, muss den Klub sanieren und sich seinen Kritikern stellen. Der GEISSBLOG traf Wehrle zum Interview und sprach mit ihm im ersten Teil über die Schuldenlast, die Möglichkeiten der Kaderplanung und Lizenz. Das […]