Einzelkritik: Köln geht an die körperliche Grenze

Das 3:1 (2:0) des 1. FC Köln gegen Jahn Regensburg war auch ein Abnutzungskampf über 90 Minuten. Beide Teams gingen dahin, wo es weh tut. Ob Cordoba, Schmitz, Koziello oder Czichos auf Kölner Seite oder Regensburgs „Ochsen“, wie sie Timo Horn nannte. Spielerisch überzeugend war der Sieg nur phasenweise in Hälfte eins. Nach der Pause […]

Einzelkritik: Vorne so gut, weil Köln hinten alles abräumt

Der 1. FC Köln hat dank einer blitzsauberen Vorstellung gegen Greuther Fürth verdient mit 4:0 (1:0) gewonnen. Schon nach der ersten Halbzeit hätte Köln mit mehreren Toren Vorsprung führen können. Das besorgte dann die zweite Hälfte. Die starke Offensive wurde aber gestützt von einer fast fehlerlosen Defensive um den starken Meré. Vorne glänzte ein Duo, […]

Einzelkritik: Drei Tore, die viele Fehler überdecken

Ein typisches Zweitliga-Spiel, das ein Team gewinnen muss, das aufsteigen will – sagten die Einen. Ein Ritt auf der Rasierklinge, der ganz schnell nach hinten losgehen kann, wenn der 1. FC Köln nicht aufpasst – sagten die Anderen. Das 3:0 (0:0) beim SV Darmstadt 98 war aus Sicht der Geissböcke über weite Strecken kaum anzusehen. Am […]

Einzelkritik: Ein Spiel, in dem fast alles gepasst hat

Beim 8:1 (2:0)-Erfolg des 1. FC Köln passte fast alles. Vor allem die Offensivspieler erwischten einen Sahnetag. Gegen harmlose Gäste aus Dresden kam der Effzeh nie in Schwierigkeiten. Vorne war Köln so effektiv wie selten zuvor. Acht mal landete der Ball im Dynamo-Netz. Dementsprechend gut fallen die Noten für die Geissböcke aus.

Einzelkritik: In allen Mannschaftsteilen viel zu wenig

Der 1. FC Köln hat das fünfte Pflichtspiel in Folge nicht gewonnen. Beim Hamburger SV setzte es nach einer enttäuschenden Leistung eine verdiente 0:1 (0:0)-Niederlage. Vor allem in der Offensive fehlte es den Kölnern völlig an Ideen und Durchschlagskraft. In der Defensive stellte vor allem Hamburgs Khaled Narey die Geissböcke immer wieder vor Probleme. Nach […]

Einzelkritik: Fixpunkt Hector – Drexlers bitteres Ende

Zwar hat der 1. FC Köln das DFB-Pokalspiel gegen den FC Schalke 04 im Elfmeterschießen verloren. Es bleibt jedoch die Gewissheit, gegen einen Bundesligisten mindestens ebenbürtig sein zu können. Über 120 Minuten waren die Kölner am Mittwochabend die bessere Mannschaft, konnten sich für ihre gute Leistung am Ende jedoch nicht belohnen. Dementsprechend fallen auch die […]

Einzelkritik: Hectors Doppelfehler und Guirassys Energie

Der 1. FC Köln hat gegen den 1. FC Heidenheim das dritte Spiel in Folge nicht gewinnen können. Nach dem frühen Rückstand steigerte sich der Effzeh erst im zweiten Durchgang und erzielte folgerichtig durch Guirassy den Ausgleich. Insgesamt war die Leistung der Kölner aber vor allem im letzten Drittel zu wenig, um Heidenheim in ernsthafte […]

Einzelkritik: Ein grober Fehler bringt den FC um den Sieg

Der 1. FC Köln hat gegen Holstein Kiel den fünften Auswärtssieg der Saison verpasst. Gegen kämpferische, aber über weite Strecken harmlose Gastgeber lag der Effzeh bis zur 89. Minute in Führung. Das Team von Markus Anfang überzeugte defensiv eigentlich und hatte die Partie weitgehend im Griff. Ein Missverständnis zwischen Jorge Meré und Timo Horn brachte […]

Einzelkritik: Nur Sobiech erreicht Normalform

Der 1. FC Köln hat gegen das Schlusslicht MSV Duisburg seine zweite Saisonniederlage hinnehmen müssen. Gegen die bis dato noch sieglose Elf von Neu-Trainer Torsten Lieberknecht setzte es eine verdiente 1:2 (1:1)-Niederlage. Die Kölner fanden an diesem Tag zu keinem Zeitpunkt wirklich zu ihrem Spiel. Nur wenige FC-Spieler konnten ihre Normalform erreichen. Das zeigt sich […]

Einzelkritik: Starker Drexler hilft Terodde zur Bestmarke

Mit einem 3:1 (1:0)-Erfolg über Arminia Bielfeld hat der 1. FC Köln die Englische Woche mit der vollen Punkteausbeute von neun Zählern beendet. Mann des Abends war wieder einmal Simon Terodde, der mit seinem Doppelpack nicht nur den Grundstein für den Sieg legte, sondern auch seine Zweitligatore 100 und 101 erzielte. Doch ohne Dominick Drexler […]