Einzelkritik: Eine glatte Zwei, aber drei Fünfen für schwachen FC

Ellyes Skhiri in Bielefeld. (Foto: IMAGO / Hufnagel)

Der 1. FC Köln kommt bei Arminia Bielefeld nie wirklich ins Spiel. Das 1:1 (1:0) ist ein glücklicher Punktgewinn für die Geißböcke, die ungewohnt große Probleme im Ballbesitz offenbaren und auch in den Zweikämpfen in den entscheidenden Momenten den Kürzeren ziehen. So fallen die Noten und Zeugnisse der Derbysieger aus der Vorwoche diesmal deutlich schlechter […]

Derby-Einzelkritik: Eine glatte Eins, keiner schlechter als Drei

Der FC bejubelt das Uth-Tor zum 2:1. (Foto: Bucco)

Marvin Schwäbe glänzt als Timo-Horn-Ersatz. Salih Özcan räumt im Mittelfeld alles ab. Und vorne treffen die Spieler, die zuletzt nicht getroffen hatten. Der 1. FC Köln lässt Borussia Mönchengladbach beim 4:1 (0:0) am Ende keine Chance. Die Leistung der Geißböcke lässt die FC-Fans jubeln. Entsprechend fallen die Noten und Zeugnisse in der Einzelkritik aus.

Einzelkritik: Vier Zweien und zwei Vieren für die FC-Profis

Wieder einmal ein unnötiges Gegentor, wieder einmal zahlreiche vergebene Großchancen: Der 1. FC Köln kann auch beim 1. FSV Mainz 05 nicht gewinnen. Doch das 1:1 (0:1) entsprach im Ergebnis nicht der guten Leistung, die die Geißböcke bei den Rheinhessen ablieferten. Die Defensive stand lange sehr stabil, die Offensive zeigte sich gerade im Mittelfeld deutlich […]

Einzelkritik: Eine Eins, eine Zwei und eine Fünf

Der 1. FC Köln kann sich bei Anthony Modeste bedanken, dass die Geißböcke am elften Bundesliga-Spieltag ein 2:2 (1:2) gegen Union Berlin erreicht haben. Der Franzose war der Mann des Spiels, aber auch im Mittelfeld überzeugten mehrere FC-Profis. Dagegen zeigte sich die Abwehr einmal mehr fehlerhaft. So fallen die Noten und Zeugnisse in der Einzelkritik […]

Einzelkritik: Eine Fünf und zweimal die 2,5 in Dortmund

Gutes Spiel, schlechtes Ergebnis: So lautete das einhellige Fazit des 1. FC Köln nach dem 0:2 (0:1) bei Borussia Dortmund. Die Geißböcke hatten den BVB eigentlich im Griff, ließen die Schwarz-Gelben jedoch in den entscheidenden Situationen laufen. Und vorne fehlte entweder das Quäntchen Glück oder das Quäntchen Konsequenz. Entsprechend fallen die Noten und Zeugnisse in […]

Einzelkritik: Drei Zweien und eine Eins für die Pokalsieger

Der 1. FC Köln zieht im DFB-Pokal ins Achtelfinale ein und besiegt den VfB Stuttgart mit 2:0 (0:0). In der Abwehr zeigt ein neues Innenverteidiger-Duo eine starke Leistung und vorne glänzen die Joker für die Geißböcke. Entsprechend fallen die Noten und Zeugnisse in der Einzelkritik aus.

Einzelkritik: Zwei Zweien und eine Fünf für den Derby-FC

Der 1. FC Köln rettet gegen Bayer 04 Leverkusen nach einer verkorksten Anfangsphase ein 2:2 (0:2) und kann sich bei seinem Knipser Anthony Modeste bedanken, dass es am Ende einen Punkt gab. Doch der Franzose war auch am ersten Gegentor beteiligt. Dagegen überrascht Salih Özcan auf einer anderen Position mit den besten Zweikampfwerten aller Spieler. […]

Einzelkritik: Eine Sechs und viele Fünfen nach FC-Klatsche

Der 1. FC Köln geht bei der TSG Hoffenheim mit 0:5 (0:1) baden und zeigt sich in der zweiten Halbzeit defensiv komplett überfordert. Der Angriff hängt in der Luft, während die Abwehr allzu luftig verteidigt und dafür eiskalt bestraft wird. Entsprechend fallen die Noten und Zeugnisse für die FC-Profis aus.

Einzelkritik: Eine Eins und eine Zwei für die FC-Sieger

Der 1. FC Köln bejubelt den dritten Heimsieg der Saison. Das 3:1 (0:1) gegen Greuther Fürth war ein hartes Stück Arbeit nach einer schwierigen ersten Halbzeit und einem furiosen Start in Hälfte zwei. Ellyes Skhiri und Sebastian Andersson drehen die Partie für den FC und sind daher auch die notenbesten Kölner. Die Einzelkritik mit den […]

Einzelkritik: Zwei Zweien und eine Fünf in wildem Spiel

Wieder einmal hieß es nach 90 Minuten für den 1. FC Köln 1:1 (1:1)-Unentschieden. Für die Geißböcke war es bereits das dritte Remis in Serie, für Eintracht Frankfurt sogar das fünfte. Die Kölner hätten dabei ihre Führung vor allem im ersten Durchgang bereits deutlich ausbauen können und hätten sich damit wohl vieles einfacher gemacht. So […]