Einträge von Marc L. Merten

,

Training ja, aber keine Testspiel-Freigabe für Modeste

Anthony Modeste hat das Training beim 1. FC Köln am Freitag wieder aufgenommen. Pünktlich zum Auftakt in die Wintervorbereitung meldete sich der Franzose zurück. Doch spielberechtigt ist der 30-Jährige weiterhin nicht – auch nicht für die anstehenden Testspiele. Das birgt ein Problem, das am Freitag sofort sichtbar wurde. Köln – Anthony Modeste ist noch nicht […]

, ,

Anfang: „Bonus? Das Geleistete werden wir nicht vergessen“

Am Freitag haben die Profis des 1. FC Köln ihre Vorbereitung auf die restliche Rückrunde der Saison 2018/19 aufgenommen. Markus Anfang stand den Medienvertretern am ersten Tag der Winter-Vorbereitung Rede und Antwort, sprach über den Kader, das Trainingslager, Anthony Modeste und mögliche Transfers. Das Gespräch mit Anfang in voller Länge. 

,

Neustart für den Aufstieg – aber Koziello fehlt noch lange

Es geht wieder los: Am Freitag um 9 Uhr beginnt für die Spieler des 1. FC Köln die Vorbereitung auf die restlichen 16 Spielen der Zweitliga-Saison 2018/19. Vier Wochen haben die Geissböcke Zeit, sich auf das wichtige erste Spiel bei Union Berlin vorzubereiten. Auf Vincent Koziello wird Köln aber noch länger verzichten müssen. Köln – […]

,

Sechster Versuch: So liegt Anfang im Aufstiegsvergleich

Der 1. FC Köln versucht in dieser Saison zum sechsten Mal die Rückkehr in die Bundesliga. Nach den Abstiegen 1998, 2002, 2004, 2006 und 2012 muss dieses Mal Markus Anfang mit seinem Team den Aufstieg erreichen. Im Vergleich mit seinen Vorgängern liegt der FC-Coach auf Kurs. Köln – Ewald Lienen, Friedhelm Funkel, Huub Stevens, Christoph […]

,

Sanfter Umbruch: Wie Veh den FC für die Bundesliga verändert

Der 1. FC Köln startet in das Jahr der Wahrheit. Die mittelfristige Zukunft der Geissböcke wird sich in den kommenden Monaten sportlich, politisch und wirtschaftlich entscheiden (mehr dazu hier). Für den sportlichen Verlauf ist Armin Veh verantwortlich. Der FC-Geschäftsführer hat einen sanften Umbruch eingeleitet. Köln – Etwas mehr als ein Jahr liegt nun hinter dem […]

,

Diese Themen werden 2019 für den Effzeh wichtig

Ohne sportlichen Erfolg ist alles nichts. Dieses Motto schwebt beim 1. FC Köln in den kommenden Monaten über allem. Ohne den Aufstieg im Sommer 2019, ohne die Rückkehr in die Bundesliga, wären alle Anstrengungen der letzten Monate umsonst. Dabei gibt es viele weitere Themen, die den FC 2019 in Atem halten werden. Köln – Es […]

,

Wintertransfer: Ist Schindler für den Sommer 2019 schon fix?

Der 1. FC Köln und Holstein Kiel kennen sich inzwischen, wenn es um Transferverhandlungen geht. Nach Markus Anfang, Rafael Czichos und Dominick Drexler könnte nun der nächste Storch zum Geißbock werden. Wie der kicker berichtet, forcieren die Kölner einen Wechsel von Kingsley Schindler im Winter – auch, weil ein Transfer im Sommer schon so gut […]

,

20 Jahre Stadionsprecher: Trippel sammelt alle Spiele

Michael Trippel bestreitet 2018/19 seine 20. Saison als Stadionsprecher des 1. FC Köln. In der Aufstiegssaison 1999/2000 übernahm der inzwischen 64-Jährige das Amt von seinem Vorgänger Hans-Gerhard König. Ans Aufhören denkt Trippel noch lange nicht.    Köln – „Herzlich Willkommen in der schönsten Stadt Deutschlands!“ Mit diesen Worten begrüßt Michael Trippel die Zuschauerinnen und Zuschauer […]

,

Macht der Vorstand weiter? „Natürlich denken wir darüber nach“

Der Vorstand des 1. FC Köln hat sich in seinem jährlichen Brief zum Jahreswechsel an die Mitglieder und Fans der Geissböcke gewandt. Die FC-Bosse deuteten darin an, auch für eine weitere Amtszeit als Präsidium zur Verfügung zu stehen – dass dies aber zunächst nicht in der eigenen Hand liege.  Köln – In dem Schreiben, das […]

,

Exklusiv: Nils Schmadtke verlässt den Effzeh sofort

Der 1. FC Köln und Nils Schmadtke gehen ab sofort getrennte Wege. Nach exklusiven Informationen des GEISSBLOG.KOELN haben sich der Klub und der Scout auf eine Trennung geeinigt. Der 29-Jährige ist mit sofortiger Wirkung freigestellt und wird nicht mehr für die Geissböcke tätig sein. Köln – Nils Schmadtke, der Sohn des ehemaligen FC-Geschäftsführers und heutigen […]