Einträge von Marc L. Merten

,

Dieses Mannschaftsfoto wird schon bald überholt sein

Die Spieler des 1. FC Köln haben sich am Dienstag den Fotografen gestellt und sich einzeln und als Team ablichten lassen. Doch das offizielle Mannschaftsfoto dürfte nur eine kurze Halbwertzeit haben. Denn schon bis zum zweiten Trainingslager in Kitzbühel soll der Kader noch einmal spürbar anders aussehen. Köln – Noah Katterbach musste Anfang der Woche […]

,

Churlinov macht Druck: Youngster eine ernsthafte Alternative

Drei Nachwuchstalente des 1. FC Köln buhlen seit Beginn der Vorbereitung um die Kaderplätze im Team von Trainer Achim Beierlorzer. In Donaueschingen machte insbesondere Darko Churlinov auf sich aufmerksam und setzte damit seinen Trend der vergangenen Monate fort. Der variable Angreifer erwächst dieser Tage zu einer ernsthaften Alternative für die FC-Profis. Donaueschingen/Köln – Wenn sich […]

,

Führungschaos? Bis zum 8. September zusammenraufen

Der 1. FC Köln bereitet sich auf die Bundesliga-Saison 2019/20 vor. Trainer Achim Beierlorzer versprüht mit seiner Mannschaft endlich die Euphorie, die man sich beim FC wünscht. Doch im Hintergrund herrscht ob des Schwebezustands im Vorstand eine bleierne Schwere. Die FC-Bosse müssen endlich Tacheles reden und sich im Sinne des Vereins zusammenraufen. Ein Kommentar von […]

,

Wollte Stuttgart Armin Veh zum Vorstandsboss machen?

Die Zukunft von Armin Veh beim 1. FC Köln ist aktuell laut Vertrag nur bis zum Sommer 2020 gesichert. Alles andere soll erst nach der Wahl eines neuen Vorstands geklärt werden. Das geschieht bei den Geissböcken bekanntlich am 8. September. Beim VfB Stuttgart steigt die Mitgliederversammlung bereits am kommenden Sonntag – und Armin Veh hätte […]

, ,

Trikot-Boom: Zwei von drei Fans kaufen das Ausweichtrikot

Der 1. FC Köln erlebt einen Trikot-Boom wie zuletzt in der Europa-League-Saison. Der Grund: Das dunkelblaue Ausweichtrikot mit den Domspitzen auf der Brust begeistert die Fans. Nach GBK-Informationen entscheiden sich bislang zwei von drei FC-Fans für das dritte Trikot. Nur ein anderes Trikot in den letzten Jahren konnte mit diesem Erfolg mithalten. Köln – Mit diesen […]

,

Szöke-Transfer! Die U21 muss jetzt noch einmal nachrüsten

Eigentlich hätte Adrian Szöke eine der Stützen im Kader der U21 des 1. FC Köln sein sollen. Doch der Zwölf-Tore-Mann der letzten Saison, der am Ende der vergangenen Saison für seine starken Leistungen mit einem Testspiel-Einsatz bei den Profis belohnt worden war, hat die Geissböcke verlassen und sich dem niederländischen Erstligisten Heracles Almelo angeschlossen. Ein erfolgreicher […]

,

Mit 28+1 Profis ins Trainingslager: Schaub und Hector kehren zurück

Der 1. FC Köln reist am Montag ins erste Trainingslager nach Donaueschingen. Mit dabei sind neben den Spielern, die bereits das Training aufgenommen haben, auch Louis Schaub und Jonas Hector. Zudem wird Kevin Wimmer mit an Bord sein, der den FC als Trainingsgast begleiten wird. Jorge Meré wird dagegen erst im zweiten Trainingslager zur Mannschaft […]

Er will sich fit halten: Kevin Wimmer reist mit ins Trainingslager

Der 1. FC Köln hat eine überraschende Personalie für das Trainingslager in Donaueschingen bekannt gegeben: Kevin Wimmer wird mit den FC-Profis in den Schwarzwald reisen und sich – zumindest offiziell – nur bei den Geissböcken fit halten. Der Innenverteidiger steht beim englische Zweitligisten Stoke City unter Vertrag, ist dort aber nicht mehr erwünscht. Köln – […]

,

Platz, Hotel, Taktik: Was erwartet den FC in Donaueschingen?

Am Montag bricht der 1. FC Köln ins erste Trainingslager nach Donaueschingen auf. Die Geissböcke reisen am Morgen mit dem Zug nach Freiburg, ehe es von dort mit dem Mannschaftsbus zum Luxusresort Öschberghof in Donaueschingen geht. Achim Beierlorzer will die zweite Woche der Vorbereitung nutzen, um als Team enger zusammenzurücken. Köln – Es waren Worte, die […]

,

Vergleich mit Paderborn und Union: Aufsteiger im Kaufrausch

Mit dem 1. FC Köln, dem SC Paderborn und dem Relegations-Gewinner 1. FC Union Berlin werden in der kommenden Saison drei Aufsteiger in der Bundesliga spielen. Während sich die Geissböcke auf dem Transfermarkt zurückhalten und nur gezielt nach Verstärkungen suchen, bauen die beiden Mit-Aufsteiger ihre Kader radikal um. Der Unterschied zwischen dem FC und dem […]