Einzelkritik: Derby-Kämpfer belohnen sich nicht

Der 1. FC Köln kann bei Borussia Mönchengladbach eigentlich auf Augenhöhe agieren, macht aber die entscheidenden Fehler und lässt vorne gute Möglichkeiten liegen. Entsprechend fallen die Noten und Zeugnisse der Geissböcke nach dem 1:2 (0:1) im Geister-Derby im Borussia-Park aus. Klickt Euch durch die Einzelkritik!

Einzelkritik: Zwei Vieren, viele Dreien und Zweien

Der 1. FC Köln ist derzeit nicht zu stoppen. Selbst wenn die Geißböcke wie beim 2:1-Erfolg gegen den SC Paderborn eine überschaubare Leistung zeigen, bringen sie die drei Punkte am Ende nach Hause. Gegen einen im ersten Durchgang schwachen Gegner brachten sich die Kölner durch zwei schöne Tore auf der Siegerstraße, mussten aber in der […]

Einzelkritik: Topnoten gegen Schalke – keiner schlechter als Zwei

Der 1. FC Köln ist aktuell kaum zu stoppen. Nach dem 5:0-Auswärtserfolg bei Hertha BSC folgte am Samstagabend ein weiterer großer Schritt in Richtung Klassenerhalt. Beim 3:0 (2:0)-Sieg ließen die Geißböcke dem FC Schalke 04 keine Chance und kletterten damit in der Tabelle auf Rang zehn. Kämpferisch stark und im Umschaltspiel überragend hatte auch Trainer Markus […]

Einzelkritik: Drei FC-Spieler verdienten sich die Bestnote

Der 1. FC Köln hat Hertha BSC im Olympiastadion mustergültig ausgekontert und die Berliner beim 5:0 (3:0)-Erfolg ratlos zurückgelassen. Der Geissböcke lieferten am Karnevalssamstag von der ersten Minute an ein nahezu perfektes Auswärtsspiel ab und haben so den Vorsprung auf die direkten Abstiegsplätze auf neun Punkte anwachsen lassen. Auch die Spieler, die zuletzt weniger zum […]

Einzelkritik: Vier Fünfen für überforderten FC

Der 1. FC Köln hat nach dem frühen 0:3-Rückstand gegen den FC Bayern München Schadensbegrenzung betrieben. Vor allem in der zweiten Halbzeit präsentierten sich die Geißböcke mutig und mit Offensivdrang. Dabei hätte der FC das Ergebnis am Ende sogar noch knapper als 1:4 gestalten könnten. Die guten zweiten 45 Minuten können aber nicht über die katastrophale Defensivleistung im […]

Einzelkritik: Eine Eins und eine Fünf gegen Freiburg

Mark Uth war am Sonntag der überragende Spieler des 1. FC Köln gegen den SC Freiburg. Doch nicht nur der Winter-Neuzugang überzeugte. Der gesamte FC zeigte sich stabil und in Hälfte zwei spielerisch stark verbessert. Nur ein Spieler fiel ab, hatte dafür aber offenbar gesundheitliche Gründe. Die Noten und Zeugnisse der FC-Spieler gibt’s in der […]

Einzelkritik: Vier Fünfen für überforderte Kölner

Borussia Dortmund ließ dem 1. FC Köln am Freitagabend nicht den Hauch einer Chance, seine zuletzt so erfolgreiche Serie auf fünf Siege in Folge auszubauen. Der BVB überzeugte insbesondere offensiv auf voller Linie. Gleichzeitig waren die FC-Spieler an ihrem Untergang in Dortmund selbst Schuld, ließen dem BVB zu viele Freiräume und waren nicht aggressiv genug […]

Einzelkritik: Cordoba verdient sich die Bestnote

Der 1. FC Köln hat mit einem 3:1 (2:0)-Erfolg über den VfL Wolfsburg den vierten Sieg in Folge gefeiert. Nach schwachen Anfangsminuten kämpften sich die Geißböcke in die Partie und gingen folgerichtig durch den starken Jhon Cordoba in Führung. Über die gesamten 90 Minuten ging das Ergebnis auch in der Höhe in Ordnung. Dementsprechend positiv fallen […]

Hinrunden-Einzelkritik: Lichtblicke und Enttäuschungen

Lange Zeit in der Bundesliga-Hinrunde 2019/20 sieht es so aus, als sei der 1. FC Köln nicht konkurrenzfähig. Erst am Ende der Halbserie bekommen die Geissböcke die Kurve. Defensiv lange fehlerhaft, offensiv lange harmlos – in den letzten drei Spielen des Jahres zeigt der Effzeh dann, was möglich ist. Das liegt auch an erstaunlichen Entwicklungen […]

Einzelkritik: Drexler, Cordoba und Horn ragen heraus

Der 1. FC Köln hat die perfekte Woche mit drei Siegen in Folge geschafft. Nach dem Befreiungsschlag gegen Leverkusen und dem Kraftakt in Frankfurt ging den Geissböcken gegen Werder Bremen zwar beinahe die Puste aus. Das 1:0 (1:0) rettete der Effzeh mit einer Energieleistung aber noch über die Ziellinie. Am Ende war es Timo Horn, […]