Alles News zum 1. FC Köln

, ,

Ein Jahr Armin Veh: Was der neue Sportchef verändert hat

Die Pressemitteilung kam am 6. Dezember 2017, als sich der Tross des 1. FC Köln auf dem Weg nach Belgrad zum letzten Spiel in der Europa League befand: „Armin Veh wird FC-Geschäftsführer“, hieß die Überschrift. Zum 11. Dezember 2017 werde der einstige Bundesliga-Trainer und Deutsche Meister die Rolle des Sportchefs bei den Geissböcken übernehmen. Ein Jahr […]

,

Lazarett: Schaub und Hector fallen weiter aus

Der 1. FC Köln wird im kommenden Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg weiter auf Louis Schaub und Jonas Hector verzichten müssen. Beide Leistungsträger laborieren noch an den Folgen ihrer Muskelverletzungen. Schaub muss am Dienstag sogar operiert werden.  Köln – Für Louis Schaub steht am Dienstag ein unangenehmer Termin an. Der Österreicher muss zum Zahnarzt. […]

,

„Traumhaft!“ Terodde fehlt ein Tor zum Halbzeit-Rekord

Simon Terodde hat am Samstag sein Torkonto für den 1. FC Köln weiter erhöht. Beim SSV Jahn Regensburg erzielte der Stürmer der Geissböcke sein 20. Ligator im 15. Einsatz. Erst zwei Spieler hatten diese Quote in der Geschichte der Zweiten Liga erreicht. Nie erzielte ein Spieler nach 17 Spieltagen mehr als 20 Treffer – das […]

,

Sechs Siege? 39 Punkte vor Weihnachten als Ziel

Vier Siege in Folge, das gelang dem 1. FC Köln nicht einmal in der Saison 2016/17, die zur Qualifikation für die Europa League reichte. Eine Serie von vier Erfolgen liegt jetzt schon viereinhalb Jahre zurück – im Frühjahr 2014 in der Aufstiegssaison unter Peter Stöger. Damals gewann der FC sogar fünfmal in Folge. Gelingt Markus Anfang dieses […]

,

Mit Biss und Glück: Das war gut, das war schlecht

Wer zwölf Punkte und 18:2 Tore in vier Spielen erzielt, der hat vieles richtig gemacht. Der 1. FC Köln befindet sich mit zwei Heimspielen vor der Brust auf dem besten Wege, sich ganz oben in der Zweiten Liga festzusetzen. Auch, weil das Team die Lehren aus dem Spiel gegen Darmstadt gezogen hat.   Regensburg/Köln – Trotz fünf Ausfällen […]

,

Veh mit Sonderlob für Drexler: „Zu Höherem berufen“

Gegen Regensburg war Dominick Drexler der überragende Mann beim 1. FC Köln. Das 1:0 durch Simon Terodde bereitete der 28-Jährige noch vor. Das 2:0 und 3:1 erzielte der Neuzugang dann selbst. Drexler kommt beim Effzeh immer besser in Schwung und widerlegt damit die Kritiker seines Transfers. Köln – Für 4,5 Millionen Euro war Drexler im […]

,

Kölscher Aberglaube: Das Karnevalstrikot ist immer mit dabei

Der 1. FC Köln hat am Freitagabend in Regensburg sein viertes Spiel in Folge gewinnen können. Mit dem 3:1 (2:0) haben die Geissböcke seit dem Spiel gegen Dynamo Dresden einen Tag vor dem Sessionsstart keinen Punkt mehr abgegeben. Aus Regensburg berichtet Sonja Eich Zwölf Punkte und 18:2 Tore aus den vergangenen vier Spielen: Die Ausbeute […]

,

Lebenszeichen der U21: Knapper Sieg beim Tabellenletzten

Die U21 des 1. FC Köln hat im dritten Abstiegsduell in Folge endlich wieder einen Sieg einfahren können. Nach den Niederlagen gegen Kaan-Marienborn und Bonn bezwangen die Jung-Geissböcke den TV Herkenrath mit 2:1 (1:0). Damit wahrten die Kölner ihre kleine Chance, noch einmal in den Kampf um den Klassenerhalt einzugreifen. Herkenrath – Das Team von […]

,

Koziello glänzt als Sechser – aber das Jahr 2018 ist vorbei

Vincent Koziello bleibt der Pechvogel des 1. FC Köln in dieser Saison. Am Freitagabend beim SSV Jahn Regensburg zog er sich nach einer lange Zeit starken Leistung einen Teilriss des Innenbands im rechten Knie zu. Das bestätigen die Geissböcke am Samstag. Der Franzose muss zwar nicht operiert werden, das Jahr 2018 ist dennoch für den […]

,

Weiter Zweiter: „Wir haben uns jetzt oben festgebissen“

Der 1. FC Köln hat sich mit dem vierten Sieg in Serie weiter oben in der Tabelle der Zweiten Liga festgesetzt. Mit nun 33 Punkten nach 16 Spielen legen die Geissböcke hinter dem Hamburger SV auf Rang zwei. Weil der HSV gegen Paderborn gewann, reichte es nicht zur Tabellenführung. Dennoch ist man beim Effzeh zufrieden. […]