,

"Brutale Qualität der Bayern!" Trotzdem ärgert sich Stöger


Peter Stöger: „Wir haben von vorne herein gesagt, dass wir einen überragenden Tag und die Bayern einen nicht so guten Tag haben müssen. Guardiola hat aber die individuell im Eins gegen Eins stärkste Formation gebracht, die ich bei den Bayern jemals gesehen habe. Das hat es nicht unbedingt leichter gemacht für uns. (lacht) Aber was mich etwas stört: Wir haben gewusst, dass es wenige Situationen geben wird, in denen wir gefährlich werden können. Die haben wir vor dem 0:1 gehabt, haben sie aber mit relativ wenig Vertrauen fertig gespielt. Das ist schade. Und dass es dann gleich mit 0:2 in die Pause geht, ist doppelt bitter. Aber Bayern ist nicht unser Gradmesser.“ Was Peter Stöger zu Yannick Gerhardts Verletzung sagte, lest Ihr hier!

Das sagte Pep Guardiola:

https://twitter.com/KOE_Live/status/657949521729732608

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar