Alles News zum 1. FC Köln

,

Dreierkette adé? Nur noch Czichos und Sobiech fit

Gerade hatte der 1. FC Köln aus der Not eine Tugend gemacht und gegen Hoffenheim mit einer Dreierkette weitgehend erfolgreich verteidigt, da brechen den Geissböcken zwei Innenverteidiger verletzt weg. Durch die vorübergehenden Ausfälle von Sebastiaan Bornauw und Jorge Meré könnte sich das Gedankenspiel der Dreier-Defensive vorerst wieder erledigt haben. Köln – Es war einer der […]

,

Cordobas erstes Tor: „Darauf habe ich sehr lange gewartet“

Sein Tor war einer der wenigen Hoffnungsschimmer bei der 1:2-Niederlage des 1. FC Köln gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Jhon Cordoba traf in seinem 27. Bundesliga-Spiel im FC-Trikot erstmals für die Geissböcke. Ein Wendepunkt für den Kolumbianer? Erinnerungen an die letzte Saison werden wach – doch seine Vertrauensperson ist nicht mehr beim FC. Köln – […]

,

Abwehr-Alarm: Bornauw und Meré mit Muskelverletzungen

Der 1. FC Köln hat möglicherweise ein gewaltiges Abwehrproblem. Wie die Geissböcke am Dienstag bekannt gaben, haben sich Sebastiaan Bornauw und Jorge Meré jeweils Muskelverletzungen zugezogen und fallen vorerst aus. Wie lange die beiden Innenverteidiger fehlen werden, wurde zunächst nicht bekannt. Doch damit könnte der FC ein großes Problem in der Defensive bekommen. Köln – […]

,

Heldt und Dardai: FC nimmt Gespräche mit Kandidaten auf

Der 1. FC Köln hat die Gespräche mit potentiellen Kandidaten für die vakanten Posten des Geschäftsführers Sport und des Cheftrainers aufgenommen. Die ersten Namen, die durchsickerten: Horst Heldt und Pal Dardai. Dabei dürfte es aber längst nicht bleiben. Für beide Positionen sollen mehrere Kandidaten interviewt werden. Köln – Alexander Wehrle und Frank Aehlig weilen aktuell […]

,

Terodde: „Die Mannschaft steht jetzt in der Pflicht“

Simon Terodde ist mit drei Saisontoren der bislang beste Angreifer des 1. FC Köln in der Bundesliga. Seine Tore haben aber längst nicht ausgereicht, um die Geissböcke aus der ärgsten Abstiegsgefahr herauszuhalten. Nach dem personellen Beben am Freitagabend und Samstag mit dem Aus für Armin Veh und Achim Beierlorzer stellte sich der Stürmer am Montag […]

,

Verordnete Freude: Lieber Zuckerbrot statt Peitsche

Wenn es bei einem Fußballklub einen Trainerwechsel gibt, sind die ersten Aussagen der Verantwortlichen eigentlich vorhersehbar: Man könne viel Freude im Training wahrnehmen, es werde viel gelacht, die Spieler hätten Spaß, man sehe gelöste Gesichter. Auch beim 1. FC Köln war dies am Montag zu beobachten. Köln – Die Spieler des 1. FC Köln haben […]

,

Die Lehren der bisherigen Saison für den neuen Trainer

Zwei Siege aus elf Spielen, nur zehn Tore, dafür schon acht Niederlagen: Der 1. FC Köln steht nach einem Drittel der Bundesliga-Saison 2019/20 völlig zurecht im Tabellenkeller. Die sportliche Führung musste gehen. Doch was erwartet einen künftigen Sportchef und einen nächsten Trainer beim FC? Die Pleite gegen Hoffenheim hat die Mängelliste, aber auch die Hoffnungen […]

,

Trainersuche statt Alaaf: Kommt der Neue noch diese Woche?

Die Mannschaft des 1. FC Köln hat am Montagvormittag erstmals unter den Interimstrainern André Pawlak und Manfred Schmid trainiert. Sprechen sollen die beiden Übungsleiter zunächst nicht. Der Grund: Noch vor dem nächsten Pflichtspiel soll ein neuer Trainer gefunden sein. Wird es Pal Dardai? Köln – Am Montag herrschte keine Karnevalsstimmung am Geißbockheim. Trotz des Elften […]

, ,

„Es ist zum Kotzen!“ Trippel erklärt seinen emotionalen Ausbruch

Als der 1. FC Köln am Freitagabend in der Nachspielzeit das Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim noch verlor, brach es aus Michael Trippel heraus. „Es ist zum Kotzen“, rief der Stadionsprecher ins Mikrofon, ehe er den 1:2-Siegtreffer der TSG nach einem Videobeweis-Elfmeter verkündete. Am Wochenende erklärte die langjährige Stimme von Müngersdorf dem GEISSBLOG.KOELN, wie es […]

,

U19-Serie endet im Derby – U17 macht kurzen Prozess

Die Super-Serie der U19 des 1. FC Köln ist am Sonntag zu Ende gegangen. Im Derby bei Bayer 04 Leverkusen verlor das Team von Stefan Ruthenbeck erstmals in dieser Saison und kassierte eine 0:2 (0:1)-Niederlage. Während die Serie der U19 riss, setzte die U17 ihrerseits ihre Serie fort. Köln – Der Kampf zwischen den A-Junioren […]