Alles News zum 1. FC Köln

, ,

Wydra, Castrop und Diehl: FC muss seine Toptalente sichern

Der Nachwuchs des 1. FC Köln ist mit Toptalenten gespickt. Die jüngsten Bundesliga-Debüts von fünf Spielern aus den eigenen Reihen sind das beste Exempel dafür. Ein mahnendes Beispiel muss den Geißböcken aber der vorzeitige Abgang von Florian Wirtz nach Leverkusen sein. Der Wechsel von Nachwuchstrainer Markus Daun zu Bayer 04 muss beim die Alarmglocken schrillen […]

,

Spannender Transfersommer: Wo muss der FC nachbessern?

Noch platzt der Kader des 1. FC Köln aus allen Nähten. Horst Heldt hat alle Hände voll mit potentiellen Abgängen zu tun, ehe er einen konkurrenzfähigen Kader für die nächste Bundesliga-Saison aufbauen kann. Doch auf welchen Position muss der Geschäftsführer Sport nachbessern? Köln – Vor Horst Heldt liegt ein spannender Sommer. Dass dieser mitnichten einfach […]

,

Nach Aus beim FC: Markus Daun nach Leverkusen!

Beim 1. FC Köln gab es für Markus Daun keinen Platz mehr im Nachwuchsleistungszentrum. Nun ist klar, wohin der Ex-Profi und Fußballlehrer geht: Der 39-jährige wechselt nach übereinstimmenden Informationen der Kölnischen Rundschau und des GEISSBLOG.KOELN in das NLZ von Bayer 04 Leverkusen und wird dort ab der nächsten Saison die U15 trainieren.  Köln – Daun […]

,

U21 kriegt die Kurve: FC kann Talenten wieder etwas bieten

Große Unsicherheit herrschte im Sommer 2019, als die U21 des 1. FC Köln in die neue Saison ging. Ein neues Trainerteam, das eine Woche vor dem ersten Spiel einen Rückschlag erlitt. Ein neu formiertes Team, das seine besten Offensivkräfte abgegeben hatte. Und die Erinnerung an vier Jahre in Folge im Abstiegskampf. Doch dann überraschten die […]

,

FC-Kader 2020/21: Wer soll bleiben, wer soll gehen?

Das Kadergerüst des 1. FC Köln für die kommende Saison muss auch ohne Neuzugänge stehen. Aufgrund der finanziell angespannten Lage ist noch nicht klar, wie sich die Geißböcke in dieser Transferperiode verstärken können. Erst müssen Spieler von der Gehaltsliste, die am Geißbockheim keine Zukunft mehr haben. Der GEISSBLOG.KOELN gibt einen Überblick über die Perspektiven der Spieler […]

, ,

Torwart-Rochade: Eine neue Nummer zwei und zwei Kronprinzen

Die ersten Schritte sind gemacht. Der 1. FC Köln hat auf der Torhüter-Position aufgeräumt. Das war auch nötig, denn mehrere Jahre hatten die Geißböcke vergeblich versucht aus den Talenten zwischen den Pfosten potentielle Herausforderer für Timo Horn zu schmieden. Jetzt soll zunächst ein externer Keeper kommen, ehe weitere vielversprechende Nachwuchs-Keeper so weit sind.  Köln – Sie […]

,

Bornauw denkt nicht an Abschied: „Fühle mich zuhause“

Dem 1. FC Köln ist mit der Verpflichtung von Sebastiaan Bornauw im vergangenen Sommer ein Coup gelungen. Der 21-jährige Innenverteidiger etablierte sich sofort in der Bundesliga und wurde auch vor dem gegnerischen Tor zu einer echten Waffe. Umso erfreulicher für die Geißböcke, dass sich der Belgier in Köln pudelwohl fühlt und keine Gedanken an einen […]

,

Bartels wechselt nach Mannheim – Caliskaner in Zweite Liga

Zwei weitere Spieler verlassen den 1. FC Köln. Torhüter Jan-Christoph Bartels wechselt ein Jahr vor Vertragsende zum Drittligisten SV Waldhof Mannheim. Stürmer Kaan Caliskaner unterschreibt beim Zweitligisten SSV Jahn Regensburg einen Vertrag bis 2023. Jan-Christoph Bartels verlässt den 1. FC Köln und wechselt zum Drittligisten Waldhof Mannheim. Damit verlässt der ehemalige Junioren-Nationaltorwart den FC bereits […]

, ,

Exklusiv: Wie vor 20 Jahren – FC legt Kulttrikot neu auf!

Vor 20 Jahren spaltete ein Trikot die Fans des 1. FC Köln. Nach dem Bundesliga-Aufstieg unter Ewald Lienen lief der FC in der Saison 2000/01 in einem kanariengelben Outfit auf. Zwei Jahrzehnte später lassen die Geißböcke diesen Look wieder aufleben. Das erfuhr der GEISSBLOG.KOELN exklusiv und zeigt, wie das neue Trikot aussehen wird. Köln – […]

,

Entscheidung gefallen? Schalke-Boss: „Uth kommt zurück“

Pokert der FC Schalke 04 weiter um eine hohe Ablösesumme für Mark Uth oder haben die Königsblauen einem Wechsel des Angreifers zum 1. FC Köln bereits einen Riegel vorgeschoben? Vieles deutet darauf hin, dass es nur zwei Möglichkeiten für Uth in diesem Sommer geben wird: Entweder muss der 28-jährige auf Schalke bleiben oder ein anderer […]